lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Naturwissenschaft 5/6 Arbeitsheft 1
Naturwissenschaft 5/6
Arbeitsheft 1




Dieter Faulstich, Barbara Gau, Markus Hartl, Astrid Meiland, Lothar Meyer, Christa Pews-Hocke, Bernd Raum, Solveig Schmitz, Karl-Heinz WeiÃü, Silvia Wenning

DUDEN-PAETEC , Duden
EAN: 9783895178344 (ISBN: 3-89517-834-9)
49 Seiten, geheftet, 21 x 30cm, 2005

EUR 6,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Pflanzen - Tiere - Lebensräume

Wege in die Welt des Kleinen

Sonne - Wetter - Jahreszeiten
Rezension
Das Arbeitsheft zum Schulbuch "DUDEN - Naturwissenschaft" enth√§lt Arbeitsbl√§tter sowie Vorschl√§ge und Anleitungen f√ľr Untersuchungen und Versuche. Die Bl√§tter sind inhaltlich durchdacht, ansprechend gestaltet und es ist gen√ľgend Platz zur Bearbeitung f√ľr die Sch√ľler vorhanden. Das Arbeitsheft stellt eine sinnvolle Erg√§nzung zum Schulbuch dar.
Der naturwissenschaftliche Unterricht zieht keine Grenzen zwischen der Physik, der Chemie und der Biologie, sondern betrachtet naturwissenschaftliche Sachverhalte ganzheitlich. Aufgrund der vielf√§ltigen Zugangsm√∂glichkeiten, die es zum Untersuchen eines Sachverhalts gibt, ist es sinnvoll, dies in Projekten zu tun. Genau diesen Ansatz verfolgt das Schulbuch "DUDEN - Naturwissenschaft". Das Schulbuch ist in zwei Teile unterteilt: "Naturwissenschaft aktiv" und "Naturwissenschaft informativ". Im Teil "Naturwissenschaft aktiv" gibt es insgesamt 17 Projekte mit f√§cher√ľbergreifenden Inhalten aus Physik, Chemie und Biologie. Die Projekte sind praxisnah, √ľberschaubar, gut aufgebaut und √ľbersichtlich strukturiert. Ein Projekt besteht jeweils aus mehreren Teilprojekten mit vielen verschiedenen Aufgaben. Es sind sowohl experimentelle und praktisch angelegte Aufgaben, bei denen das Beobachten, die Diskussion von Ergebnissen und das Schlussfolgern im Vordergrund stehen, als auch theoretisch angelegte Aufgaben, die st√§rker auf das Recherchieren und Erfassen von Informationen und auf das Pr√§sentieren der Ergebnisse abzielen. Die Projekte erm√∂glichen also ein entdeckendes, handlungsorientiertes und probleml√∂sendes Lernen. Eine Binnendifferenzierung ist ohne weiteres m√∂glich. Hervorzuheben sind die klar strukturierten und sch√ľlergerechten Experimentieranleitungen, die oft mit Alltagsgegenst√§nden und ohne gro√üen Vorbereitungsaufwand durchf√ľhrbar sind. Besonders motivierend sind die so genannten "Zauberexperimente", die die Sch√ľler verbl√ľffen und zum Staunen bringen. Um ein Projekt zu bearbeiten, ben√∂tigen die Sch√ľler nat√ľrlich Hintergrundinformationen. Diese Informationen m√ľssten sich die Sch√ľler eigentlich (aufwendig) aus unterschiedlichen und zum Teil nicht immer gesicherten (!) weiteren Quellen beschaffen. Aber genau das brauchen die Sch√ľler bei diesem Werk nicht zu tun, denn zum Recherchieren gibt es den zweiten Teil "Naturwissenschaft informativ". Dieser enth√§lt n√§mlich die ben√∂tigten Sachinformationen zu den Inhalten der Projekte des ersten Teils. Die Sachinformationen sind (wie bei einem Lexikon) nach Schlagworten gegliedert. Die sehr ausf√ľhrlichen, √ľbersichtlich dargebotenen, verst√§ndlichen und reichlich bebilderten Texte erm√∂glichen den Sch√ľlern ihrem Alter angemessen, selbstst√§ndig Informationen zu erarbeiten und zu vertiefen. Dabei helfen ihnen auch die Merkk√§sten, die wichtige Sachverhalte zusammenfassen. Mit dem ausf√ľhrlichen Register k√∂nnen die Sch√ľler gezielt nach Begriffen suchen. Ferner gibt das Werk den Sch√ľlern √ľber die Sachinformationen zu den Projekten hinaus sogar die ben√∂tigten Arbeitstechniken und Methoden (wie z.B. Beachtung von Sicherheitshinweisen, Experimentieren, Beobachten, Beschreiben, Erkl√§ren, Mikroskopieren, Protokollieren, Vergleichen, Ordnen, Auswerten, Begr√ľnden, Recherchieren, Pr√§sentieren, etc.) an die Hand. Zum Recherchieren dient auch die beiliegende CD-ROM, die mehr als 300 Artikel zu den Themen des Buchs enth√§lt. Im Buch wird mit einem CD-Symbol auf die CD-ROM verwiesen. Auf der CD-ROM kann man gezielt √ľber eine Suchfunktion nach Stichw√∂rtern suchen oder die Artikel √ľber das alphabetische Register aufrufen. Die Texte werden nicht nur durch Bilder (Fotos, Zeichnungen und Grafiken) erg√§nzt sondern einige auch durch Animationen und Videoclips anschaulich bereichert. Die Texte und Grafiken lassen sich sowohl ausdrucken als auch √ľber den Zwischenspeicher des Computers in z.B. ein Word-Dokument einf√ľgen. Das Arbeiten mit der CD-ROM bildet bei den Sch√ľlern nicht nur die Lese- sondern auch die Medienkompetenz aus. Insgesamt ist "DUDEN - Naturwissenschaft" ein hervorragendes Werk f√ľr einen spannenden naturwissenschaftlichen Unterricht.

