lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Wagner: Lohengrin Sonderband aus der Reihe der Klassik(ver)fĂŒhrer Thema fĂŒr Thema
Kurzkommentar hören
Musik genießen
Bescheid wissen
Wagner: Lohengrin
Sonderband aus der Reihe der Klassik(ver)fĂŒhrer


Thema fĂŒr Thema

Kurzkommentar hören

Musik genießen

Bescheid wissen

Gerhard K. Englert (Hrsg.)

Auricula
EAN: 9783936196207 (ISBN: 3-936196-20-6)
12 Seiten, Hörbuch, 12 x 12cm, Januar, 2013, gesprochen von Wolfgang Schmidt

EUR 24,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
GesamtlÀnge: 132 Minuten

davon Musik: 94 Minuten
Rezension
Wer kennt sie nicht, die Melodie zu Wagners Brautchor aus dem dritten Akt des „Lohengrin“? Mit diesen bekannten KlĂ€ngen steigt der Klassik(ver)fĂŒhrer direkt in die komplexe Entstehungsgeschichte des Werks ein. Mit vielen interessanten Details aus dem bewegten Leben des Komponisten und anschaulichen Zitaten wird der lange Weg zur Fertigstellung seines vielleicht romantischsten Werks beleuchtet.

Die angenehme und schöne Sprache des KammersĂ€ngers Wolfgang Schmidt, der Wagnerkennern als langjĂ€hriger Mitwirkender bei den Bayreuther Festspielen in verschiedenen Rollen bekannt sein dĂŒrfte, trĂ€gt viel zum VerstĂ€ndnis der etwas verworrenen Biographie des Komponisten und zur Entstehung des „Lohengrin“ bei.

Mit klaren und verstĂ€ndlichen Worten wird im zweiten und lĂ€ngeren Teil der Doppel-CD die Handlung des „Lohengrin“ dargestellt. FĂŒr Wagnerkenner wie auch fĂŒr Laien wird diese Handlungsschilderung zum Erlebnis, fast als ob man die Oper live sehen wĂŒrde! UnterstĂŒtzt wird die Wirkung durch die vielen ausdrucksstarken Musikbeispiele, die durch ihre ausgesprochen große Wortdeutlichkeit der SĂ€nger das VerstĂ€ndnis noch erhöhen.

Insgesamt ein musikalischer Genuss fĂŒr Kenner und Laien.

E. Gebauer, lbib.de
Verlagsinfo
EinfĂŒhrung in Wagners Lohengrin:

Dr. Sven Friedrich, Direktor des Wagner-Museums in Bayreuth und Referent der Inszenierungs-EinfĂŒhrungen bei den Bayreuther Festspielen, der in dieser Reihe u.a. neben musikalischen Biographien ĂŒber Gustav Mahler und Richard Wagner schon die Ein-fĂŒhrungen in den "Ring", den "Tristan" und den "Fliegenden HollĂ€nder" verfasst hat, vermittelt hier in bewĂ€hrter Weise nun auch eine EinfĂŒhrung in den "Lohengrin", das vielleicht bekannteste und beliebteste Werk Wagners.

Niemand, der Ohr und GefĂŒhl fĂŒr Musik hat, wird sich der suggestiven Wirkungskraft dieses Gipfelpunktes der musikalischen Romantik entziehen können. Dies wird besonders auch durch die hier verwendete, großartige Einspielung des Werks aus dem Jahre 2009 eindrucksvoll unterstrichen. Mit den erneut von dem international renommierten Wagner-SĂ€nger Wolfgang Schmidt gesprochenen ErlĂ€uterungen ist dieses Hörbuch gleichsam ein kommentierter Opern-Querschnitt - fĂŒr den Einsteiger ebenso wie fĂŒr den Kenner.

Bis 2013 ist die Komplettierung aller BĂŒhnenwerke Wagners geplant.

Die CD enthĂ€lt die folgenden Musikausschnitte [LĂ€ngen in Klammern]: Vorspiel zum 3. Akt mit Brautchor [07:46], Vorspiel zum 1. Akt [08:23], Elsas TraumerzĂ€hlung [03:53], Lohengrins Erscheinung [07:03], Frageverbot [03:47], Königsgebet [07:12], Finale 1. Akt [04:15], Ortruds Fluch „Entweihte Götter“ [01:33], MorgendĂ€mmerung und Chor [04:31], Elsas Brautzug zum MĂŒnster [06:53]. Finale 2. Akt [05:24], “Höchstes Vertrau`n“ [04:10], Brautgemach-Szene, Schluss [06:10], ReitermĂ€rsche [04:43], GralserzĂ€hlung [09:51], Lohengrins Abschied „Mein lieber Schwan“ und Finale [08:51].

Interpreten: WDR Sinfonieorchester Köln, WDR Rundfunkchor Köln, NDR Chor, Prager Kammerchor, Dirigent: Semyon Bychkov. Lohengrin: Johan Botha (Tenor), Elsa: Adrianne Pieczonka (Sopran), Ortrud: Petra Lang (Mezzosopran), König Heinrich: Kwanchul Youn (Bass), Heerrufer: Eike Wilm-Schulte (Bariton).
Inhaltsverzeichnis
CD 1:
1. Vorspiel zum 3. Akt mit Brautchor
2. Mark Twain
3. Vorspiel zum 1. Akt
4. Elsas TraumerzÀhlung
5. Lohengrins Erscheinung
6. Frageverbot
7. Königsgebet
8. Finale 1. Akt

CD 2:
1. Ortruds Fluch „Entweihte Götter“
2. MorgendÀmmerung und Chor
3. Elsas Brautzug zum MĂŒnster
4. Finale 2. Akt"
5. “Höchstes Vertrau`n“
6. Brautgemach-Szene, Schluss
7. ReitermÀrsche
8. GralserzÀhlung
9. Lohengrins Abschied „Mein lieber Schwan“ und Finale