lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Brockhaus perspektiv – Zukunft 2030  Visionen der Welt von morgen
Brockhaus perspektiv – Zukunft 2030
Visionen der Welt von morgen




Brockhaus-Redaktion

wissenmedia GmbH
EAN: 9783577077705 (ISBN: 3-577-07770-0)
320 Seiten, paperback, 17 x 24cm, 2013, Mit ca. 80 Abbildungen, Flexocover

EUR 24,95
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Zukunft 2030

Visionen der Welt von morgen

Die USA und China konkurrieren um den Status als globale Führungsmacht, im Nahen Osten steht eine Neuordnung bevor - mit Ungewissem Ausgang. Wie wird sich die Wirtschaft nach der Euro-Krise weiterentwickeln? Nach dem Bankrott Griechenlands droht eine Kettenreaktion: Auch andere EU-Staaten kämpfen gegen die Pleite. Gleichzeitig stehen viele Schwellenländer vor dem Sprung in die „Erste Welt". Die Globalisierung der Wirtschaft, das Wachstum der Bevölkerung, der Umgang mit den natürlichen Ressourcen und die Auswirkungen des Klimawandels werden neue Konfliktherde entstehen lassen.

Kompetente Autoren zeigen mögliche Zukunftsszenarien auf, unterschiedlichste Einschätzungen und Prognosen laden zur Diskussion ein: Wie werden wir in 20 Jahren leben? Vor welchen Herausforderungen wird die Menschheit im Jahr 2030 stehen?

Brockhaus perspektiv wagt einen spannenden Blick in unsere Zukunft und bietet

• kontroverse Sichtweisen und überraschende Denkanstöße

• Essays, Sachtexte, Reportagen, Interviews » ein abwechslungsreiches und lesefreundliches Layout mit innovativer Bildsprache

• exklusive und monatlich erweiterte Zusatzangebote zum Thema aufwww.brockhaus.de/service

Mit einem Vorwort von Meinhard Miegel, Vorstandsvorsitzender des Denkwerks Zukunft
Rezension
Aus dem Brockhaus Verlag ist eine neue Reihe anzuzeigen: »Brockhaus perspektiv«, deren erster Band "Not für die Welt - Ernährung im Zeitalter der Globalisierung" thematisierte. Die neue Sachbuch-Reihe spürt aktuellen Problemfeldern tiefgründig nach und vermittelt die komplexen Zusammenhänge gründlich, informativ und verständlich. Wie wird die Welt von morgen aussehen? Das ist die Frage des jetzt anzuzeigenden Bands "Zukunft 2030". Namhafte Wissenschaftler, Journalisten und Experten beleuchten unterschiedliche Facetten der zukünftigen Entwicklung. Sie zeigen mögliche Szenarien auf, diskutieren Einschätzungen und Prognosen und laden ein zu einer kompetenten Diskussion. Unsere Welt befindet sich in einer Zeit des extremen Wandels. Die USA und China konkurrieren um den Status als globale Führungsmacht, viele Schwellenländer stehen vor dem Sprung in die »erste« Welt. Wie könnte sich die Welt bis 2030 weiterentwickeln? Das vierfarbig illustrierte Sachbuch beleuchtet mögliche Krisenherde 2030, thematisiert die Zukunft Chinas und diskutiert Vorstellungen von unserem Leben und unserer Kultur in den kommenden Dekaden.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Apokalypse oder Paradies – was bringt die Zukunft?
Wer regiert die Welt in 20 Jahren? Wie entwickelt sich die Weltwirtschaft nach der Euro-Krise? Wie werden wir in der Zukunft leben?
»Brockhaus perspektiv – Zukunft 2030« beleuchtet diesen Wandel und wagt einen spannenden Blick nach vorn. Namhafte Wissenschaftler, Journalisten und Experten beleuchten unterschiedliche Facetten der zukünftigen Entwicklung. Sie zeigen mögliche Szenarien auf, diskutieren Einschätzungen und Prognosen und laden ein zu einer kompetenten Diskussion.
»Brockhaus perspektiv – Zukunft 2030« vermittelt einen tiefen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung und will anregen, sich mit diesem wichtigen Thema intensiver und mit Niveau auseinanderzusetzen.
Informative und kompetente Beiträge namhafter Autoren
Dr. Horst W. Opaschowski (Zukunftsforscher)
Christoph Kappes (Journalist und Autor)
Ruprecht Polenz (Jurist und Politiker)
Prof. Dr. Petrus Hahn (Professor für Soziologie, Autor des Bestsellers »Soziologie der Migration«)
Alle Erkenntnisse auf dem neusten wissenschaftlichen Stand
Abwechslungsreiches und lesefreundliches Layout
Innovative Bildsprache
Exklusiver Zugang zu weiteren Artikeln im kostenlosen Online-Portal
»Brockhaus perspektiv – Zukunft 2030« ist ein spannendes und inspirierendes Buch.
Weitere exklusive Infoangebote zum Thema erhalten die Leser monatlich aktualisiert im Online-Premiumbereich auf www.brockhaus.de.
Inhaltsverzeichnis
1. DIE ZUKUNFT DER INDUSTRIESTAATEN

14 Miteinander oder Gegeneinander?
Szenarien fĂĽr die Zukunft Europas
Sergio Costa

34 Die gefährdete Weltmacht.
Die USA auf dem Weg in die Zukunft
Dorothea Hahn

54 „Der Glaube an den
amerikanischen Traum bröckelt."
Interview mit Karsten D. Voigt

64 Im Land der untergehenden Sonne.
Japan im Jahr 2030
Wilhelm M. Vosse

2. SCHWELLENLANDER IM AUFBRUCH

92 Wer regiert die Welt?
Zur Entwicklung der Schwellenländer
Joachim Betz

102 Das Reich der Mitte
als Mittelpunkt der Welt?
Der Aufstieg Chinas
Thomas Barlow

124 Auf dem Sprung.
Brasilien - die Weltmacht der Zukunft?
Alexander Busch

144 Auf Sand gebaut?
Die Zukunft der arabisch-islamischen Länder
Sigrid Faath

176 Ende des Regenbogens.
Ist der Traum von Afrikas größtem Hoffnungsträger bereits geplatzt?
Stephan KauĂźen

3. MENSCHEN LEBEN 2030

210 Krieg und Frieden.
Wo werden die Krisenherde 2030 liegen?
Michael Brzoska

228 „Wir haben zu spät
angefangen, uns Gedanken zu machen!"
Interview mit Oliver Geden

238 Alles auf GrĂĽn.
Wie Netzwerke und NGOs 2030 unseren Planeten retten
Gregor Hintier

298 Wie leben wir 2030?
Unser Alltag in 20 Jahren
Horst W. Opaschowski

308 Gemeinsam in die Zukunft.
Eine Welt 2030
Ruprecht Polenz

319 Abbildungsnachweis
244 BĂĽrger 2.0.
Wie das Internet die Kommunikation und die Politik verändert
Christoph Kappes

256 Die Zukunft der Migration.
Globale Folgen von
Bevölkerungswachstum, Urbanisierung und Umweltveränderungen
Jochen Oltmer

274 Zwischen Ăśberlegenheit und Niedergang.
Die westliche Kultur im Zeitalter der Globalisierung
Wilfried von Bredow

298 Wie leben wir 2030?
Unser Alltag in 20 Jahren
Horst W. Opaschowski

308 Gemeinsam in die Zukunft.
Eine Welt 2030
Ruprecht Polenz

319 Abbildungsverzeichnis