lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Von Baal zu Baal F├╝nfundzwanzig Studien - F├╝nfundzwanzig Jahre Brecht-Forschungsst├Ątte Augsburg
Von Baal zu Baal
F├╝nfundzwanzig Studien - F├╝nfundzwanzig Jahre Brecht-Forschungsst├Ątte Augsburg




Juergen Hillesheim

K├Ânigshausen & Neumann Verlag
EAN: 9783826062209 (ISBN: 3-8260-6220-5)
418 Seiten, hardcover, 16 x 24cm, 2017

EUR 49,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Ende 2016 konnte die Brecht-Forschungsst├Ątte Augsburg ihr 25-j├Ąhriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass pr├Ąsentiert vorliegender Band eine kleine Auswahl von Beitr├Ągen ihres Leiters, Prof. Dr. J├╝rgen Hillesheim, die dieser w├Ąhrend der letzten zweieinhalb Jahrzehnte ├╝ber Brecht ver├Âffentlichte. Sie dokumentieren das internationale Ansehen, das die Brecht-Forschungsst├Ątte Augsburg genie├čt, ebenso wie die Bandbreite ihrer wissenschaftlichen Projekte.

Der Herausgeber Prof. Dr. J├╝rgen Hillesheim, Promotion 1989, seit 1991 Leiter der Brecht-Forschungsst├Ątte der Stadt Augsburg, Habilitation 2010, 2015 Ernennung zum Professor der Universit├Ąt Augsburg, gleichfalls 2015 Ernennung zum Professor h.c. der Staatl. Iwan-Franko-Universit├Ąt Zhytomyr, Ukraine. Hillesheim ist Autor und Herausgeber von ca. 30 B├╝chern und ├╝ber 100 Beitr├Ągen zu Themen der Neueren Deutschen Literaturgeschichte, vor allem zu Georg B├╝chner, Thomas Mann, NS-Literatur, Musik-Rezeption in der Literatur und Bertolt Brecht.
Rezension
F├╝r alle Brecht-Liebhaber und solche, die im Unterricht Werke Brechts behandeln, sei auf diese Reihe "Brecht ÔÇô Werk und Kontext" hingewiesen: eine Schriftenreihe der Brecht-Forschungsst├Ątte Augsburg, die Ende 2016 ihr 25-j├Ąhriges Bestehen feiern konnte. Aus diesem Anlass pr├Ąsentiert vorliegender Band eine Auswahl von Beitr├Ągen ihres Leiters, Prof. Dr. J├╝rgen Hillesheim, die dieser w├Ąhrend der letzten zweieinhalb Jahrzehnte ├╝ber Brecht ver├Âffentlichte. Bert Brecht (1898 Augsburg - 1956 Berlin), Begr├╝nder des Epischen Theaters, eines analytischen Theaters, das den Zuschauer zum distanzierten Nachdenken und Hinterfragen anregt, z├Ąhlt unbestritten zu den schaffensreichsten deutschen Dramatikern und Lyrikern des 20. Jhdts. und geh├Ârt im schulischen Unterricht zum regelm├Ą├čigen Lekt├╝re-Kanon.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Einf├╝hrung 9

Geschichtspessimismus und fatalistische Vitalit├Ąt. Georg B├╝chners Dantons Tod und Bertolt Brechts Baal im Horizont der Philosophie Arthur Schopenhauers.
In: Literatur f├╝r Leser 1993,4, S. 168-185 15

Der M├╝nchner Elternm├Ârder Jakob Apfelb├Âck, der ÔÇ×tolle Mensch" und der ÔÇ×St├╝ckeschreiber". Ein Aspekt der Nietzsche-Rezeption Bertolt Brechts. In: Heinrich Mann-Jahrbuch 19-2001, S. 159-176 37

Bertolt Brechts Ballade vom Liebestod und die Augsburger Hasenbrauerei. In: Literatur in Bayern 2001,64, S. 11-15 53

├ťber die Verf├╝hrung Adrian Leverk├╝hns. Bertolt Brechts ÔÇ×pornographisches" Sonett und Thomas Manns Faustus-Roman. In: Thomas Mann-Jahrbuch 15-2002, S. 175-189 63

Bertolt Brechts Eschatologie des Absurden: Von der Legende vom toten Soldaten bis zur Ma├čnahme. In: The Brecht Yearbook 28-2003, S. 111-132 79

Karl May, Theodor Fontane und das Lied von der Eisenbahntruppe vom Fort Donald. In: Gelegentlich: Brecht. Jubil├Ąumsschrift f├╝r Jan Knopf zum 15-j├Ąhrigen Bestehen der Arbeitsstelle Bertolt Brecht. Hrsg. von Birte Giesler u.a. Heidelberg 2004, S. 7-17 101

Von der Ernte zum Lied von der Eisenbahntruppe vom Fort Donald. Brechts Anf├Ąnge. In: Brecht, Bertolt: ÔÇ×Wie ich mir aus einem Roman gemerkt habe ..." Fr├╝heste Dichtungen. Hrsg. von J├╝rgen Hillesheim. Frankfurt/Main 2006, S. 213-227 111

