lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Bauen! Das gro√üe Praxis-Handbuch f√ľr Bauherren
Bauen!
Das gro√üe Praxis-Handbuch f√ľr Bauherren




Peter Burk

Verbraucher-Zentrale NRW
EAN: 9783863360672 (ISBN: 3-86336-067-2)
350 Seiten, hardcover, 20 x 25cm, 2017

EUR 34,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
So gelingt der Traum vom eigenen Haus



Schritt f√ľr Schritt in die eigenen vier W√§nde: Unser gro√ües Praxis-Handbuch begleitet Sie kompetent und sicher auf Ihrem Weg ‚Äď von der Finanzierung √ľber den gesamten Planungs- und Bauprozess bis zur Fertigstellung und Abnahme.



Grundlagen der Baufinanzierung: Was kann ich mir √ľberhaupt leisten? Und wie finanziere ich das g√ľnstig und sicher?

Architekt, Bautr√§ger, Fertig- oder Massivhausanbieter: Welcher Baupartner ist f√ľr mich der Richtige?

Achtung beim Vertrag: Was alles detailliert geregelt werden muss. Kommentierte Musterverträge helfen bei der Umsetzung.

Das neue Bauvertragsrecht: Was sich f√ľr Bauherren ab Januar 2018 √§ndert.

Alles gr√ľndlich planen und sicher regeln: Anbietersuche, Entwurfs- und Ausf√ľhrungsplanung, Baubeschreibung.

Die Bauausf√ľhrung kontrollieren und dabei nichts vergessen: Zahlreiche Checklisten helfen.

M√§ngel vor oder nach der Abnahme: So gehen Sie vor und sichern alle Gew√§hrleistungsanspr√ľche.



