lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung

Warning: file_get_contents(//webservices.amazon.de/onca/xml?Service=AWSECommerceService&SubscriptionId=1A28EHKN03ZP79P5AM02&Operation=ItemLookup&ItemId=3403045781&ResponseGroup=Reviews,EditorialReview,BrowseNodes&Version=2009-01-06&AssociateTag=wwwreligionsunte&Timestamp=2024-04-20T03:39:25.000Z&Signature=kz4ljr5L2kLeHlW6eZvxHGIXVaIbv%2BAatlQ%2FzWfH%2FKk%3D): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d841806046/htdocs/lbib_0-0/rezension.php on line 1614
Lesestrategien fördern Ein systematisches Training zu verschiedenen Textsorten in der Grundschule  Erzähltexte
mit Kopiervoralgen
Lesestrategien fördern
Ein systematisches Training zu verschiedenen Textsorten in der Grundschule


Erzähltexte

mit Kopiervoralgen

Edelgard Moers

Auer
EAN: 9783403045786 (ISBN: 3-403-04578-1)
140 Seiten, kartoniert, 21 x 30cm, 2007

EUR 18,80
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Wo steht das bloß im Text?



Einfache Fragen zu Texten und Textsorten bereiten Schülerinnen und Schülern oftmals Kopfzerbrechen. Aktuelle Leistungstests verdeutlichen das Kernproblem: Den Schülerinnen und Schülern fehlen Strategien, die sich auf alle Textsorten anwenden lassen. Hier setzt dieser Band mit einem ganzheitlichen Ansatz an.



Mit Strategie Lesekompetenz in Verbindung mit dem Schreiben fördern!



Dafür gibt es in diesem Band ein systematisches Training. Auf zahlreichen Kopiervorlagen werden folgende Textsorten mithilfe von

Schreibaufgaben unter die Lupe genommen: Märchen, Fabel, Fantasiegeschichte, Sage, Legende, Schwank und Witz.



Die Schülerinnen und Schüler setzen sich anhand gezielter Schreibaufgaben mit verschiedenen Phasen des Lesens und Shcreibens auseinander. In drei Schritten lernen sie die genannten Textsorten kennen, werden dafür Experte und schreiben als Autor eigene Texte in der Textsorte.



Kreative Anregungen, z.B. zu einem Lesetagebuch, runden den Band ab.



Mit Strategie zum Lese- und Schreibprofi!


Rezension
Fabeln dienen in dieser Mappe zur Schulung des systematischen Lesens. Fabelwesen stellen eine Ausgangsbasis dar, da sie als geheimnisvolle faszinierende Wesen motivieren und zum Lesen und Schreiben anregen. Suchübungen, wie z.B. das Aufspüren von Sätzen und Wörtern in bestimmten Zeilen und Abschnitten oder das Finden von unpassenden Sätzen, unsinnigen oder vorgeschriebenen Wörtern werden angeboten. Es wird aber nicht nur die Blickspanne erweitert, sondern auch das systematische Lesen durch Multiple-choice-Aufgaben, Fragen zum Text, das Aufspüren von richtigen und falschen Behauptungen im Text, das Zuordenen zu Bildern und Ja-Nein-Fragen geübt. Doch auch Aufgaben wie Unterstreichen und Markieren gehören zum Übungsangebot.
Ein durchaus empfehlenswertes Heft zum Bereich Lesen in der Grundschule.

K. Ehrlich, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
1. Die Zwerge 7
2. Der Phönix 13
3. Die Nixen 19
4. Die Hexen 25
5. Die Riesen 31
6. Die Sirenen 37
6. Das Einhorn 43
8. Der Drachen 49