lehrerbibliothek.de
Diagnostik in der Psychotherapie Ein Praxisleitfaden
Diagnostik in der Psychotherapie
Ein Praxisleitfaden




Rolf-Dieter Stieglitz, Harald J. Freyberger

Kohlhammer
EAN: 9783170287198 (ISBN: 3-17-028719-2)
227 Seiten, paperback, 14 x 20cm, Januar, 2017

EUR 30,00
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Prof. Dr. rer. nat. Rolf-Dieter Stieglitz ist Professor für Klinische Psychologie und Psychiatrie an der Universität Basel. Prof. Dr. med. Harald J. Freyberger ist Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsmedizin Greifswald und am Hanseklinikum Stralsund.
Rezension
Die Diagnostik gehört zu einem wichtigen Grundpfeiler in der therapeutischen Arbeit. Auch in der Schulpsychologie gehört sie zu den zentralen Elementen. Der Praxisleitfaden führt den Leser durch die verschiedenen Arten der Diagnostik in den jeweiligen Therapieschulen. Im Anschluss daran werden einzelne Störungsbilder mit passenden diagnostischen Instrumenten veranschaulicht. Hilfreich wäre eine Differenzierung der einzelnen Testinstrumente hinsichtlich Kinder- und Jugend bzw. Erwachsenentherapie gewesen, denn manche Verfahren eignen sich von der Komplexität und der Aufmachung nicht für bestimmte Altersstufen. Nichts desto trotz liefert der Praxisleitfaden einen kompakten und ökonomischen Beitrag zum schnellen Nachschlagen und Informieren.

Frank Düring, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Eine differenzierte Diagnostik sollte nicht nur zu Beginn einer Psychotherapie durchgeführt werden, sondern auch kontinuierlich im Verlauf, um den Erfolg der Behandlung zu evaluieren. Unter klinischen Praxisbedingungen wird eine Erfolgskontrolle jedoch eher zögerlich bis gar nicht durchgeführt. Der vorliegende Band zeigt vielfältige Möglichkeiten einer therapiebegleitenden Diagnostik auf. Neben allgemeinen Grundlagen und den therapieschulenspezifischen Ansätzen liegt der Schwerpunkt des Buchs auf der Diagnostik bezogen auf die wichtigsten Störungsgruppen: u. a. affektive Störungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen.
Inhaltsverzeichnis
Geleitwort zur Reihe 5
Einführung: Diagnostik in der Psychotherapie 10

I Allgemeine Grundlagen

1 Allgemeine Grundlagen der Diagnostik in der Psychotherapie 19

2 Störungsübergreifende Verfahren in der Psychotherapie 31

3 Erfassung von Veränderungen 39

II Diagnostik in verschiedenen therapeutischen Schulen

4 Diagnostik in der Psychoanalyse und in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie 49

5 Diagnostik in der Gesprächspsychotherapie 62

6 Diagnostik in der Verhaltenstherapie 74

7 Diagnostik in der Systemischen Paar- und Familientherapie 86

III Störungsspezifische Diagnostik

8 Diagnostik bei schizophrenen Störungen 103

9 Diagnostik bei affektiven Störungen 113

10 Diagnostik bei Panik und Agoraphobie 123

11 Diagnostik bei Generalisierter Angststörung 135

12 Diagnostik bei sozialen Angststörungen 145

13 Diagnostik bei posttraumatischen Belastungsstörungen 155

14 Diagnostik bei Zwangsstörungen 166

15 Diagnostik bei dissoziativen Störungen 177

16 Diagnostik bei Essstörungen 187

17 Diagnostik bei somatoformen Störungen und anderen Störungen mit unspezifischen körperlichen
Beschwerden 196

18 Diagnostik bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen 209

Verzeichnis der Autoren 219

Sachwortverzeichnis 225