Das Standardwerk f√ľr Bauherren: Unabh√§ngig. Kompetent. Aus der Praxis.
Rezension
Die Verbraucherberatung √ľberzeugt vor allem durch ihre Kompetenz und Unabh√§ngigkeit. Daher kann es f√ľr den Verbraucher in vielen Lebensbereichen sinnvoll sein, sich dort Expertenrat einzuholen. Neben den Beratungen vor Ort bietet die Verbraucherberatung auch vielf√§ltiges Material. Das vorliegende Praxis-Handbuch richtet sich an Bauherren, die den Bauprozess von Anfang an professionell umsetzen wollen. Dazu ist es wichtig, sich Grundlagen zu verschaffen in den unterschiedlichsten Bereichen. Der Band bietet dazu umfangreiche Informationen zu verschiedenen Themenbereichen. Planung, Vertr√§ge, Baufinanzierung, Bauantrag, Baupartner, Bauplanung, Baubeschreibung, Gewerke, M√§ngel und Gew√§hrleistung sind einige der intensiv und praxisorientierten Themen. F√ľr den sehr komplexen Vorgang des Bauens deckt der Band technische, Finanzielle und rechtliche Bereiche zufriedenstellend ab. Die Checklisten und konkreten Anregungen und Tipps bieten dem Bauherr Sicherheit bei der ‚ÄěKunst des Bauens‚Äú. Und wenn diese schriftliche Form der Beratung nicht gen√ľgt, gibt es immer noch die kompetenten Beratungsstellen der Verbraucherberatung vor Ort.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Zu diesem Buch
1 Kann ich mir Bauen √ľberhaupt leisten?
1.1 Grundlagen der Bau nanzierung
1.2 Ein ehrliches Finanzierungsbeispiel
2 Will ich √ľberhaupt bauen? Die Alternative: Hauskauf
2.1 Will ich √ľberhaupt bauen?
2.2 Die Alternative: Hauskauf
3 Bauen mit dem Bauträger
3.1 Was ist ein Bauträger?
3.2 Das versteckte oder verdeckte Bauherrenmodell
4 Bauen auf eigenem Grundst√ľck
4.1 Bauen mit dem Architekten
4.2 Bauen mit dem Fertig- oder Massivhausanbieter
4.3 Bauen mit dem Bausatzanbieter 4.4 Bauen mit dem Baubetreuer
4.5 Bauen mit der Baugruppe
5 Von der Anbietersuche zum Vertrag ‚Äď Strukturiertes Vorgehen und Zeitbedarf
5.1 Strukturiertes Vorgehen
5.2 Zeitbedarf
6 Der Architekten- und der Generalunternehmervertrag
6.1 Der Architektenvertrag
6.2 Grundlagen des Bauvertragsrechts
6.3 Der Generalunternehmervertrag
7 Die Planung
7.1 Grundst√ľck, Entwurf und zukun sf√§higes Bauen
7.2 Die Bausto e und Bauelemente ‚Äď und ihre √∂kologischen Aspekte
7.3 Die Energieeinsparverordnung (EnEV), das Erneuerbare-Energien-Wärme-gesetz (EEWärmeG) und KfW-E zienz haus-Klassizierungen
7.4 Was ist ökologisches, ressourcen- schonendes und energiee zientes Bauen?
7.5 Baukultur und regionales Bauen
8 Die Baubeschreibung
8.1 Au au, Struktur und Inhalte einer Baubeschreibung
8.2 √úberpr√ľfung einer Baubeschreibung
9 Baurecht und Baugenehmigung
9.1 Gesetzliche Grundlagen
9.2 Der Bau- oder Baugenehmigungsantrag
10 Die Ausf√ľhrungsplanung
10.1 Au au und Inhalt einer Ausf√ľhrungsplanung
10.2 Pr√ľfen der Ausf√ľhrungsplanung auf Vollst√§ndigkeit
10.3 Freigabe der Ausf√ľhrungsplanung
10.4 Abrechnung der Ausf√ľhrungsplanung
11 Ausschreibung und Handwerkerverträge
11.1 Vollständige Ausschreibungsunterlagen
11.2 Rechtlicher Rahmen f√ľr die Zusammenarbeit
11.3 Auswahl von Handwerksunternehmen
11.4 Einholen von Angeboten
11.5 Auswertung von Angeboten
11.6 Bietergespräche
11.7 Au ragserteilung
11.8 Das Generalunternehmerangebot
12 Die Bauvorbereitung
12.1 Fl√§chenplanung der freien Grundst√ľcksfl√§che
12.2 Terminplanung
12.3 Anträge und Anzeigen bei Behörden
12.4 Anträge bei Versorgungsunternehmen
12.5 Die Baustellenordnung
12.6 Arbeitsschutz auf der Baustelle
12.7 Versicherungsschutz auf der Baustelle
12.8 Aufgaben des Bauleiters während der Bauphase
12.9 Ordnerstruktur, Jour fixe, Bautagebuch, Aktennotiz
12.10 Das sollten Sie auf der Baustelle dabeihaben
13 Checklisten f√ľr alle Gewerke
13.1 Herrichten des Grundst√ľcks
13.2 Wasserhaltung während der Bauphase
13.3 Die Baustelleneinrichtung
13.4 Aushubarbeiten
13.5 Rohbauarbeiten: Gr√ľndung
13.6 Rohbauarbeiten: Kellergeschoss
13.7 Drainage
13.8 Rohbauarbeiten: Obergeschosse
13.9 Zimmererarbeiten
13.10 Dachdeckerarbeiten: Steildach
13.11 Dachdeckerarbeiten: Flachdach
13.12 Klempner- oder Blechnerarbeiten 296 262
13.13 Fensterarbeiten
13.14 Rollladenarbeiten/Raffstoren
13.15 Fassade mit Wärmedämmverbundsystem
13.16 Putzfassade
13.17 Klinkerfassade
13.18 Fassade mit Holzverschalung
13.19 Heizungsinstallation
13.20 Zentrale L√ľftungsanlage
13.21 Sanitärinstallation
13.22 Elektroinstallation
13.23 Blitzschutzanlage
13.24 Schlosserarbeiten
13.25 Innenputzarbeiten
13.26 Estricharbeiten
13.27 Trockenbauarbeiten
13.28 Fliesenarbeiten
13.29 Malerarbeiten
13.30 Schreinerarbeiten
13.31 Parkettarbeiten
13.32 Teppich- und Linoleumbelagsarbeiten
14 Mängel, Behinderungsanzeigen, Abschlagsrechnungen, Kosten- kontrolle, Nachtragsforderungen
14.1 Mängel während der Bauphase
14.2 Behinderungsanzeigen der Unternehmer
14.3 Rechnungspr√ľfung von Abschlags- zahlungen
14.4 Kostenkontrolle und Kostensteuerung
14.5 Nachtragsforderungen der Unternehmer
15 Fertigstellung, Abnahme und Schlussrechnungen
15.1 Fertigstellung und Abnahme
15.2 Pr√ľfung der Schlussrechnungen
15.3 Honorarschlussrechnung des Architekten, Bauleiters oder Fachingenieurs
16 Mängel und Gewährleistungssicherung nach der Abnahme
16.1 Mängel nach Abnahme
16.2 Gewährleistungssicherung
Zum Schluss
17 Anhang
Adressen
Stichwortverzeichnis
Impressum