lehrerbibliothek.de
Kunstdenkmäler in Bayern Franken, Regensburg und die Oberpfalz
Kunstdenkmäler in Bayern
Franken, Regensburg und die Oberpfalz




Pablo de la Riestra

Wissenschaftliche Buchgesellschaft
EAN: 9783534158119 (ISBN: 3-534-15811-3)
238 Seiten, hardcover, 14 x 21cm, 2003, mit 26 farb. und 93 s/w Abb., 50 Zeichn. und 1 Karte

EUR 29,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Wer sich für die geschichtsträchtigen und kunsthistorisch reizvollen Orte in Bayern interessiert, findet in diesem Band den geeigneten Führer. Ob Kirchen, Schlösser, Bürgerhäuser oder Stadtbefestigungen: Alle wichtigen Kunstdenkmäler der Region werden eingehend in Text und Bild beschrieben. Ausführliche Informationen zu Geschichte und Kultur helfen bei der Reiseplanung.



Pablo de la Riestra, geb. 1953, ist seit 1976 Professor für Bildende Künste in Argentinien. Er promovierte 1990 an der Philipps-Universität Marburg. 1993 staatlich geprüfter Übersetzer in der spanischen Sprache. 1995 – 1996 Professuren an den Universitäten Rosario (Argentinien) und São Paulo (Brasilien). 1995 – 2001 Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg. Zahlreiche Veröffentlichungen insbesondere zur Gotik. Pablo de la Riestra ist auch als Zeichner, Illustrator und Fotograf tätig.
Rezension
Der Autor legt in der Reihe "Kunstdenkmäler" gleich zwei regional aufgeteilte Bücher zu Bayern vor: "Franken, Regensburg und die Oberpfalz" sowie "München, Ober- und Niederbayern, Schwaben". Beide Titel sind analog aufgemacht und fassen die vielfältigen Kunstwerke in Bayern unter den geläufigen kunsthistorischen Epochen zusammen und führen sie innerhalb dieser alphabetisch auf. Das hat den Vorteil, dass die Objekte eingeordnet und die Epoche im Ganzen vor Augen treten kann, - es hat den Nachteil, dass eine Region diachron niemals geschlossen dargestellt werden kann. Aber für eine Option muss sich ein Autor bzw. eine Buchreihe entscheiden - und die hier getroffene ist sehr wohl sinnvoll! Ein nach Orten gegliedertes Objektregister am Bandende hebt den Nachteil allerdings ansatzweise wieder auf. Durch die alphabetische Anordnung eignet sich die Darstellung insbesondere auch als Kunst- und Kulturreiseführer, der zügig nachgeschlagen werden kann. Die jeweilige Darstellung umfasst: Tabellarisch wesentliche Daten, Fließtext, ggfs. Grundriß und Fotos.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
WBG-Preis EUR 24,90
Buchhandelspreis EUR 29,90

Wer sich für die geschichtsträchtigen und kunsthistorisch reizvollen Stätten in Bayern interessiert, findet in diesem Band den geeigneten Führer. Ob Kirchen, Schlösser, Bürgerhäuser oder Stadtbefestigungen: Alle wichtigen Kunstdenkmäler der Region werden eingehend in Text und Bild beschrieben. Informationen zu Geschichte und Kultur runden den Band ab. Alle Fotos wurden für den Band neu aufgenommen.

Bayern hat weit mehr zu bieten als seine berühmten Barockbauten. Auch Romanik, Gotik und Renaissance haben eine Vielzahl beeindruckender Bauwerke hervorgebracht. Der Band beschreibt die wichtigsten Kunstdenkmäler in Franken, Regensburg und der Oberpfalz. Berücksichtigung finden dabei sowohl Sakral- als auch Profanbauten einschließlich zentraler Werke der Skulptur und Deckenmalerei. Das besondere Interesse des Autors gilt dem Fachwerk, das mit bemerkenswerten Beispielen vertreten ist. Einleitung und Übersichtsartikel skizzieren die historischen und kunsthistorischen Zusammenhänge und tragen der Eigenart der drei Regionen Rechnung.

Rezensionen
»... ein vorzüglicher Band ...« Main-Echo
Inhaltsverzeichnis
Franken, Regensburg und die Oberpfalz – Geschichte, Kunst und Kulturgüter 7

I. Die Romanik – Zeugnisse und Bedeutung 12

II. Die Gotik – Eine Moderne ohne Antike 44

III. Renaissance und Nachgotik – Zeit der Kriege und Konflikte 132

IV. Der Barock – Von der Strenge zur Sinnlichkeit 178

Glossar 225
Literatur 233
Register 235
Bildnachweis 237