lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Alb-Neckar-Radweg / Kraichgau-Hohenlohe-Radweg / Hohenlohe-Ostalb-Radweg - Maßstab 1:50.000  Länge: 591 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung
Alb-Neckar-Radweg / Kraichgau-Hohenlohe-Radweg / Hohenlohe-Ostalb-Radweg - Maßstab 1:50.000


Länge: 591 km

Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Spiralbindung

bikeline-Team

Esterbauer
EAN: 9783850006996 (ISBN: 3-85000-699-9)
140 Seiten, Spiralbindung, 23 x 12cm, August, 2016

EUR 13,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
‚ÄĘ wetterfest und rei√üfest

‚ÄĘ exakte topografische Landkarten

‚ÄĘ Orts- und Stadtpl√§ne

‚ÄĘ GPS-Track Download

‚ÄĘ umfassendes √úbernachtungsverzeichnis

‚ÄĘ Bett+Bike - Betriebe

Alb-Neckar-Radweg

Kraichgau-Hohenlohe-Radweg

Hohenlohe-Ostalb-Radweg

Drei tolle Radwege in einem Buch - der Alb-Neckar-Radweg von Ulm nach Heilbronn, der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg von Bad Schönborn nach Rothenburg ob der Tauber und der Hohenlohe-Ostalb-Radweg von Rothenburg ob der Tauber nach Ulm.

Auf diesen drei Routen entdecken Sie die wunderbaren Landschaften entlang der Donau, auf der Schwäbischen Alb, in den Weinbergen des Rems- und Neckartales, im Kraichgau, in Hohenlohe, im lieblichen Taubertal und im Brenz- und Lonetal. Es erwarten Sie zahlreiche bemerkenswerte Naturschauspiele, kulturelle Highlights in den sehenswerten Städten, gastronomische Spezialitäten und wunderschöne Wege!

Pr√§zise Karten, zahlreiche Stadt- und Ortspl√§ne, Hinweise auf das kulturelle und touristische Angebot der Region und ein umfangreiches √úbernachtungsverzeichnis - in diesem Buch finden Sie alles, was Sie zu einer Radtour entlang des Alb-Neckar-Radweges, des KraichgauHohenlhe-Radweges und des Hohenlohe-Ostalb-Radweges brauchen -au√üer gutem Radiwetter, das k√∂nnen wir Ihnen nur w√ľnschen.