Das (ebenfalls beim DUDEN PAETEC Schulbuchverlag) in zwei B√§nden erschienene Werk "Naturwissenschaften" ist von seiner Konzeption her genauso wie "DUDEN - Naturwissenschaft" aufgebaut. Die Projekte, die darin enthalten sind, sind gr√∂√ütenteils identisch bzw. leicht abge√§ndert zum Werk "DUDEN - Naturwissenschaft". Die Arbeitshefte zu "Naturwissenschaften" (gedruckt auf Umweltpapier) sind identisch zu den Arbeitsheften zu "DUDEN - Naturwissenschaft" (gedruckt auf wei√üem Papier). "Naturwissenschaften" und die Arbeitshefte zu "Naturwissenschaften" wurden √ľbrigens auch bei uns in lehrerbibliothek.de vorgestellt.

Ferrao, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Arbeitsmethoden
Sicherheit zuerst! 1
Aufbau und Arbeitsweise des Gasbrenners 2
Wie man einen Versuch plant 3
Protokollieren eines Experimentes 4
Bestimmung des Volumens von Körpern 5

Pflanzen - Tiere - Lebensräume

Lebendes und Nichtlebendes 6
Vergleichen und Ordnen von Bl√ľtenpflanzen 7
Was brauchen Pflanzen zum Keimen? 8
Findet sich eine Kartoffel durch ein Labyrinth? 9
Wozu brauchen Pflanzen Licht? 10
Leitung von Stoffen in der Sprossachse 11
Menschen nutzen Pflanzen 12
Was wei√üt du √ľber Tiere? 13
Nahrung und Gebissformen 14
Gliedmaßenskelett und Fortbewegung 15
Fliegen in der Natur 16
Fliegen mittels Technik 17
Ordnen von Kriechtieren 18
Säuger als Haustiere 19
Rund um's Ei 20
Federn 21
Angepasstheit der Vögel an ihren Lebensraum 22
Lebensräume und ihre Bewohner 23
Lebensräume am Haus und im Garten 24
Kompost - Abfallhaufen oder Lebensraum? 25
Tiere in der Streuschicht 26

Wege in die Welt des Kleinen

Beobachtungen mit der Lupe 27
Ein Mikroskop - selbst gebaut 28
Einf√ľhrung in das Mikroskopieren 29
Frischpr√§parat der K√ľchenzwiebel 30
Pflanzenzellen unter dem Mikroskop 31
Zellen von Pflanzen und Tieren im Vergleich 32

Sonne - Wetter - Jahreszeiten

Messen der Temperatur 33
Temperatur und Bewölkung - zwei Wetterelemente 34
Der Schattenstab 35
Die Sonnenuhr 36
Einfallswinkel der Sonnenstrahlen und Temperatur 37
Einstrahlungswinkel der Sonne, Tages- und Jahreszeiten 38
Die Luft - wo sie sich befindet und woraus sie besteht 39
Der Luftdruck - eine Eigenschaft der Luft 40
Bewegung durch Wärme 41
Der nat√ľrliche Wasserkreislauf und seine Beeinflussung 42
Der Wasserverbrauch zu Hause 43
Transport von Wärme 44
Empfindung von Wärme 45
Schutz vor Wärmeverlust 46
Was machen die Tiere im Winter? 47
Wie √ľberwintert die Schildkr√∂te? 48