lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Meine gro├če Tierbibliothek Der Regenwurm
Meine gro├če Tierbibliothek Der Regenwurm




Valerie Tracqui

Esslinger Verlag J. F. Schreiber
EAN: 9783480236237 (ISBN: 3-480-23623-5)
32 Seiten, hardcover, 21 x 25cm, März, 2000

EUR 9,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Kindersachbuch mit erstem Wissen ├╝ber Regenw├╝rmer, gro├čartigen Fotos und gro├čer Schrift f├╝r Kinder ab 5 Jahren. Zum Vorlesen und ersten Selbstlesen bestens geeignet. Ideal f├╝r erste Referate.



Regenw├╝rmer brauchen weder Schaufeln noch Hacken, um die Erde umzugraben. Sie fressen sie einfach. So wird sie fruchtbar und locker. G├Ąrtner freuen sich ├╝ber den n├╝tzlichen Erdbewohner. Hier erf├Ąhrt man alles ├╝ber das faszinierende Leben der Regenw├╝rmer.
Rezension
Meine gro├če Tierbibliothek - eine ausgezeichnete Sachbuch-Reihe f├╝r kleine Kinder und Kleinkinder!

Neu aufgelegt erscheint die Sachbuchreihe "Meine gro├če Tierbibliothek" nun im etwas ├╝berarbeiteten Cover! Der Name der Kindertierlexikon-Reihe ist nun in bunten Gro├čbuchstaben gedruckt und mit Tierfu├čspuren untermalt. Das passt perfekt!

Auch innen sind auf den ersten und letzten beiden Seiten noch einmal viele bunte Tierfu├čabdr├╝cke abgedruckt. Diese h├Ątte man noch als sich ├╝berkreuzende Fu├čspuren abbilden k├Ânnen, was noch lebhafter wirken w├╝rde.

Beeindruckend detailreiche Fotografien mit riesigen Nahaufnahmen machen den gr├Â├čten Teil der Doppelseiten aus. Bei der Neuauflage stehen die Texte nun nicht mehr unter jedem Bild, beginnend mit einem bunten Tierkopf des Tieres, das in diesem Band vorgestellt wird, sondern daneben in einem kleinen Kasten, wobei Schlagw├Ârter farbig gedruckt sind. Hier fand ich die alte Version fast noch ├╝bersichtlicher. Auf jeder Doppelseite steht ein Absatz in gro├čer Schrift, die von Zweitkl├Ąsslern bereits selbst gelesen werden kann. Statt eines Inhaltsverzeichnisses gibt es hinten im Buch einen Fragen-Index (vergleiche das Inhaltsverzeichnis dieser Rezension), in dem man die spannendsten Fragen und Verweise zu einer oder oft auch verschiedenen Seiten findet. Dies macht das Buch auch f├╝r den Unterricht und die Werkstattarbeit sehr n├╝tzlich. Inhaltlich ist das Buch sehr facettenreich. Es geht um K├Ârperbau, Paarung, Fressfeinde, Komposthaufen und ├ťberwinterung.

Als ich klein war, konnte ich t├Ąglich zu Hause in unserem Garten Regenw├╝rmern begegnen. Heute leben immer mehr Kinder in der Stadt und kommen selten in den "Genuss", einen Regenwurm von Nahem zu beobachten, geschweige denn, einen Komposthaufen selbst umgraben zu d├╝rfen. Umso spannender ist f├╝r sie dieses Buch, dass den Respekt vor der Tierwelt, gerade auch vor den unscheinbaren Tierchen weckt!

Ina Lussnig, Lehrerbibliothek.de