lehrerbibliothek.de
Genesis Ein kritischer und theologischer Kommentar. 1. Teilband: Gen 1,1 - 11,26 2., korrigierte und ergänzte Auflage 2003 / 1. Aufl. 1992
Genesis
Ein kritischer und theologischer Kommentar. 1. Teilband: Gen 1,1 - 11,26


2., korrigierte und ergänzte Auflage 2003 / 1. Aufl. 1992

Lothar Ruppert

Echter
EAN: 9783429014513 (ISBN: 3-429-01451-4)
541 Seiten, paperback, 15 x 23cm, 2003

EUR 32,80
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Echter Verlag
Rezension
Ein gigantischer Genesis-Kommentar! 550 S. allein für die biblische Urgeschichte Genesis 1-11 in Band 1, 650 S. für die Abrahamserzählungen in Genesis 12-25 in Band 2 und der 3. Teilband mit den Vätererzählungen bis zu Joseph, also Gen 25-36 wiederum mit 550 S. Aber es ist nicht nur die schiere, opulente Fülle, z.B. auf S. 306f in Band 1 eine Synoptische Übersicht über die altorientalischen Sintflutversionen, - es ist auch die kritische Qualität des Dargebotenen, die dem Untertitel tatsächlich gerecht wird: "Ein kritischer und theologischer Kommentar". Was sich hier durchgängig findet, das ist alttestamentliche historisch-kritische Bibelauslegung at its best! Dabei wird - hinter allen differenzierten Einzelaspekten - sehr wohl die Gesamtintention der biblischen Erzählungen stets im Auge behalten, im Fazit erfaßt und theologisch interpretiert. Zahlreiche, gehaltvolle Exkurse ergänzen die Textkommentierung.

Thomas Bernhard, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Forschung zur Bibel, begründet von Rudolf Schnackenburg und Josef Schreiner. Herausgegeben von Georg Fischer und Thomas Söding

Lothar Ruppert, geboren 1933, ist Emeritus für alttestamentliche Exegese und Theologie der Theologischen Fakultät Freiburg i.Br., an der er von 1984 bis 1998 nach einem Ordinariat an der Kath. Theol. Fakultät der Ruhr-Universität Bochum (1971-1984) tätig war. Sein Forschungsschwerpunkt ist vor allem die Genesis, daneben Psalmen, Hosea, das Jesajabuch und biblische Motivgeschichte. Von 1988 bis 2001 war er Mitglied der Päpstlichen Bibelkommission.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort zum ersten Teilband
lnhaltsübersicht 11
Abkürzungen 11
Umschrift des Hebräischen
Einführung in den Pentateuch 1
Einführung in die Genesis 23
Die biblische Urgeschichte (Gen 1,1-11,26) 38
Die Weltschöpfung (Gen 1,1-2,4a P 53
Exkurs l: Zur Gottesebenbildlichkeit des Menschen 88
Exkurs II: Das Sechstagewerk in der Auslegungsgeschichte 103
Die Paradieserzählung (Gen 2,4b-3,24 JJe 106
Kain und Abel (Gen 4,1-16 Je), 176
Die Kainiten (Gen 4,17-24 Je) 215
Die über Set führende Genealogie (Gen 4,25f Je) 232
Die Urväter von Adam bis Noach (Gen 5,1-32 P) 238
Göttersöhne und Menschentöchter (Gen 6,1-4 J) 264
Exkurs III: Die "Göttersöhne" und die "Menschentöchter" 272
Die Sintflut (Gen 6,5-8,22 JJe) 285
Exkurs IV: Die Sintfluterzählung und antike (altorientalische) Parallelen 302
Exkurs V: Zur Frage der Historizität und Universalität der Sintflut 312
Exkurs VI: Die Landung der Arche auf dem Ararat354
Segen und Bund (Gen 9,1-17 P) 375
Noach und seine Söhne (Gen 9,18-27 Je) 406
Exkurs VII: Die Sünde Hams 422
Noachs letzte Lebensjahre und Tod (Gen 9,28f P) 437
Die Völkertafel (Gen 10,1-32 JePRpt) 439
Der Turmbau zu Babel (Gen 11,1-9 JJe) 483
Exkurs VIII: Der Babylonische Turm 502
Der Stammbaum Sems (Gen 11,10-26 P) 518
Die Botschaft der Urgeschichte im Spektrum der Überlieferungsschichten und der Gesamtkkonzeption 527
Corrigenda und Addenda 537