Fachbereiche

Mathematik: Rechnen

Forscher Freddis Fermiaufgaben - Offene Sachaufgaben für den Mathematikunterricht
"Mathe braucht doch kein Mensch!" Solche, oder ähnliche Sätze hört man oft von vielen Menschen. Dabei findet sich die Mathematik in unserer Lebensumwelt an allen Ecken und Kanten wieder. Auch schon in der kindlichen Lebenswelt kann man anhand von offenen Aufgaben viele spannende mathematische Fragen finden. Im neuen Heft von Stefanie Burkhardt, "Forscher Freddis Fermiaufgaben - Offene Sachaufgaben für den Mathematikunterricht" gibt es hierfür zah...
Zählchips Transparent -
Die Zählchips vom Eduplay-Verlag sind gut verarbeitet. Sie kommen in leuchtenden Grundfarben daher und sind transparent gehalten. Sie bestehen nicht aus scharfen Kanten, an denen sich Kinder eventuell verletzen können. Mit 1000 Stück kann man schon eine Menge anfangen. Jeweils 20 Stück hatte ich zu Beginn des Schuljahres in Filmdosen abgepackt. Diese nutzten wir dann im Mathematikunterricht, legten Mengen am Anfang, sowie später Plus- und Minusau...
Stapelhütchen 500 -
Diese tolle Kiste von Eduplay umfasst 500 farbenfrohe Stapelhütchen aus Kunststoff. Diese bieten sich für den Mathematikunterricht zum Zählen, Formen, Legen, Stapeln an oder auch einfach nur zum Spielen. Im Mathematikunterricht erleichtern sie somit das Rechnen für Kinder, da sie die einzelnen Hütchen nebeneinander oder übereinander legen und stapeln und schließlich zählen können. Die kunterbunte Kiste ist natülich auch schön anzusehen und rappel...
Wahrnehmungs- und Blickfunktionen bei Lernproblemen - Besser werden im Lesen - Rechnen - Schreiben
Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass viele lernschwache Kinder Entwicklungsrückstände in ihren Wahrnehmungs- und Blickfunktionen aufweisen. Die Ursache von Legasthenie, Dyskalkulie, ADHS und anderen Lernproblemen liegt meist in Störungen des Hör- und/oder Sehsystems bei der Sinnesverarbeitung im Gehirn. Diese Entwicklungsrückstände können nach einer Diagnose durch Messung der Augenbewegungen und mit Hilfe standardisierter altersnormierte...
Rechnen bis 20  - Anlegespiel
Dieses Spiel ist im ersten Schuljahr in Mathematik der Hit: Besonders am Anfang des Schuljahres kann man besonders gute Rechner mit diesem Anlegespiel fordern und den Spaß am Lernen erhalten und ausbauen. Immer vier Karten kann man an ein Ergebnis anlegen. Dabei rechnen die Kinder im Zahlenraum bis 20 auch schonmal über den Zehner. Später kann man leistungsschwache Kinder mit diesem Material fördern und den Spaß an der Mathematik aufrechterhalte...
Mathematik für Jedermann -
Dieses Buch bietet einen sehr gut verfassten Überblick über alle wichtigen Themengebiete aus der Mathematik. Geschrieben ist das Buch in sehr gut verständlichem Deutsch, auf zu viel Fachsprache wurde erfreulicherweise verzichtet. Sehr gelungen ist auch die Tatsache, dass jedes Thema bestmöglich in Sachzusammenhänge und das Alltagsleben integriert wurde, man bekommt also auch auf die Fragen "Warum ist das so?" oder "Wofür brauche ich das eigentl...
Jetzt lerne ich die Zahlen - Vorschule
„Jetzt lerne ich Zahlen“ ist eine wahrlich gute Anschaffung für alle Vorschulkinder. Denn mit motivierenderen Figuren und Aufgaben kann man kaum lernen. Und die Kleinen sind vor allem stolz darauf, wenn sie ihre ersten Zahlen erkennen können und dann auch schreiben lernen. Beim Anfangskapitel geht es um das genaue Sehen, dass der wichtig ist, um zum einen die Konzentration der Kleinen zu schulen und zum anderen unnötige Fehler durch ungenaues Hi...
KenKen - Multiplikation + Division  - Level 2 für Kinder
Ihr Kind mag einfach keinen Zugang zum Einmaleins finden? KenKen bietet hier eine echte Lösung jenseits von schnödem Pauken und Abfragen – eine Alternative für alle willigen Tüftler, die einfach nicht Auswendiglernen können (oder wollen). Vom japanischen Mathematiklehrer Tetsuya Miyamoto entwickelt, beruht das Prinzip den KenKen auf drei einfachen Regeln: 1. in einer Tabelle mit derselben Anzahl Spalten wie Zeilen werden diese zunächst gezählt. ...
Jetzt lerne ich rechnen - Vorschule
„Jetzt lerne ich rechnen“ ist wahrlich eine gute Anschaffung. Denn mit motivierenderen Aufgaben kann man sein Kind nicht fördern und zum Lernen anregen. Zum einem werden die Aufgaben von lustigen Tieren präsentiert und Kinder in diesem Alter wollen ihr Wissen zeigen, bzw. erweitern. Bei diesen Aufgaben geht es zuerst einmal darum Zahlen zu erfassen, d.h. was ist eine Zahl, welche Zahlen gibt es und wo begegnen wir Zahlen. Natürlich wird auch das ...
Kniffelige Zwischenaufgaben für den Mathematikunterricht   - Zur Differenzierung und für Vertretungsstunden
Diese Loseblattsammlung im Schuber eignet sich wunderbar dazu, im Mathematikunterricht zu differenzieren. Ohne dem Lernstoff vorzugreifen, können leistungsstarke Schülerinnen und Schüler weiterführende Themen bearbeiten. Die Aufgaben sind herausfordernd gestellt und bieten zahlreiche Knobeleien. Aber auch für Vertretungsstunden oder Knobelstunden eignen sich diese Blätter hervorragend. Sehr schön finde ich an diesem Material, dass mit gezielten H...
Einmaleins aus der Hosentasche  - Ein Kartenspiel
Aus dem Persen-Verlag, bzw. der Edition MoPäd kommt dieses handliche Lernspiel zum Thema Einmaleins. Der Titel des Spiels "Einmaleins aus der Hosentasche" trifft den Sinn des Spiels genau: Es kann überall mit hin genommen und überall damit geübt werden, ob nun alleine, zu zweit oder zu dritt. Das Spiel richtet sich sowohl an lernschwächere Schüler als auch an leistungsstarke Schüler. Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit dem Kartenspiel zu sp...
Sicher in den schriftlichen Rechenverfahren - Kopiervorlagen für die Sekundarstufe I
Unbestritten ist das schriftliche Rechnen für alle anderen Disziplinen in der Mathematik elementar. Alle Arbeitsblätter sind didaktisch und methodisch bestens durchdacht und liefern alles Wichtige und Wissenswerte rund um das Thema schriftliche Rechenverfahren anwenden, sichern und vertiefen. Auch das Überschlagsrechnen wurde nicht vergessen. Verschiedene Aufgabenstellungen und variierende Niveaustufen zeichnen die Blätter genauso aus, wie die s...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Mathematik

