lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Psychotherapie f├╝r Kinder und Jugendliche Erlebnisorientierte ├ťbungen und Materialien
Psychotherapie f├╝r Kinder und Jugendliche
Erlebnisorientierte ├ťbungen und Materialien




Gudrun Görlitz

Klett-Cotta
EAN: 9783608892024 (ISBN: 3-608-89202-8)
269 Seiten, paperback, 13 x 21cm, März, 2017

EUR 32,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Kinder st├Ąrken, Eltern unterst├╝tzen - ein Basis- und Praxisbuch

Im Zentrum steht eine Sammlung erlebnisorientierter ├ťbungen, Informationen und Therapiematerialien f├╝r die Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

Was braucht ein Kind, um sich gesund zu entwickeln? Was zeichnet eine gute Kindertherapeutin aus? Mit welchen Methoden werden die verschiedenen St├Ârungen des Kindes- und Jugendalters am effektivsten behandelt? Wie verl├Ąuft der Weg vom Erstgespr├Ąch zum Behandlungsplan? Diese und viele andere Fragen, die sich sowohl Kindertherapeuten als auch besorgte Eltern stellen, werden hier ausf├╝hrlich und auf der Basis langj├Ąhriger Praxiserfahrung beantwortet. Zudem werden die wichtigsten Grundlagen entwicklungspsychologischer Erkenntnisse und Forschungsergebnisse ├╝ber die verschiedenen St├Ârungen ├╝bersichtlich dargestellt.

Im Zentrum des Buches steht eine reichhaltige Sammlung von ├ťbungen und Therapiematerialien: Einstiegs├╝bungen zum Kennenlernen und zur Motivierung, ├ťbungen zur F├Ârderung der sozialen Kompetenz des Kindes, spezielle ├ťbungen zu einzelnen alterstypischen St├Ârungen erm├Âglichen dem Therapeuten einen leichten und spielerischen Zugang zum Kind und geben dem kleinen Patienten die M├Âglichkeit, sich aktiv und aus dem eigenen Erleben heraus zu ├Ąu├čern.

Zusammen mit dem Band ┬╗Psychotherapie f├╝r Kinder und Familien┬ź liegt hiermit ein umfassendes Praxishandbuch zur Kindertherapie vor.

Gudrun G├Ârlitz, Diplom-Psychologin, arbeitet als Psychotherapeutin f├╝r Kinder, Jugendliche und Erwachsene in einer Praxisgemeinschaft in Augsburg sowie als Lehrtherapeutin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin.
Rezension
Die bereits siebte Auflage dieses Buches zeigt, wie die therapeutische Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Im Hinblick darauf steigt der Bedarf und die Nachfrage nach ├ťbungen f├╝r die Praxis. Mit anschaulichem und kreativem Material gelingt es der Autorin, die enthaltenen ├ťbungen gut umsetzbar zu vermitteln. Neue theoretische Befunde aus der Entwicklungspsychologie und der Verhaltenstherapie wurden integriert. Dem theoretischen Teil folgen Einstiegs├╝bungen, Gef├╝hls├╝bungen, Soziale Kompetenz├╝bungen sowie ├ťbungen zur Selbsthilfe. Im Anschluss daran werden relevante St├Ârungsbilder im Kindes- und Jugendalter dargestellt und beschrieben. Den Abschluss bildet ein Fragebogen f├╝r Kinder- und Jugendliche sowie weiterf├╝hrende Anregungen und Informationen f├╝r Therapeuten.

Frank D├╝ring, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Einleitung 11

I. Grundlagen der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie 15

1. Einf├╝hrung 15
1.1 Fallbeispiel Klaus 15
1.2 Anforderungen an einen guten Kinderpsychotherapeuten 17
1.3 ├ťbung zur Selbsterfahrung: Mein inneres Kind 20
1.4 Beispiel: Ein liebevoller Brief an das innere Kind 24

2. Theoretischer Hintergrund 26
2.1 Grundlagen der Psychologie und Entwicklungspsychologie 26
2.2 Erlebnisorientiertes Vorgehen 46
2.4 ├ťbungen: Erlebnisorientierte Kurzinterventionen ┬╗Vom Reden zum Handeln┬ź 49
2.5 Therapiematerial: Katzengef├╝hle 53
2.6 Therapiematerial: Gef├╝hle von A bis Z 54

