lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
3D Wunschhaus Architekt Premium PROFESSIONELLE BAUPLANUNG - PLANEN - BAUEN - ERLEBEN - Professionelles Planen, Konstruieren und Einrichten Ihres Traumhauses
- Gestalten Sie Ihr Wunschhaus, wie Sie es möchten - ganz individuell 
- Über 2.000 Objekte wie Möbel, Tapeten und Hifi-Anlagen 
- Ideal fĂŒr Planung und Bauvorhaben von EinfamilienhĂ€usern 
- Mit der Durchlauf-Funktion erleben Sie schon jetzt Ihre neuen vier WĂ€nde
3D Wunschhaus Architekt Premium
PROFESSIONELLE BAUPLANUNG - PLANEN - BAUEN - ERLEBEN


- Professionelles Planen, Konstruieren und Einrichten Ihres Traumhauses

- Gestalten Sie Ihr Wunschhaus, wie Sie es möchten - ganz individuell

- Über 2.000 Objekte wie Möbel, Tapeten und Hifi-Anlagen

- Ideal fĂŒr Planung und Bauvorhaben von EinfamilienhĂ€usern

- Mit der Durchlauf-Funktion erleben Sie schon jetzt Ihre neuen vier WĂ€nde






bhv Software
EAN: 9783828784291 (ISBN: 3-8287-8429-1)
383 Seiten, CD-Box, 21 x 24cm, Mai, 2006, Software mit Handbuch

EUR 49,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
3D-Wunschhaus-Architekt Premium ist ein sehr leistungsstarkes, umfangreiches Programmpaket, mit dem Sie wie ein Profi Ihr Traumhaus planen, konstruieren und einrichten können. SĂ€mtliche Installationen wie Elektro und SanitĂ€r sind per Drag and Drop schnell und einfach eingerichtet. Mit der maßgerechten Eingabe von beliebig komplexen Grundrissen, unterstĂŒtzt von Rastern, Hilfslinien und Lineal, Beschriftung, Bemaßung, Ansichten, Schnitten, Import von HPGL- und 2D-DXF-Dateien fĂŒr die Grundrisseingabe, 2D-Editor sowie dem Export als VRML-Datei fĂŒr das Internet deckt der 3D Wunschhaus Architekt Premium auch Funktionen fĂŒr professionelle Projekte ab. Der integrierte Baukostenrechner ermöglicht es Ihnen, eine Kalkulation Ihrer Bausumme anzufertigen.



Highlights

- Professionell und schnell zum Traumhaus

- Das Planen und Konstruieren beliebig vieler Geschosse einschließlich Keller und Dachgeschoss ist möglich

- Komplette Inneneinrichtung im 2D- und 3D-Modus, von der Möblierung bis zu den Tapeten und FußbodenbelĂ€gen in verschiedenen Katalogen mit mehr als 2.000 Objekten und Texturen

- 3D-Visualisierung von außen und innen, Durchwandern der InnenrĂ€ume und Außenanlagen in Echtzeit bei Tag und bei Nacht, Zoom-Funktion und freie Rotation, animierte Objekte

- GelĂ€ndemodellierung: Darstellen der unmittelbaren Umgebung eines GebĂ€udes, Abstecken von GrundstĂŒcken und GelĂ€ndebereichen, Einpassen von GebĂ€uden in unebenes GelĂ€nde

- FlÀchenberechnung nach II BVO

- Scannen von Planvorlagen möglich



Systemvoraussetzungen

Windows 2000 / XP, Pentium III oder höher, 128 MB RAM, 600 MB freier Festplatten-Speicher, Grafikkarte mit mindestens 16 MB, CD-ROM-Laufwerk





GebĂŒhrenfreie Hotline (Mo- Fr, 16 - 19 Uhr) Tel.: 0800 - 2484685

Service: http://www.bhv.de/wunschhauspremium
Rezension
Das meistgenutzte Architektur-Programm, das von Profis zum Bau eines Hauses verwendet wird, ist das Architektur-Programm von ArCon. Was ArCon fĂŒr die Profis ist, ist "3D Wunschhaus Architekt Premium" fĂŒr den Privatmann, denn es benutzt auch die ArCon-Engine. Obwohl der "3D Wunschhaus Architekt Premium" sich an den kleinen Geldbeutel richtet, ist es dennoch ein Ă€ußerst leistungsstarkes und modernes Architekturprogramm, mit dem man den Bau eines Hauses und die Inneneinrichtung planen kann. Das Programm ist sehr ĂŒbersichtlich und anwenderfreundlich. Die Bedienung erfolgt meist intuitiv und setzt keine speziellen Kenntnisse voraus. Man kann bei seiner Planung zwischen der 2-dimensionalen Ansicht und einer beeindruckenden und sehr detailreichen 3-dimensionalen Ansicht wechseln. Zahlreiche Objekte (wie z.B. EinrichtungsgegenstĂ€nde, TĂŒren, Fenster, etc.) und Texturen (also die OberflĂ€chenbeschaffenheit) machen die Planung fotorealistischen - es sieht fast so aus, als wĂ€re es echt. Abgerundet wird das Programm von einem 383 Seiten starken Handbuch und einer gebĂŒhrenfreien (!) Hotline. "3D Wunschhaus Architekt Premium" ist eines der besten Architektur-Programme im Low-Buget-Bereich und bietet ein hervorragendes Preis-LeistungsverhĂ€ltnis.

