Fachbereiche

Mathematik: Einzelförderung

Spaß am Kombinieren - Mathematische Denkaufgaben
„Spaß am Kombinieren“ beinhaltet 100 (lehrplankonforme) Aufgaben zu verschiedenen Gebieten der Mathematik. Es sind kurz gestellte, anschaulich formulierte (oft mit Bebilderung) und vor allem herausfordernde Aufgaben, die man so kaum in einem Lehrbuch finden wird. Sie unterstreichen den Stellenwert des kreativen und systematischen Herangehens an Problemen, wie er von PISA gefordert wird. Gleichzeitig trainieren sie auch die Lesekompetenz (das Sinn...
Wahrscheinlichkeitsrechnung verstehen und anwenden - Mathematik 7-10
Die Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein Gebiet der Mathematik, auf das erstaunlicherweise viele Schüler gespannt sind und sich freuen. Dementsprechend hoch ist zu Beginn ihre Motivation. Wenn man dann aber erst im Thema vertieft ist, fällt die Stochastik (= Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik) doch einigen Schülern schwer und sie verlieren schnell die Lust daran. Der Grund ist wohl darin zu sehen, dass die Stochastik eine eigene Art hat, ma...
OKiDOKi fit in Mathematik - für den Übergang in die Sekundarstufe II
Überaus verständlich erklärt, sehr übersichtlich zusammengefasst, abwechslungsreiche und angemessene Beispiele - so lässt sich das Buch mit 3 Aussagen beschreiben. Den Autoren ist es gelungen, den wichtigsten Stoff im Fach Mathematik für die Oberstufe, sehr gut zusammenzufassen und in Szene zu setzen. Dabei wird jedes Thema genau und übersichtlich und so einfach wie möglich erklärt. Beispiele, die direkt im Anschluss daran folgen, helfen, das G...
Diagnostik von Mathematikleistungen - Tests und Trends
Seit den internationalen Vergleichstudien zu schulischen Leistungen ist das Interesse an der Verbesserung mathematischer Kompetenzen deutlich gestiegen. "Diagnostik von Mathematikleistungen" setzt genau hier an und gibt Antworten zu diesem Themenkomplex. Es beschränkt sich dabei nicht nur auf die Diagnose, sondern geht auch auf die Entwicklung und Förderung mathematischer Kompetenzen und das Erkennen von Schwächen ein. Man erfährt auch wissenswer...
Fördern macht Spaß - Ganzheitliche Fördermaßnahmen für Kinder mit Lernschwierigkeiten
Das Buch zeigt anschaulich die Zusammenhänge zwischen Lese-Rechtschreib- bzw. Rechenschwäche und Störungen in Wahrnehmung und Motorik auf und geht in gut verständlicher Sprache auch auf Grundlagen der Entwicklung ein. Vorgestellt und durch konkrete Beispiele verdeutlicht werden auch Verfahren zur Diagnostik, die weit über das hinausgehen, was gängige Intelligenztests messen und v.a. auf die Erstellung individueller Förderpläne ausgerichtet sind. ...
Mathe-Bingo Algebra 7 / 8 - Das Mathe-Spiel für Schule und Zuhause
Mathe-Bingo ist eine runderhum gelungene Hilfe für Übungsstunden im Algebra-Unterricht der 7. und 8. Jahrgangsstufe. Für jeweils 10 Themen der 7. bzw. 8. Klasse werden auf je einer Seite Hilfen angeboten, mit denen es den Schülern möglich ist, den Stoff selbstständig zu wiederholen. Die Erklärungen und Beispiele sind für die Altersstufen angemessen gestaltet. Diese Blätter eignen sich auch für eine Wiederholung in späteren Jahrgangsstufen. Se...
Mündliches Rechnen in Kleingruppen - Der Förderkurs - Teil 2: Hunderterraum
Die vorliegende Aufgabensammlung ist eine bunte und sehr umfangreiche Aufgabenkartei, die sich besonders gut für die mündliche Kleingruppenarbeit eignet. Jede DinA4-Karte teilt sich in vier kleinere Karten aus festem Karton mit jeweils einer Aufgabe und dazugehöriger Lösung. Symbole sind aus dem Mathematikbuch "Das Zahlenbuch" entnommen und finden sich auch in der Lernsoftware "Der Blitzrechenkurs" wieder. Das Hunderterfeld, Wendeplättchen, etc...
Erfolgreich lernen 1 - Mathematik Primarstufe. Wahrnehmen, lernen, fördern
Erfolgreiche didaktische Maßnahmen basieren stark auf neurophysiologi­schen Erkenntnissen. Mehr Indi­vidualität kann die Leistung des Ein­zelnen fördern; "Erfolgreich Lernen" bedeutet, mehr Spaß am Lernen zu haben – Lernen mit weniger Frust und mehr Effektivität. Band 1 (wahrnehmen • lernen • för­dern) dient als Einführung und be­schreibt zudem, wie sich individueller Förderbedarf ermitteln lässt. In den Bänden 2 (vergleichen • zu­sammenfassen ......
Förderdidaktik - Mathematik Primarstufe
Förderdidaktik von Dieter Ellrott und Barbara Aps-Ellrott Olaf kann nicht rechnen - Förderdidaktik zeigt Wege die Ursachen festzustellen und gezielt zu fördern. Teil 1 - Schulalltag: Probleme im Mathematikunterricht und mögliche Hintergründe Teil 2 - Handlungsfelder: Hilfen für die Unterrichtspraxis Teil 3 - Förderdiagnostik: Untersuchungsverfahren Teil 4 - Anhang: 85 Kopiervorlagen zu Spielplänen und Spielkarten Mathemati......
Komm, wir gehen einkaufen - Mein erstes Bilderwissen
„Komm, wir gehen einkaufen“ – der Titel darf bei diesem Buch wörtlich genommen werden. In verschiedenen Geschäften werden unterschiedliche Dinge eingekauft. Mit dem beiliegenden Pappgeld (welches in einer kleinen Pappgeldbörse aufbewahrt werden kann) werden die Einkäufe in den einzelnen Läden bezahlt. Das ausgegebene Geld wird von den Kindern in die kleine Pappkasse gesteckt. Ist in allen Läden richtig bezahlt worden, so bleibt am Ende 1 Cen...
Größen-Kartei - Zeit entdecken -
Diese Lernkartei beinhaltet nicht nur eine Vielzahl an unterschiedlichen Aufgabenstellungen und Versuchen, sondern auch ein Begleitheft mit sehr hilfreichen Hinweisen zur Durchführung, eine Materialliste, Hinweise zu den einzelnen Karteikarten und Lösungen. Insbesondere die Details dieses sehr durchdachten und überaus logisch aufgebauten Materials überzeugen sehr: - Es findet sich im Begleitheft eine Übersicht (Kopiervorlage) in welche die ...
Spiegeln mit dem Spiegelbuch - Programm Mathe ( Ab 9. J.)
Übung macht den Meister! Spielerisches Lernen, das begeistert und motiviert! Auf jeder Doppelseite befinden sich links oben eine farbige, größere Ausgangsfigur, sowie acht sogenannte Zielfiguren. Mit Hilfe der beweglich verbundenen Spiegel lässt sich die Ausgangsfigur (ähnlich wie bei einem Kaleidoskop) spiegeln und neue Figuren entstehen. Bei entsprechender Spiegelhaltung entstehen die Zielfiguren. Dabei lässt sich eine der Zielfiguren mit ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Mathematik

