Fachbereiche

Kindergarten/Vorschule: Inklusion

Inklusion in der Kitapraxis - Band 1: Die Zusammenarbeit mit Eltern vorurteilsbewusst gestalten / Band 2: Die Lernumgebung vorurteilsbewusst gestalten / Band 3: Die Interaktion mit Kindern vorurteilsbewusst gestalten / Band 4: Die Zusammenarbeit im Team vorurteilsbewusst gestalten
"Vorurteile? Habe ich nicht. Wir behandeln alle Kinder gleich. Und kleine Kinder haben sowieso noch keine Vorurteile, das kommt erst später." Solche Aussagen kann man öfter von Erziehern und Erzieherinnen hören. Wahr sind sie nicht: Jeder Mensch hat Vorurteile, auch wenn er sie sich nicht eingesteht. Um damit konstruktiv umzugehen, muss man sie sich bewusst machen, und das ist ein langwieriger Prozess. Alle Kinder gleich behandeln kann niemand -...
Die Königin der Farben - in kyrillischen Buchstaben der Titel
Eines der wenigen zweisprachigen Kinderbücher im Vorschulbereich, das sich lohnt zusammen mit Kindern und Eltern gleichermaßen zu genießen. Wie ein gutes Buch es verlangt, gibt es hier mehrere Ebenen zu entdecken. Es lädt ein, nach Hause mit gegeben zu werden, so dass Eltern und Großeltern in ihrer Muttersprache den Text und ihre Gedanken dazu mit ihrem Kind besprechen können. Im Kindergarten können Erwachsene beim Vorlesen in der 2. Mutterspr...
Storchenmärchen Vol.1 russisch-deutsch -
Spanische Märchen der Provinz Extremadura in Deutsch und Russisch. Das ist die Aufforderung zur Inklusion pur. Das Buch besticht durch die liebe- und humorvollen, ausdruckstarken Bilder in ganz klaren Farben, und den zweisprachigen Text. Beide Texte sind je einem Bild vom Inhalt her zu geordnet. Sie stören die Betrachtung des Bildes nicht. Sie haben Aufforderungscharakter und unterstützen das Nacherzählen durch die Kinder. Das Buch ist ha...
Meine Wörter reisen von Drinnen nach Draußen -
Im 2. Bilderbuch, diesmal mit dem Titel: "Meine Wörter reisen von Drinnen nach Draußen", hat Christiane Strauss mit Innen und Außen gearbeitet. Der Inhalt stellt diesmal Situationen dar, die einen Zusammenhang ergeben können aber nicht müssen. z. Bsp. "Draußen" Schaf, Wolle, Wolf und "Drinnen" ein Bild mit einem Jäger, der in Richtung "Außen" und Wolf schießt. So kann der "Leser" über den Zusammenhang von Schaf und Wolle nachdenken oder auch ...
Meine Wörter reisen -
"Meine Wörter reisen" hat zwei dicke Pappseiten. Da die Buchdeckel involviert sind, können die Leser 8 großflächige Geschichtenbilder betrachten. Jede einzelne Figur ist groß genug, charakteristisch und deutlich dargestellt. So ist es kein Problem allein, zu zweit oder zusammen mit einer größeren Kindergruppe im Kreis in diesem Buch zu "lesen". Der Inhalt stellt Tiere, deren Verhalten, Alltagssituationen und Märchenwesen dar. Die Worte si...
Das große Wörterposter - Sprachförderung mit Kunst -
Passend zum 2. Bilderbuch mit dem Titel "Meine Wörter reisen von Drinnen nach Draußen" gibt es ein Poster von der Größe A1. Es bietet sich an, dieses laminieren zu lassen um es länger nutzen zu können. Die Größe des Posters ermöglicht es dies einem großen bildbetrachtenden Publikum gleichzeitig zu zeigen (Klasse)oder es im Flurbereich auf zu hängen und so eine genaue Bildentdeckung zu anzuregen. Dargestellt sind die beiden Buchdeckseiten. ...
Inklusion in der Montessori-Pädagogik -
Dieses Buch aus der Reihe "Montessori PRAXIS" greift ein wichtiges Thema auf: Inklusion. Wenn sich Kitas und Schulen für alle Kinder öffnen sollen, müssen sie sich aktiv darum bemühen, allen Kindern in der Vielfalt ihrer Bedürfnisse gerecht zu werden. Die Montessori-Pädagogik bietet dafür eine gute Grundlage: Entstanden aus der Arbeit mit Kinder mit Behinderung und übertragen auf Regeleinrichtungen, kann sie auch der gemeinsamen Betreuung, Erzieh...
Die inklusive Kindertageseinrichtung - Wege zum gemeinsamen Lernen
Dieses Buch, das der verlag modernes lernen 2015 herausgebracht hat, wurde schon 1999 zum ersten Mal in den USA veröffentlicht. Dennoch ist es aktuell, denn die Bedürfnisse von Kindern mit Handicaps verändern sich nicht wesentlich, und Inklusion ist nun in Deutschland sowohl in der Kindertageseinrichtung als auch in der Schule ein Grundprinzip. Hierfür geben die beiden Autorinnen den Lesern eine Vielfalt an praktischen Hilfestellungen. Damit verm...
Bausteine staunen - Kleine Baumeister entdecken Gottes große Welt - Konzepte für missionarische Bausteinwelten
Auf der Suche nach praktischen Hilfen für das thematische Arbeiten im Bauzimmer (Funktionsraum. Kita)stieß ich auf dieses Buch. Ich war völlig überrascht. Die Baustein-Welten eignen sich für die Altersgruppen von ca. 6 Jahren - 12 Jahren und deren Eltern, so wie andere Bezugspersonen (Großeltern, größere Geschwister als Helfer...). Als niederschwelliges Angebot bezieht es Menschen ein, gemeinsam mit viel Freude und Kreativität, zu Themen aktiv...
Zusammenarbeit mit Eltern und Familien in der Kita -
Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine grundlegende Aufgabe für die Erzieher/innen im Elementarbereich: Der Kindergarten soll familienergänzend arbeiten, Erzieher/innen und Eltern sollen eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft aufbauen. Aber das ist nicht leicht, denn Eltern sind keine homogene Gruppe. Timm Albers und Eva Ritter schlagen einen großen Bogen: Sie beginnen mit den rechtlichen Grundlagen. Das "Elternrecht" ist schon im Grund...
Sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen -
Dieses Buch ist ein gewichtiges Werk: Buchstäblich, denn das Buch wiegt so einiges, und übertragen, denn es setzt hohe Ansprüche und erfüllt sie. Mehr als 20 Autorinnen und Autorinnen tragen hier Fachwissen und berufliche Erfahrung zusammen und geben sie weiter an den Leser. Das Grundthema ist nicht wie üblich "Sprachförderung", sondern "sprachliche Bildung": Zwischen der Förderung des Kindes durch den Erwachsenen und der Selbstbildung des Ki...
Handbuch Inklusion - Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung
Mit der UN-Konvention zu Rechten von Menschen mit Behinderung hat die Pädagogik einen Anschub zu einem Paradigmenwechsel erhalten: Nicht mehr homogene Gruppen sollen gebildet werden, sondern Heterogenität wird angestrebt, Vielfalt wird als Chance statt als Hindernis begriffen. Dabei meint eine Pädagogik der Vielfalt nicht nur die Gleichberechtigung von Kindern mit Behinderung oder mit Migrationshintergrund, sondern sie zielt auf die gegenseit...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Kindergarten/Vorschule

