lehrerbibliothek.de
Pädagogische Psychologie Erfolgreiches Lernen und Lehren 4., aktualisierte Auflage 2017
Pädagogische Psychologie
Erfolgreiches Lernen und Lehren


4., aktualisierte Auflage 2017

Marcus Hasselhorn, Andreas Gold

Reihe: Standards Psychologie


Kohlhammer
EAN: 9783170319769 (ISBN: 3-17-031976-0)
528 Seiten, hardcover, 18 x 25cm, 2017, 48 Abb.

EUR 39,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Wie lernen Menschen und wie kann man ihnen dabei helfen? In diesem Lehrbuch werden Theorien und sie stützende empirische Befunde dargestellt, auf deren Grundlage erfolgreiches Lernen und Lehren möglich ist. Dabei geht es um die allgemeinen und individuellen Voraussetzungen erfolgreichen Lernens und Lehrens sowie um die besonderen Herausforderungen, die aus der Unterschiedlichkeit der Lernenden resultieren. Für die vorliegende 4. Auflage wurde das Werk vollständig durchgesehen und aktualisiert.

Professor Dr. Marcus Hasselhorn leitet die Arbeitseinheit "Bildung und Entwicklung" am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF).

Professor Dr. Andreas Gold lehrt Pädagogische Psychologie am Institut für Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main.
Rezension
Lernen (Teil 1) und Lehren (Teil 2) als Teile der Pädagogischen Psychologie gehören zu den Grundlagen in der Lehrer-Ausbildung. Trotz des Volumens und in 4., erneut aktualisierter Auflage hat die Darstellung den Charakter eines einführenden Lehrbuchs nicht verloren: sprachliche Einfachheit wird hoch gewichtet. Wir wissen zwar mittlerweile viel über die relevanten individuellen Voraussetzungen erfolgreichen Lernens und wie diese – jede für sich – den Lernprozess günstig beeinflussen, wir wissen jedoch noch immer viel zu wenig darüber, wie die individuellen Voraussetzungen in ihrem Zusammenwirken den Lernerfolg entstehen lassen; das bleibt ein Desiderat pädagogisch-psychologischer Forschung, so das Grundcredo der Autoren. In Struktur und Inhalt hat es gegenüber der deutlich überarbeiteten 3. Auflage keine Veränderungen gegeben.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 3. Auflage 7
Vorwort zur 4. Auflage 8
Wie man mit diesem Buch arbeiten kann 9

Einleitung 12

Was ist Pädagogische Psychologie? 14
Womit beschäftigen sich Pädagogische Psychologen? 19
Wie ist Pädagogische Psychologie zu dem geworden, was sie ist? 25
Aufbau des Lehrbuchs: Erfolgreiches Lernen und Lehren 29

Teil I Lernen

1 Auffassungen über Lernen 35
1.1 Lernen als Assoziationsbildung 37
1.2 Lernen als Verhaltensänderung 41
1.3 Lernen als Wissenserwerb 49
1.4 Lernen als Konstruktion von Wissen 59

2 Erfolgreiches Lernen als gute Informationsverarbeitung 65
2.1 Aufmerksamkeit und Arbeitsgedächtnis 68
2.2 Vorwissen 80
2.3 Lernstrategien und ihre metakognitive Regulation 88
2.4 Motivation und Selbstkonzept 101
2.5 Volition und lernbegleitende Emotionen 116

3 Ergebnisse erfolgreichen Lernens 126
3.1 Erwerb bereichsspezifischer Expertise 127
3.2 Erwerb bereichsübergreifender Kompetenzen 136
3.3 Lerntransfer 142

4 Besonderheiten des Lernens 155
4.1 Allgemeine Entwicklungsvoraussetzungen erfolgreichen Lernens 156
4.2 Lernschwierigkeiten 174
4.3 Lernbesonderheiten Hochbegabter 198
4.4 Lernen im (hohen) Erwachsenenalter 205

Teil II Lehren

5 Auffassungen über Lehren 221
5.1 Lehren und Lernen 222
5.2 Dimensionen der Unterrichtsqualität 238
5.3 Voraussetzungen erfolgreichen Lehrens 245

6 Methoden erfolgreichen Lehrens 255
6.1 Darstellende Methoden 257
6.2 Entdeckenlassende und problemorientierte Methoden 279
6.3 Kooperative Methoden 300
6.4 Selbstreguliertes Lernen 317

7 Rahmenbedingungen des Lehrens 338
7.1 Schulbereitschaft und Einschulung 339
7.2 Determinanten schulischer Leistungen 351
7.3 Klassenführung und Klassenmanagement 374
7.4 Beurteilen und Bewerten schulischer Leistungen 382
7.5 Instruktionsmedien 401

8 Besonderheiten des Lehrens 419
8.1 Kognitives Training 421
8.2 Förderung von Motivation und Interesse 433
8.3 Jungen und Mädchen im Bildungssystem 442
8.4 Instruktion bei besonderen Lernvoraussetzungen 452

Fragen zur Lernkontrolle 468

Literatur 471
Stichwortverzeichnis 525