A
ArbeitsblätterArbeitsheftAufgabensammlungAnfangsunterrichtAufgabenmehr...
B
BegleitmaterialienBruchrechnenBruchteileBildungsstandardsBinomische Formelnmehr...
C
ComputerCD-RomComputeralgebras...
D
differenzierenDifferenzierungDidaktik Primars...DreieckDivisionmehr...
E
Einmaleinsentdeckendes LernenEbene Figuren un...Einzelförderungerweitern und kü...mehr...
F
FreiarbeitFörderhilfeFörderungFachdidaktikFormelsammlungmehr...
G
GrundschuleGrundrechenartenGeometrieGrundwissenGrößenmehr...
H
Handreichung für...Höhere MathematikHochschulmathematikHauptschuleHandbuchmehr...
I
IntegralrechnungIrrationale ZahlenIngenieurswissen...Inkreisinteraktiv
J
japanisch
K
KopiervorlagenKnobelaufgabenKörperKopfrechnenKlasse 2mehr...
L
LösungenLernhilfeLehrerbandLehrbuchLernhilfenmehr...
M
Materialmathematische Sp...MethodenMaßeMultiplikationmehr...
N
NachschlagewerkNatürliche ZahlenNeue Aufgabenformen
O
Offene AufgabenOrientierungOrdnerOrigami
P
PraxisProzentrechnungProblemorientier...ProjektePythagorasmehr...
Q
QuaderQualiQuadratQuadratische Fun...Quadratische Gle...mehr...
R
RechnenRechenschwächeRechenübungRechenspieleRätselmehr...
S
SchulbuchSekundarstufeSek ISachrechnenSchülerbandmehr...
T
TextaufgabenTestsTermeTrainingTrigonometriemehr...
U
Unterrichtsvorbe...Umgang mit Größe...Umgang mit Größe...UnterrichtssequenzUmgang mit Größe...mehr...
V
ViereckeVertretungsstundenVolumenVektorenVorklassemehr...
W
WerkstattWahrscheinlichkeitWochenplanarbeitWelt der ZahlWürfelmehr...
Y
y=mx+ty=mx
Z
ZahlenZuordnungenZahlenraum bis 10Zahlenraum bis 20Zeitmehr...
...
Übungsheft2, Schuljahr1. Schuljahr3. SchuljahrÜbungsbuchmehr...