lehrerbibliothek.de
Das Vaterunser beten und verstehen
Das Vaterunser beten und verstehen




Sylvia Müller, Judith Weber, Kirsten Höcker

Herder Verlag
EAN: 9783451288845 (ISBN: 3-451-28884-2)
32 Seiten, hardcover, 11 x 16cm, Februar, 2006

EUR 5,90
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
Beten gehört zu unserer christlichen Tradition. Dazu zählt natürlich auch das Vaterunser. Doch vielen Menschen bleibt für immer verborgen, was sich eigentlich dahinter verbirgt. Um gerade Kindern die Bedeutung der einzelnen Bitten nahezulegen, ist dieses Buch sehr gut. Es erklärt, wozu wir um das "tägliche Brot" bitten, wieso er uns unsere Schuld vergeben sollte und so weiter. Unterstützt wird dieses kleine Buch von liebevoll gestalteten Illustrationen, die dem Lesen den besonderen Pfiff verleihen.
Auch im Religionsunterricht kann man das Buch sehr gut anwenden, denn die Erklärungen stehen für sich und Kinder können sie sehr gut verstehen, so dass man das Buch als ergänzendes Material nutzen kann.
Außerdem eignet es sich sehr gut als Geschenk für Kinder, die sich für solche Dinge interessieren.

Daniela Hüttner für www.lbib.de
Verlagsinfo
Das Vaterunser gehört zu den christlichen Grundgebeten. Doch wo kommt das Gebet her? Wohnt Gott wirklich im Himmel? Was heißt Vergebung erfahren?
Kindern und Eltern wird in diesem Buch das Vaterunser Zeile für Zeile erklärt.
Ein konfessionsübergreifendes Geschenk für Eltern und Kinder.