lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Das kleine √úbungsheft - Sei gut zu dir selbst  Illustrationen von Jean Augagneur
Das kleine √úbungsheft - Sei gut zu dir selbst


Illustrationen von Jean Augagneur

Anne van Stappen

Trinity Verlag
EAN: 9783955502461 (ISBN: 3-9555024-6-5)
64 Seiten, kartoniert, 17 x 22cm, 2017

EUR 6,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
DAS GL√úCKSTRAINING F√úR IHR WOHLBEFINDEN

Es ist Zeit, dass wir Freundschaft schlie√üen mit dem wichtigsten Menschen in unserem Leben: uns selbst. Dieses kleine √úbungsheft zeigt uns, wie wir mithilfe der Gewaltfreien Kommunikation besser auf unsere innere Stimme h√∂ren und freundlicher mit uns selbst umgehen k√∂nnen. Selbsteinf√ľhlung und Selbst- liebe bringen mehr Klarheit, Kraft, Kreativit√§t und Freude in unser Dasein.



Die kleinen √úbungshefte interaktiv:

mit vielen Tests und √úbungen + psychologisch fundiert und von Fachautoren umgesetzt + hunderttausendfach verkauft + besonders liebevoll illustriert
Rezension
Eine wichtige Grundlage f√ľr ein zufriedenes Leben ist, sich selbst so zu akzeptieren, wie man ist. Dabei ist es nicht nur bedeutsam, die Fehler und Schw√§chen im Blick zu haben. Um das eigene Selbstbewusstsein zu st√§rken, ist vielmehr eine positive Selbstwahrnehmung entscheidend. Dazu geh√∂ren etwa die eigenen Bed√ľrfnisse und das Handlungspotenzial, dass wir viel zu oft untersch√§tzen. Der vorliegende Band "Sei gut zu dir selbst" aus der Reihe "Das kleine √úbungsheft" bietet viele Anregungen und Tipps zur Auseinandersetzung mit den eigenen Potenzialen. Dabei liegt ein Schwerpunkt in der Technik der Gewaltfreien Kommunikation, die dazu anregt, gut und freundlich auf sich selbst zu blicken, um so ein zufriedenes und gutes Leben f√ľhren zu k√∂nnen.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Diese Reihe ist Kult!

-Interaktiv: mit vielen Tests und √úbungen
-Psychologisch fundiert und praxisnah
-Eigene Website und 26.000 Fans auf Facebook

Es ist Zeit, dass wir Freundschaft schlie√üen mit dem wichtigsten Menschen in unserem Leben: uns selbst. Denn die F√§higkeit, sich selbst liebevoll zu behandeln, verleiht Stabilit√§t, St√§rke und die F√§higkeit, ein gl√ľckliches und erf√ľlltes Leben zu f√ľhren. Dieses kleine √úbungsheft weist einen befreienden Weg aus der Falle der Selbstkritik, in die wir allzu oft tappen: Mithilfe der Gewaltfreien Kommunikation lernen wir, besser auf unsere innere Stimme zu h√∂ren und freundlicher mit uns selbst umzugehen.