Fachbereiche

Schulsozialarbeit: Lernkompetenz

Erziehung, die das Leben bereichert - Gewaltfreie Kommunikation im Schulalltag
Grundlage der „lebensbereichernden Erziehung“, die Marshall B. Rosenberg in diesem Buch vorstellt, ist die Gewaltfreie Kommunikation. Diese geht davon aus, dass alle Menschen, die frei, ohne Zwang und Druck reagieren dürfen, zum Wohle der eigenen Bedürfnisse, aber auch der anderer Menschen handeln. Für die Erziehung und Bildung bedeutet dies: Sofern Schüler an der Entscheidung über Lernziele, -inhalte, -methoden und -materialien beteiligt we...
Das Schatzbuch der Herzensbildung - Grundlagen, Methoden und Spiele zur emotionalen Intelligenz
Das vorliegende "Schatzbuch der Herzensbildung" orientiert sich ganz am Grundsatz des Art. 131 der Bayerischen Verfassung: "Schulen sollen nicht nur Wissen und Können vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden. Nach der Erörterung theoretischer Grundlagen (z.B. dem neuesten Stand der Hirnforschung zum Thema Emotionen) beschreibt die Autorin über 80 Tipps, Spiele und Übungen rund um die Förderung der emotionalen Intelligenz in knapper und ...
Marburger Konzentrationstraining - Kopiervorlagen-Mappe
Der Ringordner "Marburger Konzentrationstraining" bietet sowohl die theoretische Grundlage, als auch die Materialien für einen 5-8 Wochen langen Kurs. Das Training ist logisch aufgebaut und kann mit einem oder mehreren Kindern gleichzeitig durchgeführt werden. Die Materialien sind sehr gut für indivduelle Einzelförderung, z.B. im sonderpädagogischen Förderunterricht anwendbar. Eine Trainingsstunde dauert 1-2 Schulstunden (je nach der Anzahl der ...
Zeitschrift: Lernwelten -
Liebe Leserin, lieber Leser, vor kurzem las ich folgenden Satz von Elke Heidenreich: "Man sollte zuerst das Wichtigste tun - aber was ist das Wichtigste?" Jeder von uns hat dabei seinen persönlichen Maßstab, seine Aufgaben und Pflichten aber auch Träume und Sehnsüchte im Kopf. Wie weit bestimmen wir aber selbst unser Tun, unser Leben? Wie weit wird es von äußeren Einflüssen - die wir nicht bestimmen - geprägt? Solche Fragen stellt sich irgendw......
Förderung von Lernkompetenz in der Schule - Band 1: Recherche und Empfehlungen
Was habe ich gelernt? Wie habe ich gelernt? Wo stehe ich? Wo will ich hin? Wie werde ich dieses Ziel am besten erreichen? Lernkompetenz bedeutet, sich eben diese Fragen zu stellen, das eigene Lernen zu reflektieren und die so gewonnenen Erkenntnisse für weiteres Lernen in Beruf, Gesellschaft und Privatleben einzusetzen. Lernkompetenz, so verstanden, ist Grundvoraussetzung für die Wissensgesellschaft. Wie aber gelingt es Schulen, die Lernkompetenz......
Spielbuch Interaktionserziehung. -

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Schulsozialarbeit

A
AlkoholArbeitsblätter
B
BeratungBenachteiligtenf...
C
Compassion
D
Drogen
E
Emotionales LernenEinzeltraining
G
GemeinschaftGeschlechterrollenGruppentrainingGewalt
I
interkulturelles...
J
Jugendschutz
K
KonflikteKlassengemeinschaftKommunikationssc...KriseninterventionKreativitätmehr...
L
LernhilfenLernstörungenLernkompetenzLexikonLebensmilieus
M
MotivationMedikamenteMeditation
N
Nikotin
P
Persönlichkeitsf...Persönlichkeitse...PubertätPrävention
R
Risiken
S
Sozialkompetenzsoziales Lernensoziales TrainingselbstwertSuchtmehr...
T
TeamschulungTherapie
V
Verhaltensprobleme
Z
Zivilcourage