lehrerbibliothek.de
Pädagogische Psychologie  3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage    Kohlhammer Urban-Taschenbücher    Grundriss der Psychologie; Band 20
Pädagogische Psychologie


3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage



Kohlhammer Urban-Taschenbücher



Grundriss der Psychologie; Band 20

Hans-Peter Nolting, Peter Paulus

Kohlhammer
EAN: 9783170182127 (ISBN: 3-17-018212-9)
206 Seiten, paperback, 12 x 19cm, 2004, 42 Abb. s/w

EUR 17,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
„Pädagogische Psychologie" einmal anders: nicht als dickes Lehrbuch, sondern als kleine, handliche Einführung. Das Buch informiert über typische Begriffe und Themen der Pädagogischen Psychologie und hebt zugleich wiederkehrende Grundaspekte hervor, die Ordnung und Integration beim Wissensaufbau erleichtern. Es stellt Pädagogische Psychologie als Wissenschaft dar, ohne die vielfältigen Praxisbezüge zu vergessen. Da es gleichermaßen die Schwerpunkte Erziehung wie auch Unterricht berücksichtigt und in verständlicher Sprache geschrieben ist, eignet es sich für einen breiten Interessentenkreis in pädagogischen Berufen ebenso wie für Studierende der Psychologie. Die neue Ausgabe wurde gründlich aktualisiert und um mehrere Themen erweitert.



Dr. Hans-Peter Nolting und Prof. Dr. Peter Paulus lehren Pädagogische Psychologie an der Universität Göttingen bzw. an der Universität Lüneburg.
Rezension
Manchmal sind Taschenbücher sehr hilfreich; in komprimierter Form werden die wesentlichen Dinge dargestellt. Die Kohlhammer Urban-Taschenbücher aus der Grundriss-Reihe, - hier Grundriss der Psychologie -, zählen zu diesen nützlichen Hilfsmitteln. Die Pädagogische Psychologie wendet sich zwei Hauptbereichen zu: der Erziehung und dem Unterricht. Das geschieht in diesem Band in den Hauptkapiteln 3 und 4. Zuvor werden grundlegende Aspekte geklärt wie z.B. die am pädagogischen Prozess beteiligten Personen und deren Interaktion. Im Einleitungskapitel wird geklärt, was Pädagogische Psychologie überhaupt ist. – Der Band vermag in seiner Komprimiertheit sicherlich nicht umfassend und detailliert alle Aspekte der Disziplin abzudecken, aber als Einführung, als „Grundriss“, ist er durchaus geeignet, zumal die Überarbeitung auch neueste Literaturhinweise zur Weiterführung gibt.

Thomas Bernhard für lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur 3. Auflage 7

1 Was ist Pädagogische Psychologie? 9

1.1 Das »Pädagogische« und das »Psychologische« 9
1.2 Sowohl »Gebiet« als auch »Blickwinkel« 12
1.3 Geschichte und Entwicklungstrends 17
1.4 Forschungsmethoden 25

2 Grundlegende Aspekte 31

2.1 »Grundlegend« heißt: Für (fast) jeden Kontext relevant .... 31
2.2 Entwicklung durch Lernen: Lernformen, Erziehung und
ihre Grenzen 32
2.3 Die pädagogische Situation: Externe Bedingungen des
Lernens 45
2.4 Die Personen: Erziehende und Lernende 47
2.5 Der interpersonale Bezug: Interaktion, Kommunikation
und Beziehung 53
2.6 Die Tätigkeiten: Zwischen Beurteilen und Beeinflussen .... 60

3 Schwerpunkt Erziehung 67

3.1 Kernthema: Erziehungsverhalten und seine Wirkung 67
3.2 Erziehungsstil und Familienklima. 72
3.3 Förderung sozialer Anpassung 79
3.4 Förderung von Autonomie 84
3.5 Förderung von Hilfsbereitschaft 91
3.6 Verhaltensauffalligkeiten: Allgemeine Aspekte 96
3.7 Verminderung von Angst und Aggression 103
3.8 Fazit zur Förderung psychischer Gesundheit. 103

4 Schwerpunkt Unterricht. 119

4.1 Kernthema: Förderung kognitiver Kompetenzen 119
4.2 Wissen und Fertigkeiten 127
4.3 Transfer und Problemlösen 135
4.4 Selbständiges Lernen 146
4.5 Lernmotivation 151
4.6 Leistungsbeurteilung 159
4.7 Lernschwierigkeiten 163
4.8 Unterrichtsstörungen 168

5 Vom Wissen zum Handeln 174

5.1 Erziehen und Unterrichten = angewandte Psychologie? ... 174
5.2 Förderung von Handlungskompetenz 177


Literatur 184
Sachregister 203