lehrerbibliothek.deDatenschutzerklärung
Sinnvoll Fremdsprachen unterrichten Ein praxisbezogener Leitfaden für den ganzheitlichen Fremdsprachenunterricht
Sinnvoll Fremdsprachen unterrichten
Ein praxisbezogener Leitfaden für den ganzheitlichen Fremdsprachenunterricht




Manuela Macedonia-Oleinek

Veritas Verlag
EAN: 9783705854086 (ISBN: 3-7058-5408-9)
136 Seiten, kartoniert, 21 x 24cm, 1999

EUR 18,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Sie sind FremdsprachenlehrerIn oder –trainerIn? Sie wollen wissen, wie Sie traditionelle Methoden im Fremdsprachenunterricht durch ganzheitliche Wissensvermittlung ersetzen und dadurch qualitativ und quantitativ bessere Ergebnisse erzielen können?

Dieses Buch hilft Ihnen dabei, die Hintergründe des ganzheitlichen, sinnesbezogenen und motorischen Lernens zu verstehen. Gleichzeitig bietet es eine umfassende Anleitung zur Gestaltung Ihres Sprachunterrichts und viele praktische Tipps und Anregungen zu Aktivitäten, damit Sie die beschriebenen Grundsätze auch ohne Probleme verwirklichen können.

Die Anwendbarkeit der von der Autorin vorgestellten Ideen ist dabei keineswegs auf bestimmte Altersstufen oder Sprachen beschränkt: Das Modell kann im Unterricht an Schulen genauso umgesetzt werden wie in der Erwachsenenbildung, in verschiedenen Sprachen wie Englisch, Italienisch, Französisch, Deutsch als Fremdsprache, Spanisch, Latein...

Eine echte Bereicherung für Ihren Fremdsprachenunterricht!



Aus dem Inhalt:

- Sensoren und ihre Stimulierung

- Unterrichtsphasen und deren Koordinierung

- Lehrwerk, Lehrmaterialien, Unterrichtsplan



Die Autorin:

Manuela Macedonia-Oleinek wurde 1963 in Aosta (Italien) geboren, besuchte dort bis zur Mantua die Schule und studierte dann allgemeine Sprachwissenschaft und Germanistik an der Universität Salzburg. Seit 1990 lehrt sie Italienisch am Institut für Fachsprachen der Universität Linz, ist in der Erwachsenenbildung tätig und hält europaweit Lehrerfortbildungskurse. Sie beschäftigt sich intensiv mit alternativen Unterrichtsmethoden zur Fremdsprachenvermittlung; den Schwerpunkt ihrer Arbeiten bildet das ganzheitliche Lehren und Lernen.
Rezension
Das Buch, das den Unterricht in jedem Fall bereichern wird.
Die Autorin führt den Leser ein in die Konzeption des ganzheitlich sensomotorischen Lehrens und Lernens, zeigt dessen Unterrichtsablauf auf und wichtige Komponenten, die beachtet werden sollten. Dabei vergisst die Autorin nicht, praktische Tipps und Anregungen zu vielerlei verschiedenen Aktivitäten zu geben.
Alles in Allem kann das Buch wie eine Anleitung für den Fremdsprachenunterricht gesehen werden. Gut ist, dass sich die Ausführungen weder auf eine bestimmte Altersstufe, noch auf eine spezielle Sprache bezieht. Alle Ausführungen sind auf jede Sprache und auf jede Altersstufe übertragbar.
Viele praktische Beispiele runden die theoretischen Ausführungen gelungen ab.

Fazit: Eigentlich ein Muss für jeden Lehrer, der eine Fremdsprache unterrichtet.

Regina Lukas, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
"Sinn-voll Fremdsprachen unterrichten" zeigt allen FremdsprachenlehrerInnen oder -trainerInnen, wie sie traditionelle Methoden im Fremdsprachenunterricht durch ganzheitliche Wissensvermittlung ersetzen und dabei qualitativ und quantitativ bessere Ergebnisse erzielen können.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort und Widmung

Ganzheitliches sensomotorisches Lehren und Lernen


Begriffsdefinition
Schwerpunkt und Ziel
Sensoren und ihre Stimulierung
Emotionaler Stimulus
Warum ganzheitlicher sensomotorischer Fremdsprachenunterricht?

Ablauf des ganzheitlichen sensomotorischen Unterrichts

Unterrichtsphasen und deren Koordinierung
Aktivierungsphase
Präsentationsphase
Erklärungsphase
Übungsphase
Aktive Wiederholung des präsentierten Sprachmaterials
Passive Wiederholungsphase
Kontrollphase
Pause

Wichtige Komponenten des ganzheitlichen Unterrichts

Die Lernumgebung
Der Ganzheitslehrer – professioneller Wegbegleiter zur Fremdsprache und zum glücklicher Mensch
Soziale Aspekte des ganzheitlichen Unterrichts
Lehrwerk, Lehrmaterialien und Unterrichtsplan

Nachwort

Bibliographie