lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Das kleine Oxford Lexikon der Weltreligionen  ├ťbersetzer: Karl-Heinz Golzio
Das kleine Oxford Lexikon der Weltreligionen


├ťbersetzer: Karl-Heinz Golzio

John Bowker

Anaconda
EAN: 9783866475229 (ISBN: 3-86647-522-5)
836 Seiten, hardcover, 16 x 22cm, 2010

EUR 14,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Anaconda
Rezension
In kompakter Hardcover-Form bietet "Das kleine Oxford-Lexikon der Weltreligionen" den aktuellen Wissensstand zu den gro├čen Religionen der Menschheitsgeschichte. Neben Judentum, Christentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus finden auch ihnen verwandte Glaubensrichtungen, Bewegungen und Sekten breite Ber├╝cksichtigung. Hinduismus und Buddhismus sind realtiv breit vertreten. Mit seinen fundierten Informationen und zahlreichen Querverweisen in mehr als 8200 Eintr├Ągen sowie einem ausf├╝hrlichen Sachindex ist es ein kompetenter F├╝hrer durch die Welt der gro├čen Religionen. Freilich sind angesichts dieser F├╝lle die einzelnen Artikel vergleichsweise kompakt (vgl. Leseprobe zu "Katechismus", s.u.).

Thomas Bernhard, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Das umfassende Nachschlagewerk f├╝r alle
Inhaltsverzeichnis
A - Z

Leseprobe:

Katechismus (griech., katecheo, ÔÇ×unterrichten"). Ein einfaches Handbuch der christlichen Lehre. Im Mittelalter wurden B├╝cher ver├Âffentlicht, die Erkl├Ąrungen des *Herrngebetes und des *Glaubensbekenntnisses, Auflistungen von Tods├╝nden, usw. enthielten. Erst die *Reformation in ihrem Beharren auf religi├Âse Unterweisung brachte aber die Katechismen hervor, die wir heute kennen. Katechismen beinhalten normalerweise Darlegungen des Glaubensbekenntnisses, des Vaterunsers und der Zehn Gebote; katholischen Schriften dieser Art sind noch Anweisungen zum *Ave Maria, den *Sakramenten, den Tugenden und den Lastern hinzugef├╝gt, und sie erstrecken sich auf beinahe jedes Gebiet der Lehre und Verhaltensregel.