lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Zeichnen Das 7-Tage-Einsteigerprogramm Mit Skizzen f├╝r alle Motive
Zeichnen
Das 7-Tage-Einsteigerprogramm


Mit Skizzen f├╝r alle Motive

Susanne Nöllgen

Christophorus Verlag
EAN: 9783332016390 (ISBN: 3-332-01639-3)
48 Seiten, kartoniert, 19 x 26cm, März, 2005

EUR 9,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Zeichnen lernen in 7 Tagen



Zeichnen lernen bedeutet an allererster Stelle Sehen lernen. Denn gerade die F├Ąhigkeit, visuelle Wahrnehmungen auf Wesentliches zu reduzieren, ist die wichtigste Voraussetzung einer jeden Zeichnung. Dieses Buch bietet Ihnen ein ausgearbeitetes ├ťbungsprogramm, das auf 7 Tage angelegt ist und Ihnen den Weg zu Ihrem eigenen Stil im zeichnerischen Ausdruck erleichtert.



- Zeichnen lernen in 7 Tagen

- F├╝r Anf├Ąnger ohne Vorerfahrungen geeignet

- Einfache Motive - Schritt f├╝r Schritt

- Mit genauen Vorlagen f├╝r alle Bildmotive
Rezension
Schritt f├╝r Schritt erkl├Ąrt dieses Buch genau, wie man sich innerhalb von sieben Tagen im Zeichnen mit Kohle oder Bleistift erheblich verbessern kann.
Eine Einf├╝hrung gibt Auskunft ├╝ber die wichtigsten Materialien, die zum Zeichnen ben├Âtigt werden und erl├Ąutert auch die Bedeutung unterschiedlicher Bleistifth├Ąrten/Kohlearten, dem ben├Âtigten Papier wie auch so einfach erscheinenden Dingen wie Radiergummi oder Spitzer.
Alle Arbeitsschritte werden sehr gut verst├Ąndlich beschrieben und mit aussagekr├Ąftigen Zeichenbeispielen untermauert. Farblich hervorgehobene Tipps geben zudem wichtige Informationen, beispielsweise welche Faktoren hilfreich sein k├Ânnen oder um Fehler zu vermeiden.
Vorgefertigte einfache Umrissskizzen geben Neueinsteigern oder ├Ąngstlichen Malern effektive Hilfestellung, nat├╝rlich kann aber der ├ťbende sein Werk jederzeit auch von Anfang an selbst skizzieren und fertigstellen.
Die in den Buch vorgestellten "gro├čen" Motive reichen von einem Stilleben, ├╝ber ein Schottisches Schloss, eine Katze, bis hin zu einer Decke, die ├╝ber einen Stuhl geworfen wurde.
Mit diesem Buch wird es sehr gut gelingen, die erworbenen Techniken und Kenntnisse auch auf andere frei gew├Ąhlte Motive zu ├╝bertragen.

Fazit: Ein sehr gelungenes Buch f├╝r Einsteiger, aber auch f├╝r Hobbyk├╝nstler und Fortgeschrittene, die ein sch├Ânes Motiv gestalten m├Âchten. Sehr empfehlenswert.

R. Lukas, lbib.de
Verlagsinfo
1. Tag: Kennenlernen des Werkzeugs und erstes Warmzeichnen.
2. Tag: Erkunden des Motivs und das einfache Erfassen von Perspektiven.
3. Tag: Erfassen von Licht und Schatten, Tonwerte umsetzen.
4. Tag: Das erste Motiv (Zitrone) in mehreren Arbeitsschritten (Vorlagenskizzen eingeheftet).
5. 7. Tag: 3 weitere Motive, die auf bereits Gelerntem aufbauen.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort

1. Tag
Material
Der Zeichenstrich
Linien im Fluss
Telefonbilder
Die Linie wird zur Fl├Ąche
Fantasiebilder

2. Tag
Grundformen
R├Ąumlichkeit durch Licht und Schatten
Schraffuren

3. Tag
Perspektive
Bildkomposition

4. Tag
Bildkomposition "die Zweite"
├ťbertragen von Vorlagen
Das erste Bild: Stilleben

5. Tag
Das zweite Bild: Schottisches Schloss

6. Tag
Das dritte Bild: Katze

7. Tag
Das vierte Bild: Decke auf Stuhl