Erwin Ferrao, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
3D Wunschhaus Architekt Premium
Der professionelle Weg zum Eigenheim!

"3D-Wunschhaus-Architekt Premium" ist ein sehr leistungsstarkes, umfangreiches Programmpaket, mit dem Sie wie ein Profi Ihr Traumhaus planen, konstruieren und einrichten können. SĂ€mtliche Installationen wie Elektro und SanitĂ€r sind per Drag and Drop schnell und einfach eingerichtet. Mit der maßgerechten Eingabe von beliebig komplexen Grundrissen, unterstĂŒtzt von Rastern, Hilfslinien und Lineal, Beschriftung, Bemaßung, Ansichten, Schnitten, Import von HPGL- und 2D-DXF-Dateien fĂŒr die Grundrisseingabe, 2D-Editor, Export als VRML-Datei fĂŒr das Internet deckt der "3D Wunschhaus Architekt Premium" auch Funktionen fĂŒr professionelle Projekte ab. Der integrierte Baukostenrechner ermöglicht es Ihnen, eine Kalkulation Ihrer Bausumme anzufertigen.

Features:

- Maßgerechte Eingabe von beliebig komplexen Grundrissen, unterstĂŒtzt von Rastern, Hilfslinien und Lineal, Beschriftung, Bemaßung, Ansichten, Import von Dateien fĂŒr die Grundrisseingabe.
- Automatische Treppenkonstruktion ein-schließlich GelĂ€nder fĂŒr L- und U-Podest sowie fĂŒr gerade, gewendelte und halbgewendelte Treppen sowie Spindel-und Kreisbogentreppen, freie Treppen.
- Komplette Inneneinrichtung im 2D- und 3D-Modus, von der Möblierung bis zu den Tapeten und FußbodenbelĂ€gen in verschiedenen Katalogen mit mehr als 3.000 Objekten und Texturen.
- 3D-Visualisierung von außen und innen, Durchwandern der InnenrĂ€ume und Außenanlagen in Echtzeit bei Tag und bei Nacht, Zoom-Funktion und freie Rotation, animierte Objekte.
- GelĂ€ndemodellierung: Darstellen der unmittelbaren Umgebung eines GebĂ€udes, Abstecken von GrundstĂŒcken, GelĂ€nde-bereichen und der Garten-Gestaltung.

Systemvoraussetzungen:

- Windows 2000 oder XP
- Pentium III oder höher
- 128 MB RAM
- Grafikkarte mit mindestens 16 MB
- CD-ROM

Lieferumfang:

- CD-Rom
- Handbuch
Inhaltsverzeichnis
-------------------------
Benutzerhandbuch
-------------------------


1. EinfĂŒhrung in das Programm 9
1.1 Übersicht 9
1.2 Prinzipielle Aufteilung des Bildschirms 9
1.3 Details zu SchaltflÀchen auf den Symbolleisten 11
1.4 Konstruktions- und Designmodus 12
1.5 "Arbeiten" mit Geschossen 12
1.6 Bedeutung spezieller Tasten 13
1.7 Der Blattausschnitt 14
1.8 Teile der Planung darstellen 14
1.9 KlÀnge 16
1.10 Vorschaufenster 16
1.11 Textur-/Farbeinstellungsbereich fĂŒr Kinstruktionselemente 18
1.12 Texturauswahl mit Preview von sechs VorschlÀgen 20
1.13 Materialeinstellungsbereich fĂŒr Konstruktionselemente 21
1.14 Skizzen in Dialogboxen 22
1.15 Der Umrisseditor 22

