lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Egertal-Radweg / Ohre-Radweg Vom Fichtelgebirge an die tschechische Elbe
Egertal-Radweg / Ohre-Radweg
Vom Fichtelgebirge an die tschechische Elbe




bikeline-Team

Esterbauer
EAN: 9783850008488 (ISBN: 3-85000-848-7)
168 Seiten, paperback, 12 x 12cm, 2020

EUR 8,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Egertal-Radweg • Ohře-Radweg

Der 277 km lange Eger-Radweg ist eine sportlich anspruchsvolle Tour vom Fichtelgebirge durch das Eger- und Ohřetal. Auf den Höhen offenbaren sich atemberaubende Panoramablicke auf eine abwechslungsreiche und reizvolle Landschaft und belohnen Sie für all die Mühen.

Startpunkt ist die Eger-Quelle, 752 Meter über dem Meer, mitten im Fichtelgebirge. Hinter einem Gedenkstein sammelt sich im Schatten uralter Buchen das Wasser in einem kreisrunden Becken, eingefasst von roh behauenen Granitquadern. Vorbei am Weißenstädter See geht es in das Städtchen Weißenstadt. Durch Agrarlandschaft radeln Sie weiter über holprige Pfade zum romantischen Eger-Fall. Nun geht es über die unsichtbare Grenze nach Böhmen. Weit besser ausgebaut fahren Sie nun in Tschechien weiter nach Eger (Cheb). Die einstige Metropole des Egerlandes begrüßt den Radler mit der Kaiserpfalz, riesigem Marktplatz und opulenten Bürgerhäusern. Durch abwechslungsreiche Landschaft radeln Sie entlang des durchs Tal mäandernden Flusses. Vorbei an zahlreichen idyllischen schilfbewachsenen Alt- und Seitenarmen, die sich zu artenreichen Biotopen entwickelt haben, geht es nach Königsberg (Kynšperk nad Ohří). Nach weniger ansehnlichen Industriegebieten folgt der Höhepunkt der Tour: die tief eingekerbte Passage zwischen Falkenau (Sokolov) und Karlsbad (Karlovy Vary). Auf gut befestigten Naturwegen folgt man stundenlang dem Wasserlauf. Im malerischen Karlsbad, der größten Kurstadt Tschechiens, können Sie sich erholen und die klassische Architektur bewundern. Durch dörflichere Landschaft radeln Sie vorbei an Theresienstadt (Terezín), dem Vorzeige-Konzentrationslager der Nazis, nach Leitmeritz (Litoměřice), einem der schönsten böhmischen Städtchen, wo die nun zu einem Strom gewordene Eger in die Elbe mündet.
Rezension
Die Eger fließt von der Quelle im Fichtelgebirge auf ca. 750 m Höhe mehr oder minder direkt nach Osten über die Grenze zu Tschechien durch das böhmische Eger (Cheb) und durch die berühmte böhmische Kurstadt Karlsbad (Karlovy Vary), bevor die Eger in die Elbe mündet: eine grenzüberschreitende ca. 280 km lange Radtour, die hinsichtlich Natur und Kultur einiges bietet! - Die neue Reihe "bikeline Radtourenbuch kompakt" ergänzt die größeren bikeline Radtourenbücher mit einem kompakten 12 x 12 cm Quadrat-Format ohne Spiralbindung zum günstigen Preis von 8,90 €. Das Karten- und Textmaterial hat weiterhin die bewährte bikeline-Qualität, lediglich sind die beschreibenden Texte auf ein Minimum reduziert, die grundlegenden Informationen aber weiterhin vorhanden. Das "bikeline Radtourenbuch kompakt" präsentiert sich schlank und originell im quadratischen Taschenformat, gebunden mit strapazierfähiger Fadenheftung. Im Blickpunkt stehen exakte topografische Karten plus präzise Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Orten, Übernachtung, Tipps und Varianten rund um die Radtour: Radreiselust kompakt zum attraktiven Preis. Zu einer gelungenen Radtour gehört mehr als nur den Weg zu finden: Informationen über Sehenswertes und Historisches, Interessantes oder Kurioses entlang der Strecke, genaue Informationen wie Adressen, Telefonnummern oder Öffnungszeiten sowie Adresen für die Quartiersuche. Alle bikeline-Bücher über mehrtägige Touren enthalten ein umfangreiches Übernachtungs- und Serviceverzeichnis mit Adressen, Telefonnummern und einer Einteilung in Preiskategorien. Selbstverständlich sind auch Privatzimmer, Jugendherbergen und Campingplätze verzeichnet.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Maßstab 1:50000
Länge: 282 km
Stadtpläne, Übernachtungsverzeichnis, Höhenprofil, Fadenheftung

