lehrerbibliothek.de
Mediation - Vom Konflikt zur Lösung
Mediation - Vom Konflikt zur Lösung




John M. Haynes, Axel Mecke, Reiner H. E. Bastine, Larry S. Fong

Klett-Cotta
EAN: 9783608910803 (ISBN: 3-608-91080-8)
334 Seiten, Festeinband mit Schutzumschlag, 14 x 22cm, 2004

EUR 29,50
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Mediation hat sich als außergerichtliches Konfliktlöseverfahren in den vergangenen Jahren in der Landschaft der psychosozialen und juristischen Hilfsangebote etabliert. Sie hilft Menschen, selbstbestimmt und eigenverantwortlich Regelungen und Lösungen für ihren Konflikt zu finden. Die Autoren führen in diesem Fallbuch in ganz verschiedene Konfliktfelder ein und zeigen, wie Streitfälle aus den Bereichen Wirtschaft, Arbeitswelt, Schule und Familie mit Hilfe der Mediation gelöst werden können. Im Mittelpunkt stehen vier Mediationssitzungen: der erste Konflikt betrifft zwei

Geschäftspartner, die die Produktion ihres Unternehmens modernisieren und erweitern wollen, im zweiten geht es um sexuelle Belästigung im institutionellen Rahmen einer Hochschule; in einem dritten Streitfall treffen Adoptiveltern und die leibliche Mutter eines adoptierten Kindes aufeinander, der vierte Fall schließlich führt uns in einen schulischen Konflikt zwischen einer Lehrerin und einer Mutter. Jede dieser Mediationssitzungen wird wörtlich wiedergegeben und Schritt für Schritt von den Mediatoren kommentiert. Der Leser kann ihnen quasi über die Schulter schauen und erfährt unmittelbar, wie sie ihre Interventionen begründen und ihre Auswirkungen reflektieren. Eingebettet werden diese Fallbeschreibungen in grundlegende Kapitel zum Modell und Vorgehen der Mediation und zur Sprache in der Mediation.
Rezension
Das Wort "Mediation" ist mittlerweile fast in die Alltagssprache eingegangen. Es geht um Streitschlichtung, um "einvernehmliche Konfliktlösungshilfen". In den unterschiedlichsten Berufsfeldern hat mediative Tätigkeit Eingang gefunden. In dem vorliegenden Buch werden vier Mediationssitzungen aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt. Dabei wird jede Sitzung wortwörtlich protokolliert und Schritt für Schritt kommentiert. Eine gute Hilfe für alle, die sich für produktive Konfliktlösung durch Mediation interessieren.

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de
Inhaltsverzeichnis
Vorwort7

Konflikte klären, Probleme lösen -
die Psychologie der Mediation

(Reiner Bastine)11
Menschen in Konflikten brauchen Hilfe
Grundhaltungen, Menschenbild und Ethik der Mediation
Die Seite der Medianten
Die Seite der Mediatoren
Die Psychologie der Veränderung durch Mediation

Eine Auseinandersetzung zwischen Geschäftspartnern:
Die Bagels-Firma

(Mediator und Kommentare: John Haynes) 46
Einführung
Transskript mit Anmerkungen
Abschließende Fallanalyse

Das Aushandeln von Grenzen: Mediation bei einem Fall von
sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

(Mediator und Kommentare: John Haynes) 112
Einführung
Transskript mit Anmerkungen
Abschließende Fallanalvse

Das Chaos der Wahl -
Mediation bei einer offenen Adoption

(Mediator und Kommentare: Larry Fong)172
Einführung
Transskript mit Anmerkungen
Abschließende Fallanalyse

Respekt und Rollen:
Konflikt zwischen einer Lehrerin und einer Mutter

(Mediator und Kommentare: John Haynes)217
Einführung
Transskript mit Anmerkungen
Abschließende Fallanalyse

Die Sprache in der Mediation
(AxelMecke)278
Die Sprache der Klienten sprechen
Mediation und die Kunst des Fragens
Den Rahmen erweitern oder wechseln - das ;Reframing<
Metaphern in der Mediation
Resümee

Literatur331