lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
√úber die Trauer  Aus dem Englischen √ľbersetzt von Alfred Kuoni

Titel der englischen Originalausgabe:
A Grief Observed
1961 unter dem Pseudonym N.W. Clerk, 1964 unter dem Namen des Verfassers 
(Faber & Faber, London)
√úber die Trauer


Aus dem Englischen √ľbersetzt von Alfred Kuoni



Titel der englischen Originalausgabe:

A Grief Observed

1961 unter dem Pseudonym N.W. Clerk, 1964 unter dem Namen des Verfassers

(Faber & Faber, London)

C. S. Lewis

Patmos
EAN: 9783491713024 (ISBN: 3-491-71302-1)
80 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 11 x 18cm, Januar, 2006

EUR 9,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
In der Trauer neue Hoffnung schöpfen



Mit einf√ľhlsamen Gedanken zu Schmerz und Verlust, Sterben und Tod ist dieses Buch ein tr√∂stender und aufrichtiger Begleiter in schweren Stunden der Trauer.
Rezension
Clive Staples Lewis (1898 Belfast ‚Äď 1963 Oxford) ist Autor phantastischer Romane (wie sein Freund J.R.R. Tolkien), Literaturwissenschaftler und entschiedener Vertreter des christlichen Glaubens, der auch diesen autobiographischen Essay speist, - inzwischen ein Klassiker der Trauerarbeit mit seinen sensiblen Gedanken zu Schmerz und Verlust, Tod und Hoffnung, entstanden anl√§sslich des Todes seiner Frau Joy Gresham. Offen schildert Lewis seine Erfahrungen mit falschen Vertr√∂stungen und hilfreichem Trost. Seine aufmerksamen Reflexionen bringen auf den Begriff, was Trauernde empfinden.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Dieser Klassiker der Trauerarbeit mit seinen sensiblen Gedanken zu Schmerz und Verlust, Tod und Hoffnung ist ein aufrichtiger Begleiter in den schweren Stunden der Trauer.

Der Trauerprozess ist f√ľr den Menschen, der ihn durchsteht, ein einsamer Prozess. Die Schrift von Clive S. Lewis (1898‚Äď1963), die unter dem Eindruck des Todes seiner Frau entstand, z√§hlt zu den literarischen Klassikern der Trauerarbeit.
Offen schildert Lewis seine Erfahrungen mit falschen Vertröstungen und hilfreichem Trost. Seine aufmerksamen Reflexionen bringen auf den Begriff, was Trauernde empfinden. Die behutsamen Annäherungen an erlittenen Verlust schenken Trauernden Trost.

Format 11 x 18 cm. Gebunden mit Lesebändchen.

Pressestimmen:
Buchjournal, 01/2006:
‚ÄúEin literarischer Klassiker ist "√úber die Trauer" mit seinen klarsichtig-klugen, heiter-tr√∂stlichen Reflexionen.‚ÄĚ