lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
F√∂rdern macht Spa√ü Ganzheitliche F√∂rderma√ünahmen f√ľr Kinder mit Lernschwierigkeiten
Fördern macht Spaß
Ganzheitliche F√∂rderma√ünahmen f√ľr Kinder mit Lernschwierigkeiten




Franz Arenhövel, Bernhard Ringbeck (Hrsg.)

Auer
EAN: 9783403026426 (ISBN: 3-403-02642-6)
172 Seiten, kartoniert, 17 x 24cm, 1998

EUR 19,80
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Es gibt immer mehr Kinder mit Lernschwierigkeiten, denen in "normalen" F√∂rderstunden nicht geholfen werden kann. Eltern geben beachtliche Summen f√ľr Nachhilfeunterricht aus - h√§ufig ohne jeden Erfolg. Im vorliegenden Band werden Alternativen zu einer vornehmlich kognitiven F√∂rderung aufgezeigt. Es kommen Experten aus der Praxis zu Wort, die um eine ganzheitliche und gleichzeitig gezielte, individuelle F√∂rderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten bem√ľht sind: Eine Ergotherapeutin berichtet ebenso wie eine Motop√§din aus ihrer F√∂rderpraxis. Das heilp√§dagogische Reiten wird vorgestellt, und es wird begr√ľndet, warum der Computereinsatz in der F√∂rderung lese- und rechtschreibschwacher Kinder eine so gro√üe Rolle spielt. Die F√∂rderung rechenschwacher Kinder wird thematisiert. Arbeitsmittel und Lernmaterialien, die sich bew√§hrt haben, werden beschrieben. Alle Beitr√§ge zeigen, was der Titel verspricht: F√∂rdern macht Spa√ü.
Rezension
Das Buch zeigt anschaulich die Zusammenh√§nge zwischen Lese-Rechtschreib- bzw. Rechenschw√§che und St√∂rungen in Wahrnehmung und Motorik auf und geht in gut verst√§ndlicher Sprache auch auf Grundlagen der Entwicklung ein. Vorgestellt und durch konkrete Beispiele verdeutlicht werden auch Verfahren zur Diagnostik, die weit √ľber das hinausgehen, was g√§ngige Intelligenztests messen und v.a. auf die Erstellung individueller F√∂rderpl√§ne ausgerichtet sind. Sehr gut gefallen mir die vielen konkreten √úbungsbeispiele f√ľr die F√∂rderung einzelner Wahrnehmungsbereiche, die sich gut in Gruppenarbeit bzw. Einzelf√∂rderstunden umsetzen lassen. Den Abschluss jedes Kapitels bildet eine ausf√ľhrliche Liste mit weiterf√ľhrender Literatur und den eingesetzten Materialien.

B. Lensch, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Vielf√§ltige Arbeitsmittel und Lernmaterialien f√ľr Kinder mit Lernschwierigkeiten.
Die Themen:
* Heilpädagogisches Reiten
* kognitiv-verbales Training
* Lernen mit allen Sinnen
* Computereinsatz zur Lese- und Rechtschreibförderung.


Inhaltsverzeichnis
1. Fördern macht Spaß! (7)
2. Intensivmaßnahme zur Förderung von lese- und rechtschreibschwachen sowie
rechenschwachen Kindern (11)
3. Dieagnoseverfahren zur Feststellung einer Lese- und Rechtschreibschwäche
sowie einer Rechenschwäche und Fördermöglichkeiten (24)
4. Ergotherapie zur Förderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten (37)
5. Psychomotorische √úbungsbeispiele f√ľr Kinder mit Lernschwierigkeiten (54)
6. Haptisches Lernen zur Förderung lese- und rechtschreibschwacher Kinder (67)
7. Einzelf√∂rderung f√ľr lese- und rechtschreibschwache Kinder (79)
8. Fördermöglichkeiten durch das Voltigieren bei Kindern mit Lernschwierigkeiten (88)
9. Computereinsatz in der Förderung von lese- und rechtschreibschwachen
Kindern (99)
10. Förderung von rechenschwachen Kindern (110)
11. Schulpsychologie und Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten (129)
12. Arbeitsmittel und Lernmaterialien f√ľr Kindern mit Lernschwierigkeiten (137)
13. Nachmittägliche Förderangeboten während der Schulzeit (153)
14. M√∂gliche Verfahren zur √úberpr√ľfung einer Lese- und Rechtschreib-
schwäche sowie einer Rechenschwäche (158)