lehrerbibliothek.de
Interpretationen: Hauptwerke der Philosophie - Mittelalter
Interpretationen: Hauptwerke der Philosophie - Mittelalter




Kurt Flasch (Hrsg.)

Reclam Stuttgart
EAN: 9783150087411 (ISBN: 3-15-008741-4)
499 Seiten, paperback, 10 x 15cm, 1998

EUR 11,10
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
In diesem Sammelband werden Werke folgender Autoren neu interpretiert:

Augustinus - Libri Carolini - Eriugena - Avicenna - Berengar von Tours - Abaelard - Wilhelm von Conches - Moses Maimonides - Albert der Große - Roger Bacon - Thomas von Aquino - Bonaventura -Siger von Brabant - Dietrich von Freiberg - Ramon Lull - Dante Alighieri - Meister Eckhart - Wilhelm von Ockham - Johannes Buridan - Nikolaus von Kues.
Rezension
Dieser Band und damit die Philosophie des Mittelalters umfasst einen Zeitraum von ca. 1000 Jahren, von Augustinus (4. Jhdt.) bis Nikolaus von Kues (15. Jhdt.). Der vorliegende Darstellung gehört zu der Reihe "Interpretationen: Hauptwerke der Philosophie". Dieser Band umspannt das gesamte mittelaterliche Denken mit so verschiedenen Vertretern wie Abaelard, Thomas von Aquin, Dante Alighieri oder Meister Eckhart. Natürlich ist eine Auswahl von 20 "Hauptwerken" bis zu einem bestimmten Grad immer willkürlich, aber diese Auswahl ist gelungen, auch deshalb, weil sie nicht lange definiert, was nun ein Hauptwerk sei oder wie überhaupt der Zeitrahmen "Mittelalter" abzustecken sei ... . Es geht darum, Texte aus dieser Epoche zu entdecken. Im Mittelpunkt steht deshalb stets die Analyse und Erläuterung des genannten philosophischen Werks. Nun gut, Byzanz fehlt, - aber das bedauert der Herausgeber selbst ...

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Neue Interpretationen zu Werken von Augustinus, Eriugena, Avicenna, Berengar von Tours, Abaelard, Wilhelm von Conches, Maimonides, Albertus Magnus, Bacon, Thomas von Aquin, Bonaventura, Siger von Brabant, Dietrich von Freiberg, Ramon Lull, Dante, Meister Eckart, Wilhelm von Ockham, Johannes Buridan und Nikolaus von Kues, herausgegeben von einem der besten Kenner der mittelalterlichen Philosophie.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 7

KURT FLASCH
Augustinus: De civitate Dei 9

UDO REINHOLD JECK
Libri Carolini 32

UDO REINHOLD JECK
Eriugena: De divisione naturae 60

DIMITRI GUTAS
Avicenna: De anima (V 6) 90

KURT FLASCH
Berengar von Tours: Rescriptum contra Lanfrancum 108

PETER VON MOOS
Abaelard: Collationes 129

THOMAS RICKLIN
Wilhelm von Conches: Glosae super Platanem 151

FRIEDRICH NIEWÖHNER
Maimonides: Dux Neutrorum 175

UDO REINHOLD JECK
Albert der Große: De quattuor coaequaevis 193

UDO REINHOLD JECK
Roger Bacon: Opus majus 216

KURT FLASCH
Thomas von Aquino: De unitate intellectus contra, Averroistas 245

RUEDI IMBACH
Bonaventura: Collationes in Hexaemeron 270

OLAF PLUTA
Siger von Brabant: Quaestiones in tertium De anima 292

BURKHARD MOJSISCH
Dietrich von Freiberg: Tractatus de origine rerum praedicamentalium 318

CHARLES LOHR
Ramon Lull: Logica nova 333

FRANCIS CHENEVAL
Dante Alighieri: Convivio 352

KURT FLASCH
Meister Eckhart: Expositio sancti Evangelii secundum loannem 381

PETER SCHULTHESS
Wilhelm von Ockham: Summa logicae 402

OLAF PLUTA
Johannes Buridan: Quaestiones in tres libros Aristotelis De anima 447

BURKHARD MOJSISCH
Nikolaus von Kues: De coniecturis 470


Die Autoren der Beiträge 491
Personen- und Sachregister 497