lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Handbuch Stressbew√§ltigung Lernen Sie in f√ľnf Schritten, den Tiger zu z√§hmen Mit √úbungs-CD
Handbuch Stressbewältigung
Lernen Sie in f√ľnf Schritten, den Tiger zu z√§hmen


Mit √úbungs-CD

Doris Kirch

Mankau
EAN: 9783938396346 (ISBN: 3-938396-34-2)
280 Seiten, kartoniert, 14 x 21cm, 2009

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Was hindert Sie eigentlich, stressfrei und entspannt zi leben? Finden Sie es heraus - erfahren Sie, was f√ľr Ihre pers√∂nliche Stressbew√§ltigung n√ľtzlich und was dagegen pure Zeit- und Geldverschwendung ist. Die alltagstauglichen unc effektiven Sichtweisen, Strategien, Methoden und √úbungsanleitungen in diesem Handbuch basieren auf der Jahrzehnte langen Erfahrung der Autorin. Sie sind Ihr sicherer roter Fader auf dem Weg zu einem gelasseneren Lebens- und Berufsalltag.

Doris Kirch arbeitet seit √ľber zwanzig Jahren erfolgreich mit Menschen, denen der Alltag √ľber den Kopf w√§chst. Ihre umfassenden Kenntnisse, die Essenz und Erfahrungen aus der Arbeit mit Hunderten von Kursteilnehmern und Klienten fasst sie ir diesem einzigartigen Ratgeber zusammen. Dabei flie√üen die Erkenntnisse der neuropsychologischen Forschung ebenso ein wie das Wissen Jahrtausende alter Kulturen unserer Erde.



Den Tiger zu z√§hmen bedeutet, Ihr Bewusstsein zu einem machtvollen Instrument der Stressbew√§ltigung zu formen. Die ¬ĽTiger-Strategie¬ę in f√ľnf Schritten zeigt Ihnen den Weg dorthin.

Mit √úbungs-CD zur Umsetzung im Alltag!



Doris Kirch ist Gr√ľnderin und Leiterin des Deutschen Fachzentrums f√ľr Stressbew√§ltigung (DFME).
Rezension
Stress mit seinen entsprechenden psychosomatischen Konsequenzen kann durchaus als eine Art Volkskrankheit bezeichnet werden. Entsprechend ist die Zahl der Aufkl√§rungs- und Trainingsliteratur in den vergangenen Jahren angestiegen. Die Autorin des vorliegenden Buches ‚ÄěHandbuch Stressbew√§ltigung‚Äú , Doris Kirch, ist als Gr√ľnderin und Leiterin des Deutschen Fachzentrums f√ľr Stressbew√§ltigung (DFME) eine ausgewiesene Fachfrau in Sachen Stressbew√§ltigung. Die Erfahrungen und Erkenntnisse ihrer jahrzehntelangen Berufserfahrung hat sie in dem Fachbuch fundiert und lesenswert entfaltet. Dabei verkn√ľpft sie wohltuend ihr Wissen mit Geschichten aus ihrem reichen Erfahrungsschatz. Im ersten Teil des Bandes erl√§utert sie die Gesamtzusammenh√§nge rund um das Thema Stress, denn wir k√∂nnen besser mit den Dingen umgehen, wenn wir sie verstehen. Es folgt das eigentlich spannende Thema: die Stressbew√§ltigung. Doris Kirch nennt ihre Methode Tiger-Strategie gegeben. Dabei greift sie Eigenschaften des Tigers auf und entfaltet sie in f√ľnf Schritten zu einer erfolgreichen Stressbew√§ltigung. Die beiden letzten Buchkapitel bieten ‚ÄěErste Hilfe bei Stress‚Äú und Entspannungsmethoden und Meditationen. Sehr hilfreich bei der konkreten Umsetzung sind die anregenden Beispiele auf der beiliegenden Audio-CD. Ein sehr empfehlenswertes Trainingsbuch f√ľr stressgeplagte Menschen!

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 11
Einf√ľhrung 13
Stress und Stressbewältigung verstehen 25
Wissen, wor√ľber wir reden 26
Die Wahrheit √ľber Stress 31
Was bei Stress im Körper passiert 46
Psychologie des Stresses 54
Was ist Gesundheit? 66
Was wirklich hilft 74
Was ist Meditation? 75
Stress bewältigen - die Tiger-Strategie 89
Der Tiger: auch im Ruhezustand hellwach 90
Achtsamkeit, das Herz der Stressbewältigung 90
Der Tiger kennt seine Möglichkeiten 99
Der richtige Zeitpunkt zum Beginnen 99
Was den Übungserfolg beeinträchtigen kann 100
Die richtige Entspannungsmethode f√ľr Sie 102
Das Tagebuch - der Dialog mit mir selbst 106
Sich förderliche Einstellungen und Sichtweisen
aneignen 111
Aufgaben und Ziele geben Orientierung
und Motivation 120
Ballast abwerfen 129
Affen von den Schultern schaffen 131
Verbundenheit - das Lebens-Sicherheitsnetz 133
Dem Tun einen Sinn geben 142
So finden Sie die richtige Methode 146
Spezialistenwissen nutzen 153
Der Tiger kennt seine Kraft: eigene Ressourcen nutzen 160
Das Gute an sich selbst herausfinden 160
Gewohnheiten zu Verb√ľndeten machen 163
Lernen von Vorbildern 183
Erste und weitere Schritte 185
Der Tiger hat ein Gef√ľhl f√ľr den richtigen Zeitpunkt 190
Zeit - eine Frage von Quantität, Qualität
und Organisation 190
Die Grundregeln des Zeitmanagements 192
Der Tiger sorgt f√ľr seinen K√∂rper 199
Ernährung, die Stress reduziert 199
Immer schön geschmeidig bleiben -
weniger Stress durch mehr Bewegung 206
Erste Hilfe bei Stress 211
Auszeit nehmen 211
Erste-Hilfe-Maßnahmen mit Stress-Rescue-Kärtchen 211
Methodenteil:
Entspannungsmethoden und Meditationen 221
Das √úbungs-Dreiergespann f√ľr eine
erfolgreiche Stressbewältigung 222
Achtsamkeit im Alltag 222
Body-Scan 233
Stilles Sitzen (Sitzmeditation) 238
Die Atmung - Dreh- und Angelpunkt jeder √úbung 253
Weitere bekannte Entspannungstechniken
und Meditationsmethoden 259
Zur Autorin 269
Dank 271
Anmerkung zum Ausbildungsberuf
‚ÄěStressbew√§ltigungs-und Entspannungstherapeut/in" 273
Empfehlenswerte Literatur 275