A
AdventAbenteuerAlltagab 2 JahrenAdventskalendermehr...
B
BilderbücherBuchBilderBastelnBauernhofmehr...
C
ConniCD zum BuchCD-AudioCD zum MitsingenComputerspielmehr...
D
DenkenDer kleine Rabe ...DinosaurierDie ErdeDaheimmehr...
E
EntspannungErziehungElternEntwicklung im K...Erzählenmehr...
F
FörderungFreundschaftFesteFarbenFormenmehr...
G
GeschichtenGeschichteGrundlagenförderungganzheitliche Er...Geburtstagmehr...
H
HörbuchHörspielHolzspieleHeiligeHaustieremehr...
I
im JahreslaufInsektenInklusionIntegrationin Buchformmehr...
J
JahreszeitenJahreslaufJahr/ JahreszeitenJim KnopfJahreskreismehr...
K
KinderbuchKonzentrationKindergartenKinderliederKonfliktfähigkeitmehr...
L
LiederlernenLogisches DenkenLesenliteracymehr...
M
MalenMaterialienMärchenMädchenMotorikmehr...
N
NaturNikolausNaturmaterialNachtNotenmehr...
O
OsternObst und GemüseOrigamiOrff-InstrumenteOrientierungsqua...mehr...
P
ProjektarbeitPuzzlePapierPiratenPhantasiemehr...
Q
QualitätQuizspielQualitätsentwick...
R
Religiöse ErziehungReligionspädagog...Religiöse Bilder...RitterReimemehr...
S
SachbücherSpieleSprachentwicklungsituationsorient...Sprechenmehr...
T
TiereTechnikTischspieleToleranzTürchen-Kalendermehr...
U
UmwelterziehungUhrUhr(-zeit)UrmelUnsere Erdemehr...
V
VorlesenVorschuleVerschiedenesVerkehrserziehungVogelmehr...
W
WeihnachtenWahrnehmungWaldWörterWissenmehr...
Z
zuhörenZahlenzum Vorlesenzum gleichnamige...zum gleichnamige...mehr...
...
ÜbungsbuchÜbungsgeräte