Besonnenheit und entfesselter Hass zu Beginn des Ersten Weltkriegs. Brechts Augsburger Kriegsbriefe und Ludwig Ganghofers Eiserne Zither. In: Text + Kritik. Bertolt Brecht. Hrsg. von Heinz Ludwig Arnold.
M├╝nchen 2006, S. 100-113 121

ÔÇ×Die Lust des Besitzes f├╝hlte ich tief ...ÔÇŁ Bertolt Brechts Zeit meines Reichtums. In: Auf den Schultern des Anderen. Festschrift f├╝r Helmut Koopmann zum 75. Geburtstag. Hrsg. von Andrea Bartl und Antonie Magen. Paderborn 2008, S. 161-169 137

Bert Brecht fand zu sich selbst. Der Tod der Mutter und der Auftritt des M├╝nchner ÔÇ×Theaterprofessors" Artur Kutscher. In: Literatur in Bayern 2008,91, S. 9-14 147

Von Illusionen und Ehebetten. Brechts Einakter Die Hochzeit und Mozarts Die Hochzeit des Figaro. In: Hofmannsthal-Jahrbuch 16-2008, S. 235-249 159

Lessings Nathan, Hebbels Agnes Bernauer und viel Lokalkolorit. Bertolt Brechts Erz├Ąhlung Der Augsburger Kreidekreis. In: Wirkendes Wort 58-2008,2, S. 259-269 171

Dienstmagd und Diva: Brechts Kindesm├Ârderin Marie Farrar. In: The Brecht Yearbook 34-2009, S. 43-67 185

Apokalypse und Formen Epischen Theaters. Karl Kraus und Brecht. In: Studia theodisca XVII. Hrsg. von Fausto Cercignani. Mailand 2010, S. 9-33 209

Zwitter aus gutem Grund. Zwei fr├╝he Zeitungsbeitr├Ąge Bertolt Brechts. In: Bastard. Figurationen des Hybriden zwischen Ausgrenzung und Entgrenzung. Hrsg. von Andrea Bartl und Stephanie Catani.
W├╝rzburg 2010, S. 145-159 233

Zwischen ÔÇ×Fr├╝hlingserwachen", Melancholie und kleinb├╝rgerlicher Enge: Ein Notizbuch Sophie Brechts, der Mutter des ÔÇ×St├╝ckeschreibers". In: The Brecht Yearbook 35-2010, S. 241-265 251

Zwischen ÔÇ×kalten Himmeln" und ÔÇ×schnellen Toden". Brechts Nietzsche-Rezeption. In: Der Philosoph Bertolt Brecht. Hrsg. von Mathias Mayer. W├╝rzburg 2011, S. 175-197 275

ÔÇ×Ja, die liebe hat bunte Fl├╝gel ..." Der ÔÇ×Liebestod" der Carmen in einer Ballade Bertolt Brechts. In: Wirkendes Wort 61-2011,2, S. 247-257 301

Brechts Leiden an der Revolution. Von der Ballade von dem Soldaten bis zu Mutter Courage und ihre Kinder. In: Freiburger Universit├Ątsbl├Ątter 2012,198, S. 71-83 315

Von ÔÇ×ewiger Wiederkehr" und Fortschrittsillusionen. Orchestrion und Trommel im Werk Bertolt Brechts. In: Verfremdungen. Ein Ph├Ąnomen Bertolt Brechts in der Musik. Hrsg. von J├╝rgen Hillesheim. Freiburg 2013, S. 223-241 331

Zwischen Register- und Champagnerarie: Brechts Erinnerung an die Marie A. und Mozarts Don Giovanni. In: Brecht-Heft des Brecht-Zentrums der Staatlichen Universit├Ąt Zhytomyr, Ukraine 3-2013, S. 11-14 351

Helden und Soldaten an neuen Fronten. Von Bertolt Brechts fr├╝hester Weltkriegsdichtung bis zur Ballade von des Cortez Leuten. In: Heroisches Elend. Der Erste Weltkrieg im intellektuellen,
literarischen und bildnerischen Ged├Ąchtnis der europ├Ąischen Kulturen. Hrsg. von Gislinde Seybert und Thomas Stauder. Frankfurt/Main u.a. 2014. Bd. 2, S. 1027-1044 359

Von Li├╝ zum ÔÇ×jungen Genossen". Giacomo Puccinis Turandot und Bertolt Brechts. Die Ma├čnahme. In: The Brecht Yearbook 39-2014, S. 150-167 377

Ein Elternmord und einige Friseurbesucher. Zu Bertolt Brechts und Karl Valentins Film Mysterien eines Frisiersalons. In: Jahrbuch zur Kultur und Literatur der Weimarer Republik 17-2015/16, S. 35-45 393

ÔÇ×Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh' ich wieder aus ..." Brechts Baal und Die Winterreise von Wilhelm M├╝ller und Franz Schubert. In: German Life and Letters 69-2016, S. 158-172 403