lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Kreativer Tanz mit Kindern und Jugendlichen Choreografien, Tanztheater und Tanzgeschichten
Kreativer Tanz mit Kindern und Jugendlichen
Choreografien, Tanztheater und Tanzgeschichten




Julia Dold

Meyer & Meyer Verlag
EAN: 9783840375644 (ISBN: 3-8403-7564-9)
248 Seiten, paperback, 16 x 24cm, November, 2017

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Julia Dold ist seit 2001 als freischaffende TanzpĂ€dagogin im Norden Deutschlands tĂ€tig. Die Schwerpunkte ihrer TĂ€tigkeit liegen zunehmend im Bereich „Kreativer Kindertanz“ sowie im Unterricht von Hip-Hop-Stunden an Schulen und im Ganztagsbereich mit Kindern ab sechs Jahren. Innerhalb dieses Unterrichts entwickelt sie die Stundenkonzepte und prĂŒft deren Praxistauglichkeit. Ihre TĂ€tigkeit als Regisseurin und Choreografin fĂŒr verschiedene Tanztheaterproduktionen mit Jugendlichen und Kindern rundet ihren Erfahrungsschatz ab. DarĂŒber hinaus ist die Autorin als Referentin fĂŒr den Verband fĂŒr Turnen und Freizeit (VTF) Hamburg, den Deutschen Turner-Bund (DTB), den Landesverband Mecklenburg Vorpommern, den Rheinischen Turnerbund sowie fĂŒr das Landesinstitut fĂŒr Lehrerfortbildung in Hamburg tĂ€tig.
Rezension
Tanz und PrĂ€sentationen sind ein wichtiger Teil des kompetenzorientierten Lehrplans. Als Tanzstunde im Sport oder als Bewegungspausen zwischendurch sind diese Übungen ein aufregender, motivierender und wichtiger Teil des Unterrichts. Ganz nebenbei wird dadurch die Persönlichkeit und der Selbstwert verbessert. In diesem Buch sind viele verschiedene Tanz- und BewegungsĂŒbungen zusammengetragen. Schritt fĂŒr Schritt wird erklĂ€rt, wie die Choreografien eingeĂŒbt werden. Zu jeder Übung wird ein Musikbeitrag vorgeschlagen und es finden sich passende Visualisierungen fĂŒr die BewegungsablĂ€ufe. Zielgruppe sind vor allem Grundschulkinder aber auch fĂŒr Jugendliche sind Tanzbeispiele wie Hip-Hop TĂ€nze vorhanden. Eine tolle Sammlung, die zum Nachmachen inspiriert.

