lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Schüler mit Lernbeeinträchtigungen im inklusiven Unterricht Praxistipps für Lehrkräfte
Schüler mit Lernbeeinträchtigungen im inklusiven Unterricht
Praxistipps für Lehrkräfte




Petra Breuer-Küppers, Rüdiger Bach

Reihe: Inklusiver Unterricht kompakt


Ernst Reinhardt Verlag
EAN: 9783497026364 (ISBN: 3-497-02636-0)
64 Seiten, paperback, 21 x 30cm, 2016, 27 Abb. 3 Tab. Innenteil zweifarbig. DIN A4

EUR 19,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Wie können SchülerInnen mit Lernbeeinträchtigungen erfolgreich am Unterricht der Regelschule teilhaben? LehrerInnen in Grundschulen und in der Sekundarstufe I erhalten nicht nur erste Informationen über Inklusion in der Schule, Erscheinungsformen und Auswirkungen von Lernbeeinträchtigungen sowie über die Kooperation im multiprofessionellen Team. Sie profitieren vor allem von praktischen Tipps und Hinweisen zu organisatorischen Rahmenbedingungen, Methodik und Didaktik, Lernzielkontrollen, Gestaltung von Unterrichtsmaterial etc. Konkrete Beispiele und Arbeitshilfen, u. a. für Mathe, Deutsch und Sachunterricht, zeigen, wie die Praxis der Inklusion in der Schule gelingen kann.

Petra Breuer-Küppers M. A. und Rüdiger Bach haben beide langjährige Berufserfahrung als Sonderschullehrer mit dem Förderschwerpunkt Lernen, an Sonderschulen wie auch im Gemeinsamen Unterricht. Sie sind als Dozenten im Department Heilpädagogik an der Universität zu Köln tätig.
Rezension
Nun gilt es, die Inklusion im Unterricht praktisch umzusetzen! Wie kann das gelingen? Wie können SchülerInnen mit Lernbeeinträchtigungen erfolgreich am Unterricht der Regelschule teilhaben? Dazu bietet dieser Band Hilfestellung. Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2009 das "Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen" von 2006 ratifiziert (sog. UN-Behindertenrechtskonvention), das eine inklusive Schule notwendig macht. Das hat erhebliche gesellschaftliche Auswirkungen insbesondere im schulischen Sektor und für die Heil- und Sonderpädagogik. Obwohl Inklusion keineswegs auf den schulischen Sektor beschränkt ist und Inklusion sicherlich nicht allein mit Hilfe von Schulgesetzen umsetzbar ist, sondern neben der schulischen Inklusion auch die berufliche Inklusion und vor allem die soziale Inklusion umfasst, führt die inklusive Praxis in der Schule doch zu einer Neuorganisation von Schule, Unterricht, Didaktik, Schulentwicklung und Ausbildung und Beruf von Lehrkräften und sie benötigt eine entsprechend inklusive Schulentwicklung. Dazu sind Modelle und Beispiele überaus hilfreich; denn viele Schulen fühlen sich mit der Einführung der Inklusion überfordert. LehrerInnen in Grundschulen und in der Sekundarstufe I erhalten in diesem Band nicht nur erste Informationen über Inklusion in der Schule, Erscheinungsformen und Auswirkungen von Lernbeeinträchtigungen sowie über die Kooperation im multiprofessionellen Team. Sie profitieren vor allem von praktischen Tipps und Hinweisen.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 6

1 Lernbeeinträchtigungen: Erscheinungsformen und Ursachen 7

1.1 Der Begriff der Lernbeeinträchtigung 8
1.2 Ursachen für Lernbeeinträchtigungen 9
1.3 Auswirkungen von Lernbeeinträchtigungen 11
1.3.1 Mangelndes Strategiewissen 11
1.3.2 Unrealistische Erfolgserwartung 11
1.3.3 Stigmatisierung 11
1.3.4 Angst vor Entdeckung 12
1.3.5 Berufsbezogene Schwierigkeiten 12

2 Aufgaben von Lehrern und Kooperation mit weiteren Fachkräften 13

2.1 Grundlagen 14
2.2 Diagnostik 15
2.3 Individuelle Förderung 16
2.4 Beratung 19
2.5 Kooperation 20

3 Gemeinsamer Unterricht für Kinder mit und ohne Lernbeeinträchtigung 23

3.1 Lernwirksamer guter Unterricht 24
3.2 Meta-Ebene und Strategiewissen 31
3.3 Organisatorische Rahmenbedingungen 34
3.4 Sprachverstehen 37
3.5 Aufmerksamkeit und Ermüdung 39
3.6 Sozial-emotionaler Bereich 41

4 Methodik und Didaktik des gemeinsamen Unterrichts 43

4.1 Unterrichtsmaterial 44
4.2 Sprache 46
4.2.1 Reziprokes Lesen 46
4.2.2 Story Mapping 47
4.2.3 Robustes Wortschatztraining 49
4.3 Rechnen 50
4.4 Lernfortschritte sichtbar machen 51

5 Praxismaterial 54

5.1 Deutsch 55
5.1.1 Textbeispiel: Joseph Haydn, Komponist 55
5.2 Mathematik 57
5.2.1 Rechenübungen 57
5.2.2 Textaufgaben 58
5.3 Sachunterricht 60
5.3.1 Concept Cartoons 60
5.3.2 Experimentieren 61
5.3.3 Anlegen eines Glossars 62

Literatur 63
Sachregister 64