2. Allgemeine FunktionalitÀt
33
2.1 Übersicht 33
2.2 Die Funktion Undo/Redo 33
2.3 Der Konstruktionsmodus im Überblick 34
2.4 Der Designmodus im Überblick 37
2.5 Feste Programmeinstellungen 47
2.6 Allgemeine Programmeinstellungen 52
2.7 Funktion Horizontale Symbolleiste I 56
2.8 Funktion Horizontale Symbolleiste II 57
2.9 Funktion Horizontale Symbolleiste III 58
2.10 Funktion Horizontale Symbolleiste IV 58
2.11 Funktion Horizontale Symbolleiste V 58
2.12 Funktion Horizontale Symbolleiste VI 59
2.13 Ein Neues Projekt anlegen 59
2.14 Projektdaten 62
2.15 Laden von Projekten 63
2.16 Speichern von Projekten 67
2.17 Schließen von Projekten 70
2.18 Drucken 70
2.19 Ansichten speichern 73
2.20 Erzeugen neuer Ansichten 79
2.21 Zoomen 80
2.22 „Arbeiten“ mit Geschossen 83

3. Arbeiten im Konstruktionsmodus
91
3.1 Das 3D-Preview-Fenster im Konstruktionsmodus 91
3.2 Fangen 92
3.3 Designobjekte im Konstruktionsmodus 97
3.4 Positionsmaße bei der Eingabe 97
3.5 Selektieren im Konstruktionsmodus 97
3.6 Ändern/Übertragen von Eigenschaften fĂŒr selktierte Elemente 99
3.7 Verschieben von Bereichen der Planung 102
3.8 Mehrfachkopie von Elementen und Objekten 103
3.9 Numerische Eingabe 107
3.10 Koordinaten- und Rasterursprung setzen 118
3.11 Hilflinien 120
3.12 Der Nordpfeil 126
3.13 Schriftfeld 127

4. GebÀude
129
4.1 Übersicht 129
4.2 RĂ€ume – Die Dialogbox Raumdaten 129

5. Konstruktionsmodus
133
5.1 Wandart bestimmen 134
5.2 Virtuelle WĂ€nde 135
5.3 WĂ€nde platzieren 138
5.4 Schraffur 140
5.5 Wand verschieben 140
5.6 Wand löschen 142
5.7 Die Dialogbox Wand 142
5.8 Kreisbogenwand 145
5.9 TĂŒren 150
5.10 Fenster 156
5.11 Fensteroptionen 160
5.12 Fenster und TĂŒren verschieben 163
5.13 Fenster löschen 164
5.14 Treppen 164
5.15 Automatisch generierte Deckenaussparungen 172
5.16 Die Dialogboxen fĂŒr Treppen 173
5.17 Die KENNGOTT-Treppen 182
5.18 Fußböden und Decken 185
5.19 Schornsteine und StĂŒtzen 186
5.20 DĂ€cher 189
5.21 Dachgauben 191
5.22 Weitere Dachgauben in 3D Wunschhaus Architekt Premium 197
5.23 GelÀnde 206
5.24 Beschriftung 219
5.25 Vermaßung 222
5.26 Automatisch erstellte Außenvermaßungen 224
5.27 Schnitte und Ansichten 227

6. Arbeiten im Designmodus
237
6.1 Übersicht 237
6.2 3D-Hardwarebeschleunigung 237
6.3 Echtzeitschatten beim Durchwandern 238
6.4 Ansichten 250
6.5 Hintergrundbilder und Farben 255
6.6 Vordergrundbilder 259
6.7 Darstellungsart wÀhlen 261
6.8 Objekte und Gruppen 275
6.9 Konstruktionselemente im Designmodus 302
6.10 Die Vertikale Symbolleiste des Designmodus 306

7. Objekt-, Textur- und Materialkataloge
315
7.1 Übersicht 315
7.2 Objekt-, Textur- und Materialkataloge in Datenbanken 316
7.3 Bereiche des Objekt- Textur- und Materialkataloges 322
7.4 Objekte im Katalog 324
7.5 Gruppen im Katalog 328
7.6 Texturen im Katalog 329
7.7 Materialien im Katalog 333
7.8 Animationen im Katalog 341
7.9 TĂŒren und Fenster im Katalog 342

8. KostenschÀtzung (DIN276)
343
8.1 Übersicht 343
8.2 ÜberschlĂ€gige Kostenermittlung gemĂ€ĂŸ DIN 276 344

9. Exportieren von 3D Wunschhaus Architekt Premium-Projekten
349
9.1 Übersicht 349
9.2 Was beim Exportieren gespeichert wird 350
9.3 Exportieren von VRML-Dateien 351
9.4 Hinweise zum VRML-Export 351
9.5 Export nach eLines und Scribble 353
9.6 Export im MB-Austauschformat 354

10. Schnelleinstieg in 3D Wunschhaus Architekt Premium
355
10.1 Bevor es losgeht... 355
10.2 Einstellungen vor der ersten Übung 357
10.3 Übungen 359

Index 377