Frank DĂŒring, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Immer hĂ€ufiger legen KindertagesstĂ€tten und Ganztagsschulen ihr Augenmerk auf kĂŒnstlerische AktivitĂ€ten und möchten ihren SchĂŒtzlingen eine gezielte Förderung in den Bereichen Gesang, Theater und Tanz ermöglichen. Dieses praxisnahe Buch bietet eine große Auswahl an Methoden zur Erarbeitung und Umsetzung von kleinen und großen Tanzgeschichten, Choreografien und TanztheaterstĂŒcken mit Kindern von 4–14 Jahren. Es werden sowohl Möglichkeiten zur tĂ€nzerischen Umsetzung von bereits vorhandenen und bekannten BilderbĂŒchern vorgestellt sowie auch neue, kleine Geschichten zur Bewegungsumsetzung mit Kindern ab 4 Jahren prĂ€sentiert. Weiterhin gibt es detaillierte Anleitungen zu grĂ¶ĂŸeren TanztheaterstĂŒcken mit Kindern und Jugendlichen bis 14 Jahre zu bestimmten inhaltlichen Themen, die anhand konkreter Beispiele in allen einzelnen Arbeitsschritten erlĂ€utert werden und so einfach in den eigenen Unterricht eingebaut werden können. Bei allen vorgestellten, fertigen Methoden werden auch immer wieder Möglichkeiten aufgezeigt, wie man als Leser im Anschluss die vorgestellten Ideen eigenstĂ€ndig weiterentwickeln und fĂŒr sich und den eigenen Unterricht ausbauen kann. Das Buch richtet sich an Erzieher, Lehrer, Tanz- und BewegungspĂ€dagogen sowie Übungsleiter in Sportvereinen und bietet eine ideale ErgĂ€nzung zum Titel „Kreativer Kindertanz“.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 8
1 Wir tanzen ein Bilderbuch11
1.1 „Die kleine Raupe Nimmersatt“/Buch und Improvisation 12
1.1.1 Buch und Improvisation 12
1.1.2 Umsetzung im Unterricht 21
1.2 Wie denke ich weiter? Empfehlungen und Anregungen 25
1.2.1 „Kleine Eule ganz allein“ 25
2 Tanzgeschichten mit Kindern ab vier Jahren 31
2.1 „FrĂ€ulein FrĂŒhling und die Blumenelfen“Eine Tanzgeschichte fĂŒr Kinder von 3-6 Jahren 32
2.1.1 Die Geschichte und die Improvisation 33
2.1.2 Anleitung der Unterrichtseinheiten 43
2.1.3 Arbeitsmodell fĂŒr eine AuffĂŒhrung 54
2.1.4 Überblick 60
2.2 „Das kleine Tanzgespenst“ TĂ€nzerische Geschichte fĂŒr Kinder zwischen drei und sechs Jahren 61
2.2.1 Die Geschichte und die Improvisation 61
2.2.2 Zwei Arbeitsmethoden fĂŒr den Unterricht 70
2.2.3 Arbeitsmodell fĂŒr eine AuffĂŒhrung 71
2.2.4 Dramaturgische und technische Mittel 79
2.2.5 Überblick 80
2.3 „Luzie und die Tanzgeister“ Eine Tanzgeschichte fĂŒr Kinder von 6-8 Jahren 81
2.3.1 Die Geschichte und die Improvisation 81
2.3.2 Zwei Arbeitsmethoden fĂŒr den Unterricht 90
2.3.3 Arbeitsmodell fĂŒr eine AuffĂŒhrung 91
2.3.4 Dramaturgische und technische Mittel 99
2.3.5 Überblick 100
6 MIT KINDERN & JUGENDLICHEN
2.4 „Tim will tanzen“ Eine Tanzgeschichte fĂŒr Kinder von 6-8 Jahren 100
2.4.1 Die Geschichte und die Improvisation 101
2.4.2 Zwei Arbeitsmethoden fĂŒr den Unterricht 109
2.4.3 Arbeitsmodell fĂŒr eine AuffĂŒhrung 109
2.4.4 Dramaturgische und technische Mittel 118
2.4.5 Überblick 119
3 Tanztheater mit Kindern ab 11 Jahren 121
3.1 „Wenn ich mir was wĂŒnschen dĂŒrfte“ 124
3.1.1 Themenfindung und Probenbeginn 124
3.1.2 Arbeit zu Hause 131
3.1.3 Das StĂŒck entsteht 136
3.1.4 Zu bedenken 144
3.2 „Digital Natives – Eingeborene im Netz“ 149
3.2.1 Wie denke ich weiter? 157
4 Tanz und Theater 161
4.1 Was braucht ein TanztheaterstĂŒck? 162
4.2 Sprache und Mimik 170
4.3 Tanz 176
4.3.1 Wie viel Tanz? 177
4.3.2 Welche Art Tanz? 177
4.3.3 Ein Tanzstil als Hauptstil? 179
4.3.4 Tanzerfahrung der Kids? 180
4.3.5 Alle unter einen Hut? 180
4.4 Requisiten 183
4.5 Übungen aus dem Theatersport 192
4.5.1 Körperteile fĂŒhren 192
4.5.2 Körperteile begrĂŒĂŸen 195
4.5.3 Rennen und Stehen 197
4.5.4 Wer geht, wer steht? 199
4.5.5 Einer fĂŒhrt 202
4.5.6 Worte werfen 204
4.5.7 SĂ€tze laut und leise 207
5 „Paulchen, Wicki und Co 211
5.1 Kinderserien und Kinderfilme 212
5.1.1 „Klassiker“ 213
5.1.2 Zwischen „alt“ und „neu“ 216
5.1.3 „Aktuelles" 218
5.2 Choreografie 221
5.2.1 „Wicki“ 222
5.2.2 „Wer hat an der Uhr gedreht?“ 226
5.2.3„Jungs gegen MĂ€dchen“ 230
5.3 Eine BĂŒhnenprĂ€sentation 237
Anhang 242
Literatur- und Musikempfehlungen 242
Bildnachweis 244