Streckencharakteristik
Länge
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt 282 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 49 Kilometern.
Wegequalität, Verkehr und Steigungen
Der Großteil der Tour verläuft auf zumeist gut befestigten oder asphaltierten Rad- und Wirtschaftswegen sowie auf ruhigen Nebenstraßen. Einige Streckenabschnitte im deutschen Abschnitt führen jedoch auch über Schotter und naturbelassene Waldwege. Mit erhöhtem Verkehrsaufkommen müssen Sie nur um Karlsbad herum rechnen.
Die Route verläuft zuerst hügelig zwischen 500 m und 780 m, vor allem anfangs im Fichtelgebirge gilt es längere Steigungen zu überwinden. Im weiteren Verlauf verläuft die Strecke dann immer ebener und stets sanft bergab entlang des Flusses.
Beschilderung
Der deutsche Teil wird zurzeit ausgebaut und mit einer einheitlichen Beschilderung versehen (WUN 15). Über die Grenze folgen Sie dem Radweg Burgenstraße. In Tschechien folgen Sie der Wegweisung des Radweges Nr. 6. Von Cheb bis Karlovy Vary zusätzlich EV 4.
Tourenplanung
Wichtige Telefonnummern
Internationale Vorwahl für Tschechien: 00420, für Deutschland: 0049, für Österreich 0043.
Bitte beachten Sie, dass in Tschechien die Ortskennzahlen (Vorwahlen) immer gemeinsam mit der Telefonnummer gewählt werden, auch wenn man sich in derselben Ortschaft befindet
Zentrale Infostellen
Tschechische Zentrale für Tourismus in Deutschland, Wilhelmstr. 44, D-10117 Berlin,
Tel.030/2044770, Fax: 2044770, berlin@czechtourism.com
www.czechtourism.com
Tschechische Zentrale für Tourismus in Österreich (und Schweiz), Penzinger St. 11-13, A-1140 Wien,
Tel. 01/8920299, wien@czechtourism.com,
www.czechtourism.com
Tschechische Zentrale für Tourismus in Prag, Info-Zentrum, Staromĕtské nám. 5,
Tel. 224861476, staromestska@czechtourism.cz,
www.czechtourism.com
Inhaltsverzeichnis
3 Vorwort
8 Egertal-Radweg • Ohre-Radweg
15 Zu diesem Buch

18 Von der Eger-Quelle nach Cheb 64,5 km
54 Von Cheb nach Karlovy Vary 60,1 km
82 Von Karlovy Vary nach Louny 101,8 km
130 Von Louny nach Litomöfice 55,2 km

154 Übernachtungs- und Serviceverzeichnis
168 Ortsindex

Stadtpläne

Cheb 53
Franzensbad 47
Hohenberg an der Eger 39
Kadari 107
Karlovy Vary 79
KIdSterec nad 0h11 103
Kyneerk nad Ohif 61
Litomötice 151
Loket 73
Louny 127
Marktleuthen 31
Sokolov 67
Terezin 147
Weißenstadt 25
Zatec 117