lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Lerntechniken von A bis Z Infos, ├ťbungen, Tipps
Lerntechniken von A bis Z
Infos, ├ťbungen, Tipps




Gustav Keller

Verlag Hans Huber
EAN: 9783456842103 (ISBN: 3-456-84210-4)
168 Seiten, kartoniert, 14 x 22cm, 2005

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
In ┬źLerntechniken von A bis Z┬╗ sind die wichtigsten Techniken des schulischen Lernens alphabetisch geordnet zusammengefasst. Es handelt sich sowohl um fachbezogene als auch um fach├╝bergreifende Lerntechniken. Es wurden vor allem jene Lerntechniken aufgenommen, die sich aus der Sicht schulpsychologischer Beratungs- und Trainingserfahrungen als hilfreich und wirksam erwiesen haben.

Am Beginn jedes der 50 Lerntechnik-Kapitel werden Grundinformationen vermittelt, dann folgt eine praktische ├ťbung. Abschlie├čend wird das Wesentliche in Form konkreter Lerntipps ├╝berschaubar zusammengefasst. Im Anhang des Buches befindet sich ein Glossar der wichtigsten Lerntechniken, ein Verzeichnis aktueller Lerntechnik-Literatur sowie eine Auflistung interessanter Internetadressen. Das Buch wendet sich gleicherma├čen an Sch├╝ler, Eltern und Lehrer.

Interessenten: Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Beratungslehrerinnen und Beratungslehrer, Schulpsychologinnen und Schulpsychologen, Lehramtstudierende, P├Ądiaterinnen und P├Ądiater
Rezension
Immer wieder wird in den vergangenen Jahren betont, dass die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler das Lernen wieder lernen m├╝ssen. Dabei wurden sehr unterschiedliche Konzepte entworfen, diskutiert, ausprobiert oder verworfen. Das vorliegende Praxisbuch bietet eine Vielzahl an "Lerntechniken von A bis Z", die das Lernen erleichtern, steuern und verbessern sollen. Dabei sind die Lerntechniken alphabetisch geordnet und zusammengefasst. Zun├Ąchst werden in den 50 Lerntechnik-Kapiteln jeweils die Grundinformationen gegeben. Es folgt eine ├ťbung und zusammenfassende Tipps f├╝r die Umsetzung. Un da geht es um grundlegende Voraussetzungen wie den Arbeitsplatz oder die Arbeitsmittel, aber auch um spezielle Lerntechniken wie die Lernkartei, die Heftf├╝hrung oder Lesetechniken. Interessant ist, das dieses Buch sich sowohl an Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler wie an Lehrerinnen und Lehrer wendet. Im Rahmen einer Methodenwerkstatt kann es als gemeinsame Grundlage dienen und so die Lust am Lernen f├Ârdern.

Arthur Th├Âmmes, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Zahlreiche fach├╝bergreifende und fachbezogene Lerntipps bringen das, was Sch├╝ler wirklich brauchen, auf den Punkt.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 8
Arbeitsmittel 10
Arbeitsplatz 14
Aufsatz 16
Auswendiglernen 20
Computer 23
Entspannung 26
Facharbeit 29
Fachw├Ârter 34
Fehleranalyse 37
Ged├Ąchtnistechniken 40
Gliederung 49
Grammatik 53
Hausaufgaben 56
Heftf├╝hrung 59
Informationssuche 62
Klassenarbeitsvorbereitung 66
Konzentrationstechniken 69
Lerngruppe 73
Lernkartei 76
Lernpausen 79
Lernposter 82
Lernstoffwechsel 84
Lerntagebuch 86
Lerntyp 89
Lesetechniken 92
Lesetempo 95
Mathelernen 97
Mind Mapping 100
Mitarbeit 103
Motivationstechniken 106
M├╝ndliches Referat 109
Notieren 112
Positives Denken 114
Probleml├Âsen 116
Protokollieren 119
Pr├╝fungsvorbereitung 122
Rechtschreiben 125
Schriftliches Referat 128
Selbstpr├╝fung 131
Spickzettel 133
Sprachverst├Ąndnis 136
Tagesrhythmus 138
Textaufgaben 141
Textausz├╝ge 144
Textmarkierung 146
├ťbersetzen 149
Verstehen 151
Vokabellernen 154
Zeitplanung 157
Zitieren 159
Anhang 163
Lerntipps kurz und b├╝ndig 163
Literaturverzeichnis 165
Abbildungsverzeichnis 166
Internetadressen 166
L├Âsungen 168