lehrerbibliothek.de
uni auditorium - Ethik: Grundlagen Philosophie
uni auditorium - Ethik: Grundlagen
Philosophie




Wilhelm Vossenkuhl

Komplett-Media
EAN: 4014270195348
1 Seiten, DVD, 13 x 18cm, 2012

EUR 14,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
uni auditorium - ETHIK - GRUNDLAGEN (DVD)

PHILOSOPHIE mit Prof.Dr. Wilhelm Vossenkuhl

Das Wissen dieser Welt wird in den Hörsälen der Universitäten gelehrt. Die "Uni ins Wohnzimmer" bringen die Vorlesungen der Reihe "uni auditorium" mit Themen aus vielen Fachbereichen.

SITTE UND ETHIK

Was bedeutet Ethik und wie sind ethische Normen und Regeln mit der Welt, in der wir leben, verbunden? Warum sind die sittlichen, in Kultur und Religion verankerten Normen nicht ausreichend? Es geht darum zu verstehen, dass die Ethik eng mit der Sitte verbunden, aber doch eine eigene, unabhängige wissenschaftliche Disziplin ist.

GELTEN UND RECHTFERTIGEN

Die Menschenwürde, die Freiheits- und Gleichheitsrechte und das Verbot, Menschen zu töten, sind Beispiele „sittlicher Tatsachen“. Auch die Selbstbestimmung der Person ist eine sittliche Tatsache. Wo liegen deren Grenzen?

UNIVERSALE FORDERUNGEN UND KULTURKONFLIKTE

Trotz der Wurzeln der Ethik in Kultur und Religion, ist sie verpflichtet, auch dann für universale Forderungen wie die Menschenwürde einzutreten, wenn dies zu Kulturkonflikten führt. Ein Beispiel dafür ist die Frauenbeschneidung.

ETHIK ALS KONFLIKTWISSENSCHAFT

Es gibt eine zunehmende Menge von Konflikten, die durch die Entwicklung der Medizin und der Lebenswissenschaften, aber auch durch die wirtschaftliche Globalisierung erst entstehen konnten. Die Ethik trägt dazu bei, diese Konflikte zu lösen.

Prof. Dr. Wilhelm Vossenkuhl

ist Inhaber des Lehrstuhls I für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
Rezension
Ethik gilt gemeinhin als schwierige Disziplin. Ethik kann als Alternativ-Fach zum Religionsunterricht in der Sek. I gewählt werden. Ethik betrifft uns alle, jeden einzelnen von uns - ob als Individualethik oder als Sozialethik. Die hier anzuzeigende DVD-ROM bietet in ca. 60 Min. Laufzeit eine grundlegende Einführung in die Ethik aus philosophischer Perspektive. Dabei stehen folgende Fragestellungen im Zentrum: Wie ist das Verhältnis von Moral (bzw. Sitte) zu Ethik? Warum bedarf es neben der Moral auch der Ethik? Grundlegende sittliche Normen wie die Menschenwürde, die Freiheits- und Gleichheitsrechte und das Tötungsverbot werden erläutert. Die Universalität von Ethik ist ebenso notwendig wie (kulturell) umstritten; Ethik ist eine Konfliktwissenschaft.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
60 min
Bildformat: 16 : 9
Tonformat: stereo
Ländercode: 00
DVD-Typ: 5
Sprachen: deutsch
Extras: gezielter Menüzugriff auf 4 Themen, weitere DVD-Trailer
Weitere Titel aus der Reihe uni auditorium