II. Erlebnisorientierte Basis├╝bungen und Materialien 55

1. Einstiegs├╝bungen 55
1.1 Erlebnisorientierte Psychotherapie-Information f├╝r Kinder 60
1.2 Therapiematerial: Selbstbeobachtungsliste f├╝r Kinder 64
1.3 ├ťbung: Mein Problemtopf 65
1.4 Therapiematerial: Mein Problemtopf 69
1.5 ├ťbung: Familie in Tieren (Kinderversion) 70
1.6 Fallbeispiel: Claudia 72
1.7 ├ťbung: Aktivierungsentspannung 75
1.8 Entspannungsgeschichte: Der bunte Schmetterling 78

2. Gef├╝hls├╝bungen 80
2.1 Anleitung zum Umgang mit Gef├╝hlen 81
2.2 ├ťbung: Gef├╝hlsbesinnung 82
2.3 Arbeitsblatt: Wie f├╝hlst du dich? 84
2.4 ├ťbung: Was ich alles kann 85
2.5 Therapiematerial Hilfreiche Fragen 87
2.6 ├ťbung: Mut tut gut 88
Die┬╗Angstleiter┬ź 91
2.7 Information zur Angstbew├Ąltigung f├╝r Kinder

3. Soziale Kompetenz-├ťbungen 93
3.1 ├ťbung Das starke Ich 96
3.2 Selbstsicherheits├╝bungen 103
3.3 Tipps um Freunde zu gewinnen 107
3.4 ├ťbung: Grenze wahren 108
3.5 Umgang mit L├Ąstern und H├Ąnseln 113
3.6 ├ťbung: Das gro├če und das kleine NEIN 114
3.7 Kinderlied: Starke Kinder 118

4. ├ťbungen zur Selbsthilfe 119
4.1 Selbsthilfetipps: Automatische Gedanken 120
4.2 ├ťbung Mein innerer Helfer 121
4.3 Fallbeispiel: Mein innerer Helfer, der Igelhase 127
4.4 Therapiematerial: Helferkarte 128
Beispiel Helferkate 129
4.5 Helfers├Ątze zur Selbstinstruktion 130
4.6 ├ťbung: Der geheime Ort 131
Beispiel: Mein geheimer Ort 136

III. St├Ârungsspezifische Behandlungsmethoden 137

1. Diagnostik 137
1.1 Klassifikation psychischer St├Ârungen bei Kindern und Jugendlichen 139
1.2 Multiaxiales Klassifikationsschema 142

2. St├Ârungsspezifische Informationen und ├ťbungen 143
2.1 St├Ârungsschwerpunkte nach Altersgruppen 144
2.2 Wirksamkeit und Anwendung von verhaltenstherapeutischen Methoden 145
2.3 Information: F├╝tterst├Ârung im fr├╝hen Kindesalter 148
2.4 Information: Bindungsst├Ârungen 150
Bindungsst├Ârung des Kindesalters mit Enthemmung 152
2.5 Information: Einn├Ąssen 155
2.6 Information: Einkoten 160
2.7 Information: Stottern 162
2.8 Information: Hyperkinetische St├Ârung 164
2.9 Information: Angstst├Ârungen 169
2.10 ├ťbung: Gespr├Ąch mit der Angst 172
2.11 Information: Emotionale St├Ârung mit Trennungsangst im Kindesalter 176
2.12 Information: Soziale Ängste 179
2.13 Information: Zwangsst├Ârung 182
2.14 ├ťbung: Den Zwang besiegen 186
2.15 Information: Essst├Ârungen 194
Magersucht 195
Ess-Brechsucht 196
2.16 ├ťbung: Mein K├Ârper und Ich 199
2.17 Therapiematerial: Dem K├Ârper Gutes tun 202
2.18 Information: Depression 203
2.19 ├ťbung: Die Trauer verwandeln 208
2.20 Therapiematerial: Der Teufelskreis 214
2.21 Information: Suizidalit├Ąt bei Kindern und Jugendlichen 215
2.22 Information: Reaktion auf schwere Belastungen und Anpassungsst├Ârungen 217
Posttraumatische Belastungsst├Ârung 218
Anpassungsst├Ârungen 220

IV. Therapie-Informationen 224

1. Ratschl├Ąge zur Handhabung der ├ťbungen 224
2. Entwicklungsangemessene Methoden 229
3. Therapeutische ├ťbungsaufgaben 233
4. Tipps von A bis Z zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 235
5. Fragebogen f├╝r Kinder und Jugendliche 251
Zum Schluss: Abschiedsbrief von Lena 257

Anhang: Verzeichnis der ├ťbungen - Therapiematerialien - Informationen 258

Literatur 263