Tracks und neueste Infos zur Route aktuell aus dem Internet laden
Rezension
Im Nordosten S√ľdwest-Deutschlands, also auf der Schw√§bischen Alb, im an Franken grenzenden Hohenlohe und im Kraichgau l√§√üt sich nicht nur herrlich wandern sondern auch Radwandern. Dazu beschreibt dieses bikeline-Radtourenbuch gleich drei einschl√§gige Fern-Radwanderwege: den Alb-Neckar-Radweg von Ulm nach heilbronn, den Kraichgau-Hohenlohe-Radweg von Kronau √ľber √Ėhringen nach Rothenburg ob der Tauber und den Hohenlohe-Ostalb-Radweg von Rothenburg ob dr Tauber √ľber lauchheim nach Ulm mit einer Gesamt-Streckenl√§nge von fast 600 km. Enthalten sind exakte topographische Landkarten, Orts- und Stadtpl√§ne, genau recherchierte Routenbeschreibungen, ein umfangreiches √úbernachtungsverzeichnis mit Bett & Bike-Betrieben, alle wichtigen Telefonnummern und zahlreiche Hintergrundinformationen - alles gr√ľndlich recherchiert und auf dem aktuellen Stand, in der praktischen Spiralbindung mehrheitlich rechts die Karte, links die Streckenbeschreibung.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Der Alb-Necker Radweg f√ľhrt von Ulm √ľber die Hochebene der Schw√§bischen Alb durch das Albvorland ins Remstal und schlie√ülich an den Neckar nach Heilbronn. Entlang der Strecke erwarten Sie zahlreiche Naturerlebnisse, im Besonderen der Blautopf in Blaubeuren und die Schw√§bische Alb.
Der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg f√ľhrt von Kronau im Rheintal durch den Kraichgau an den Neckar in Heilbronn, wo Hohenlohe beginnt. Hinter √Ėhringen durchqueren Sie die T√§ler von Kocher und Jagst und in weiterer Folge die Hohenloher Ebene, um schlie√ülich nach Rothenburg ob der Tauber zu gelangen.
Rothenburg ist zugleich der Ausgangspunkt f√ľr den Hohenlohe-Ostalb-Radweg, der sich am Ostrand der Schw√§bischen Alb bewegt. Durch das Tal der Jagst erreichen Sie den Limes und sollten DER Stadt am Limes ‚Äď Aalen ‚Äď einen Besuch abstatten. Sie folgen der Route durch das Brenz- und Lonetal an die Donau und nach Ulm ‚Äď Ihrem Ziel!
Streckencharakteristik
Länge
Die Gesamtlänge des Alb-Neckar-Radweges beträgt rund 220 Kilometer, des Kraichgau-Hohenlohe-Radweges rund 185 Kilometer und des Hohenlohe-Ostalb-Radweges 186 Kilometer. Insgesamt werden in diesem Buch gute 590 Kilometer Radweg dargestellt.
Wegequalität und Verkehr
Der Alb-Neckar-Radweg f√ľhrt √ľberwiegend auf Asphalt und auf kurzen Teilst√ľcken auf Schotterwegen. Es kommt so gut wie kein Verkehr entlang der Strecke vor. Zwischen Blaubeuren und Neidlingen erwarten Sie steile Anstiege und Abfahrten √ľber die Schw√§bische Alb.
Der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg verläuft ebenso zum Großteil auf Asphalt. Es gibt nur wenige verkehrsbelastete Abschnitte, wie zum Beispiel zwischen Teifenbach und Elsenz oder bei den Ortsdurchfahrten. Zu Beginn erwarten Sie nur wenigen leichte Steigungen, ab Waldenburg werden die Steigungen stärker.
Die Strecke des Hohenlohe-Ostalb-Radweges ist √ľberwiegend asphaltiert und nur teilweise gekiest. Die Verkehrsbelastung entlang des Radweges ist sehr gering. Es gibt zahlreiche mittelstarke Steigungen.
Beschilderung
Alle drei Radwege sind durchgehend beschildert. Der Alb-Neckar-Radweg mit gr√ľnen, der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg mit braunen und der Hohenlohe-Ostalb-Radweg mit orangen Schildern.
Tourenplanung
Zentrale Infostellen
Tourismus Marketing GmbH Baden-W√ľrttemberg, Esslinger Str. 8, 70182 Stuttgart, Tel. 0711/238580, info@tourismus-bw.de
www.tourismus-bw.de
Touristikgemeinschaft Heilbronner Land e.V., Lerchenstr. 40, 74072 Heilbronn, Tel. 07131/9941390, Service@HeilbronnerLand.de
www.HeilbronnerLand.de
Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V., Melanchthonstr. 3, 75015 Bretten, Tel. 07252/96330, info@kraichgau-stromberg.com
www.kraichgau-stromberg.com
Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V., Allee 17, 74653 K√ľnzelsau, Tel. 07940/18206, info@hohenlohe.de
www.hohenlohe.de

Reiseveranstalter und Informationsstellen:
Name Telefon-Nr
Eurobike (+43)06219/7444

Links entlang des Weges:
Ort Name Telefon-Nr
Benningen am Neckar Neckarm√ľhle (+49)07144/8974656
Blaustein OT Herrlingen Lindenmeir (+49)07304/921328
Heilbronn Weingut Bauer (+49)07131/570374
Remseck am Neckar Hirsch (+49)07146/824200
Rothenburg ob der Tauber City Partner Hotel Merian (+49)09861/87590
Rothenburg ob der Tauber Rödertor (+49)09861/2022
Inhaltsverzeichnis
3 Vorwort
4 Kartenlegende
7 Alb-Neckar-Radweg
Kraichgau-Hohenlohe-Radweg
Hohenlohe-Ostalb-Radweg
13 Zu diesem Buch

15 Alb-Neckar Radweg: Von Ulm nach Göppingen 102 km

35 Alb-Neckar Radweg: Von Göppingen nach Heilbronn 117 km

63 Kraichgau-Hohenlohe-Radweg: Von Kronau nach √Ėhringen 93 km

81 Kraichgau-Hohenlohe-Radweg: Von √Ėhringen nach Rothenburg ob der Tauber 93 km

94 Hohenlohe-Ostalb-Radweg: Von Rothenburg ob der Tauber nach Lauchheim 94 km

111 Hohenlohe-Ostalb-Radweg: Von Lauchheim nach Ulm 92 km

129 √úbernachtungsverzeichnis
139 Ortsindex

Stadtpläne

Aalen 114
Bad Schönborn - Mingolsheim 64
Crailsheim 100
Ellwangen 106
Eppingen 68
Göppingen 34
Heidenheim an der Brenz 120
Heilbronn 62
Königsbronn 118
Laichingen 24
Langenau 126
Langenburg 86
Lauchheim 110
Ludwigsburg 48
Marbach am Neckar 52
√Ėhringen 78
Rot am See 97
Rothenburg ob der Tauber 93
Schorndorf 44
Schw√§bisch-Gm√ľnd 38
Steinheim an der Murr 54
Ulm 17
Weilheim an der Teck 28