lehrerbibliothek.de
Alter, Gesundheit und Krankheit
Alter, Gesundheit und Krankheit




Adelheid Kuhlmey, Doris Schaeffer (Hrsg.)

Verlag Hans Huber
EAN: 9783456845739 (ISBN: 3-456-84573-1)
436 Seiten, hardcover, 18 x 25cm, 2008, 36 Abb., 31 Tab.

EUR 49,95
alle Angaben ohne Gewähr

Rezension
Der demographische Wandel und die Veränderungen in den Krankheitsbildern nötigen dem Thema Gesundheit und Krankheit im Alter erhöhte Aufmerksamkeit ab. Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt kontinuierlich an; bis zum Jahr 2050 soll sich die Zahl der Menschen über 60 auf mehr als 2 Mrd. verdreifachen. Der Anteil der über 60-Jährigen wird in Deutschland mehr als ein Drittel ausmachen, hochaltrig, d.h. über 80 Jahre, werden mehr als 10% der Bevölkerung sein. Schon heute werden mehr als die Hälfte aller Todesfälle durch chronische Leiden verursacht, auch dieser Prozentsatz wird weiter steigen und Multimorbidität wird zunehmen; synergetisch verstärken sich die Einzelerkrankungen, Pflegebedürftigkeit jenseits des 80en Lebensjahres ist in der Regel die Folge. Mithin stehen wir vor einer großen gesellschaftlichen Herausforderung, die dieser Sammelband umfassend thematisiert.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Umschlagtext
Alter – die Herausforderung für moderne Gesellschaften und ihre Gesundheitssysteme



In Deutschland leben heute fast 20 Millionen Frauen und Männer, die älter als 60 Jahre sind. Ihr Gesundheitszustand ist besser als der alter Menschen in früheren Zeiten. Zugleich erhöht die Verlängerung des Lebens die Wahrscheinlichkeit des Ausbruchs von Funktionseinbußen, Gesundheitsstörungen und chronischen Krankheiten. Diese Entwicklung wiederum stellt die Versorgung vor neue Herausforderungen und die Gesellschaften des langen Lebens vor die Frage, wie Gesundheit im Alter erhalten werden kann.

Die Beiträge des Handbuchs geben einen Überblick theoretischer Grundlagen, diskutieren empirische Befunde und bewerten den gegenwärtigen Umgang mit Krankheit und Gesundheit im Alter.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 9

Teil 1: Alter(n), Gesundheit und Krankheit - Theoretische Grundlagen

Psychologische Veränderungen im Alter 15
Andreas Kruse

Sozialwissenschaftliche Aspekte des Alter(n)s 33
Wolfgang Clemens

Sozial- und Gesundheitspolitik für ältere Menschen 46
Gerhard Naegele

Alter, Gesundheit und Krankheit aus historischer Perspektive 64
Hans-Joachim von Kondratowitz

Teil 2: Gesundheit und Krankheit im Alter - Empirische Befunde

Altern - Gesundheit und Gesundheitseinbußen 85
Adelheid Kuhlmey

Psychische Störungen und Krankheiten im Alter 97
Matthias W. Riepe

Funktionseinschränkungen und Pflegebedürftigkeit im Alter 107
Andreas Büscher und Klaus Wingenfeld

Soziale Ungleichheit, Gesundheit und Krankheit im Alter 120
Olaf von dem Knesebeck

Gesundheit älterer Erwerbstätiger 131
Susanne Wurm und Clemens Tesch-Römer

Gesundheit und Krankheit älterer Frauen und Männer 144
Birgit Babitsch

Gesundheit und Krankheit älterer und alter Migranten 156
Liane Schenk

Gesundheit und Krankheit vulnerabler älterer Bevölkerungsgruppen 175
Stefan Görres und Martina Hasseier

Teil 3: Die Erhaltung der Gesundheit älterer und alter Menschen

Gesundheitsverhalten alter Menschen 193
Britta Renner und Ursula M. Staudinger

Ökologische Bedingungen der Gesundheitserhaltung älterer Menschen 207
Hans-Werner Wahl und Frank Oswald

Neue technische Entwicklungen und Erhalt der Selbstständigkeit im Alter 225
Heidrun Mollenkopf

Möglichkeiten der Gesundheitsförderung und Prävention im Alter 245
Ulla Walter

Prävention bei Hochbetagten 263
Vjenka Garms-Homolova

Erfordernisse zielgruppenspezifischer Prävention im Alter 276
Ullrich Bauer

Teil 4: Die Versorgungssituation im Alter

Informelle Netze und Selbsthilfe und ihr Beitrag zur Versorgung alter Menschen 297
Peter Zeman

Ambulante ärztliche Versorgung alter Menschen308
Melanie Keyser und Hagen Sandholzer

Krankenhausversorgung alter Menschen 320
Wolfgang von Renteln-Kruse

Rehabilitative Versorgung alter Menschen 334
Ralf-Joachim Schulz, Hanife Kurtal und Elisabeth Steinhagen-Thiessen

Ambulante pflegerische Versorgung alter Menschen 352
Doris Schaeffer, Andreas Büscher und Michael Ewers

Stationäre pflegerische Versorgung alter Menschen 370
Klaus Wingenfeld

Palliative Versorgung im Alter 382
Andreas Heller und Sabine Pleschberger

Versorgung älterer Menschen aus ethischer Perspektive 400
Joachim Kuhlmey

Anforderungsveränderungen an die Qualifizierung der Gesundheitsberufe 412
Maik H.-J. Winter

Autorenverzeichnis 421
Sachwortregister 429