lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung

Warning: file_get_contents(//webservices.amazon.de/onca/xml?Service=AWSECommerceService&SubscriptionId=1A28EHKN03ZP79P5AM02&Operation=ItemLookup&ItemId=3937743456&ResponseGroup=Reviews,EditorialReview,BrowseNodes&Version=2009-01-06&AssociateTag=wwwreligionsunte&Timestamp=2023-05-30T21:20:47.000Z&Signature=wIWqaRMCRCIQn2wy7mxXYJqGn8c0LA%2FtI4MK9YIStxA%3D): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d841806046/htdocs/lbib_0-0/rezension.php on line 1614
Die schönsten Kanutouren in Mecklenburg-Vorpommern 11 Tourenvorschläge mit 55 Tagesetappen
Die schönsten Kanutouren in Mecklenburg-Vorpommern
11 Tourenvorschläge mit 55 Tagesetappen




Manfred Schröder

Deutscher Kanu-Verband
EAN: 9783937743455 (ISBN: 3-937743-45-6)
192 Seiten, paperback, 15 x 21cm, 2014, 12 Karten, zahlr. farbige Abbildungen

EUR 19,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
In Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten der Bundesrepublik liegt mit derMecklenburgischen Seenplatte das größte zusammenhängende Seengebiet Deutschlands. Für den Paddler besonders interessant ist die sogenannte Kleinseenplatte mit ihren vielen kleinen und größeren Seen, die durch Kanäle und Flüsschen miteinander verbunden sind und eine Vielzahl an Rundtouren ermöglichen. Einige der Touren liegen im Müritz-Nationalpark oder führen durch Natur- oder Landschaftsschutzgebiete. Überhaupt ist die Tier- und Pflanzenwelt von erstaunlicher Artenvielfalt. Das mag daran liegen, dass Mecklenburg-Vorpommern das am dünnsten besiedeltste Bundesland Deutschlands ist.

Weniger bekannt, aber durchaus reizvoll sind die Peene, auch Amazonas des Nordens genannt, oder weitere Flüsschen wie Warnow, Tollense und Recknitz. Paddeltechnische Schwierigkeiten hat der Paddler dabei nicht zu erwarten.Der Autor hat elf Mehrtagestouren zusammengestellt, die sich in insgesamt 55 Tagestouren aufteilen. Viele der Touren lassen sich miteinander verknüpfen oder beliebig variieren. Angefangen bei einer gemütlichen Tagestour über Wochenendfahrten bis zum längeren Kanuurlaub kann hier jeder Paddler auf seine Kosten kommen.

www.kanu-verlag.de
Rezension
Dieser Band aus der Reihe "Top Kanu Touren" bietet 11 Tourenvorschläge mit 55 Tagesetappen im Kanu-Paradies Mecklenburg-Vorpommern (vgl. Inhaltsverzeichnis). Sie werden hier in Text, Bild und Karten bestens kanu-technisch beschrieben: Länge, Befahrbarkeit, Varianten, PKW-Abstell- und Einsetzstelle, Probleme (wie Niedrigwasser oder Wehre), Kartenverweise, Camping, Literatur sowie ausführliche Textbeschreibung und Fotos. Der Deutsche Kanu-Verband (DKV) ist eine erstklassige Adresse für alle Kanu-Liebhaber und unterhält die in Duisburg ansässige DKV-Wirtschafts- und Verlags GmbH, die solche Veröffentlichungen herstellt: www.kanu-verlag.de. In der Reihe „Top Kanu Touren” bietet die DKV-GmbH weitere Tourenführer mit Tourenbeschreibungen, Fotos und Gewässerkarten zu weiteren Regionen an.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Einleitung 07

Revier-Info 08

Kleine Kanu-Kunde 12

Informations-Quellen 13

Literatur/Karten 13
Tourismus Verbände 13
Kanu-Vereine 13

Land und Leute

Historisches 14
Kulinarisches i6
Entstehung der Landschaft i8
Tier- und Pflanzenwelt 19
Sehenswertes abseits der Wasserwege 22
Alternativen zum Paddeln 27

Tourenvorschläge mit 55 Tagesetappen

Tour 1 (8 Tagesetappen) Wesenberger Gewässer 3o
Tour 2 (5 Tagesetappen) Mirower Gewässer 57
Tour 3 (3 Tagesetappen) Abstecher nach Rheinsberg 71
Tour 4 (6 Tagesetappen) Von Feldberg über Lychen nach Fürstenberg 82
Tour 5 (5 Tagesetappen) Die mecklenburgischen Großseen 100
Tour 6 (6 Tagesetappen) Von Plau am See nach Schwerin 116
Tour 7 (6 Tagesetappen) Die Warnow und die Mildenitz 127
Tour 8 (3 Tagesetappen) Die Recknitz — zwischen Tessin und Ribnitz-Damgarten 140
Tour 9 (2 Tagesetappen) Krakower See, Wanzkaer See 149
Tour 10 (4 Tagesetappen) Der Tollensesee und die Tollense 156
Tour 11 (7 Tagesetappen) Die Peene — der Amazonas des Nordens 169