A
ArbeitsblätterArbeitsheftAufgabensammlungAnfangsunterrichtAufgabenmehr...
B
BegleitmaterialienBruchrechnenBruchteileBildungsstandardsBinomische Formelnmehr...
C
ComputerCD-RomComputeralgebras...
D
differenzierenDifferenzierungDidaktik Primars...DreieckDivisionmehr...
E
Einmaleinsentdeckendes LernenEbene Figuren un...Einzelförderungerweitern und kü...mehr...
F
FreiarbeitFörderhilfeFörderungFachdidaktikFormelsammlungmehr...
G
GrundschuleGrundrechenartenGeometrieGrundwissenGrößenmehr...
H
Handreichung für...Höhere MathematikHochschulmathematikHauptschuleHandbuchmehr...
I
IntegralrechnungIrrationale ZahlenIngenieurswissen...Inkreisinteraktiv
J
japanisch
K
KopiervorlagenKnobelaufgabenKörperKopfrechnenKlasse 2mehr...
L
LösungenLernhilfeLehrerbandLehrbuchLernhilfenmehr...
M
Materialmathematische Sp...MethodenMaßeMultiplikationmehr...
N
NachschlagewerkNatürliche ZahlenNeue Aufgabenformen
O
Offene AufgabenOrientierungOrdnerOrigami
P
PraxisProzentrechnungProblemorientier...ProjektePythagorasmehr...
Q
QuaderQualiQuadratQuadratische Fun...Quadratische Gle...mehr...
R
RechnenRechenschwächeRechenübungRechenspieleRätselmehr...
S
SchulbuchSekundarstufeSek ISachrechnenSchülerbandmehr...
T
TextaufgabenTestsTermeTrainingTrigonometriemehr...
U
Unterrichtsvorbe...Umgang mit Größe...Umgang mit Größe...UnterrichtssequenzUmgang mit Größe...mehr...
V
ViereckeVertretungsstundenVolumenVektorenVorklassemehr...
W
WerkstattWahrscheinlichkeitWochenplanarbeitWelt der ZahlWürfelmehr...
Y
y=mx+ty=mx
Z
ZahlenZuordnungenZahlenraum bis 10Zahlenraum bis 20Zeitmehr...
...
Übungsheft2, Schuljahr1. Schuljahr3. SchuljahrÜbungsbuchmehr...