lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Bewahren und Öffnen. Schlösser, Klöster, Gärten des Landes Baden-Württemberg
Bewahren und Öffnen. Schlösser, Klöster, Gärten des Landes Baden-Württemberg




Finanzministerium Baden-Württemberg (Hrsg.)

Michael Imhof Verlag GmbH & Co. KG
EAN: 9783865686152 (ISBN: 3-86568-615-X)
176 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 23 x 27cm, 2010, 482 Farbabbildungen, eine Ăśbersichtskarte, Hardcover mit Schutzumschlag

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Baden-Württemberg ist in unvergleichlicher Dichte mit Kunst- und Kulturschätzen von allerhöchstem Rang und erlesener Schönheit ausgestattet. Eingestreut in herrliche Landschaften und über das ganze Land verteilt, erzählen großartige Bauwerke auf mannigfaltige Weise von der reichen Vergangenheit der Region.

Zeugnisse der antiken Badekultur, romantische Burgruinen, traditionsreiche Klöster, prunkvolle Schlösser und einladende Gärten berichten von der bewegten Geschichte des deutschen Südwestens. Viele dieser Monumente stehen in der Obhut des Landes Baden-Württemberg. Die schönsten und bedeutendsten unter ihnen werden in Wort und Bild in diesem Band vorgestellt. „Bewahren und Öffnen“ umschreibt die Aufgabe des Landes, das kulturelle Erbe in seiner Einzigartigkeit und Authentizität zu bewahren, es mit Leben zu füllen und die Bürgerinnen und Bürger, die Besucher und Gäste willkommen zu heißen. Der Bildband lädt zum Lesen und Blättern ein, er soll verführen zu einem Besuch, und er soll Freude wecken an der prachtvollen Fülle, die unser Land auszeichnet.

Vertreten sind neben bekannten Bauwerken wie Schloss Bruchsaal und der Residenzschlösser in Ludwigsburg, Mannheim und Rastatt auch weniger bekannte profane und sakrale Bauten. Die kurzen erläuternden Texte werden durch Angaben der Öffnungszeiten der Bauwerke ergänzt.
Rezension
Der deutsche Südwesten besitzt Kulturschätze von allerhöchstem Rang. Gemeinsam mit der für die Region charakteristischen ortsbildern verleihen sie dem Land sein unverwechselbares Gepräge. Dieser Bild-/Textband gibt einen Überblick über die schönsten un d zugleich bedeutendsten Kulturliegenschaften in der Obhut des Landes Baden-Württemberg. Enthalten sind auch kirchliche Gebäude, die in der Unterhaltungspflicht des Landes stehen. Das Buch regt zum Besuch an und erleichtert diesen mit praktischen Hinweisen: Römerkastell in Aalen, Kloster Alpirsbach, Festung Hohenasperg, Klosterruine Herrenalb, Kloster Schussenried, Schloss und Kloster Bebenhausen, Schloss Bruchsal, Gestüt Marbach, Hohenstaufen, Schloss Heidelberg, Schloss Karlsruhe, Kloster Lorch, Residenzschloss Ludwigsburg, Kloster Maulbronn, Burg Hohenneuffen, Kloster Ochsenhausen, Kloster und Schloss Salem etc.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
7 Bewahren und Ă–ffnen

9 Ăśbersichtskarte

11 Schlösser, Klöster, Gärten von A bis Z

168 Register

176 Impressum