lehrerbibliothek.de - Fächerübergreifendes - Kommunikation - Seite 1

Fachbereiche

Fächerübergreifendes: Kommunikation

Emoodys - 40 Karten mit Icons für Psychotherapie und Beratung
Die beraterische oder therapeutische Arbeit wird von manchen Menschen als eine sehr ernste Angelegenheit betrachtet, in der nur tiefgehende Gespräche geführt werden. Das ist entsprechend der grundlegenden Lebensprobleme und Schwierigkeiten häufig der Fall, was jedoch nicht heißen muss, dass der Beratungsprozess nicht ab und zu durch humorvolle Impulse ergänzt werden kann. Die vorliegende Sammlung mit 140 Emoodys (Emotionsbilder und Symbole) biete...
60 Impulskarten Stimmtraining - Übungen und Tipps für Ihren Sprechalltag
Erst wenn unsere Stimme einmal versagt, spüren wir, wie wichtig es ist, klar und deutlich zu sprechen. Nur so ist eine wirkungsvolle Kommunikation möglich. Daher ist es vor allem – aber nicht nur - für Vielsprecher wichtig, ihre Stimme zu pflegen und zu trainieren. Dazu legt die Autorin Sabine F. Gutzeit mit den „60 Impulskarten Stimmtraining“ ein besonderes Medium vor. Die Karten sind nach verschiedenen Kategorien farblich gegliedert: Gehör, Keh...
Argumentieren - Grundlagen einer unverzichtbaren sprachlichen Handlung
In vielen privaten und vor allem sachlichen Gesprächen geht es darum, die eigenen Argumente für ein Thema zu formulieren und so ein interessantes Gespräch oder eine Diskussion zu führen. Oft wollen wir dabei anderen Menschen von unserer Meinung überzeugen oder wir versuchen argumentativ abzuwägen, ob wir für oder gegen eine Sache sind oder was richtig oder falsch ist. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle: die Argumente selbst, die beteiligten ...
Sicher und frei reden  - Sprechängste erfolgreich abbauen - Trainingsprogramm mit 6 Bausteinen
Der vorliegende Band "Sicher und frei reden" richtet sich vor allem an Menschen, denen das Sprechen vor oder mit anderen Menschen Angst bereitet. Neben der inneren Unruhe und Aufgeregtheit können vor allem körperliche Reaktionen auftreten (Herzklopfen, schneller Atem oder Zittern). Die Angst vor dem Versagen oder der Blamage führt häufig dazu, dass die Betroffenen alltägliche Sprechsituationen vermeiden. Da aber die Kommunikations- und Sprechkomp...
Neurodidaktik für Trainer - Trainingsmethoden effektiver gestalten nach den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung
Das Wissen über das Gehirn und seine Leistungen hat sich in den vergangenen Jahren wie ein Lauffeuer verbreitet. Dazu haben die Erkenntnisse der neurowissenschaftlichen Forschungen maßgeblich beigetragen. Das hat auch zur Folge, dass eine Vielzahl an Veröffentlichungen den Buchmarkt regelrecht überschwemmen. Die Zielgruppen sind vor allem Psychologen, Pädagogen, Trainer, Coaches und Berater. Auffällig ist dabei auch, dass vor allem die Erkenntnis...
Methoden-Karten für die Teambesprechung - 70 Karten für strukturierte und effiziente Sitzungen
Ich bekenne mich dazu: Ich mag keine Konferenzen, Dienstbesprechungen oder Arbeitssitzungen. Ein wichtiger Grund ist dabei, dass ich zu viele Besprechungen erleben musste, die schlecht und konzeptlos moderiert wurden. Und meistens sind die Arbeitsergebnisse für mich nicht zufriedenstellend. Daher war ich sehr gespannt, ob die vorliegende Veröffentlichung aus dem Verlag an der Ruhr hilfreiche Anregungen bieten kann. Sie besteht aus 70 Methodenkar...
»Spielend« unterrichten und Kommunikation gestalten - Mit schauspielerischen Mitteln für Unterricht begeistern
Als Lehrer ist es für mich wichtig, dass ich mein Selbstverständnis immer wieder überprüfe und reflektiere. Bin ich ein Wissensvermittlung oder ein Lernbegleiter, ein Fachexperte oder ein Pädagoge oder sogar beides? Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte verändert sich die Lehrerpersönlichkeit. Immer wieder ergeben sich neue Schwerpunkte, weil sich auch die Rahmenbedingungen und die Schüler ändern. Der vorliegende Band mit dem Titel ""Spielend" Unterr...
Die Magie der unternehmerischen Persönlichkeit - Wie Trainer und Coachs auf allen Ebenen erfolgreich werden
Das Buch wendet sich an Trainer, Berater, Coachs, die als Einzelunternehmer gestartet sind, aber irgendwann spüren, dass sie trotz Nutzung aller zur Verfügung stehenden Ressourcen und Kompetenzen nicht den Erfolg haben, den sie sich wünschen oder überzeugt sind, eigentlich erbringen zu können. Sie stehen an der Schwelle zu einem neuen Selbstverständnis als unternehmerische Persönlichkeit. Was genau das eigentlich heißt und was den Unterschied zum...
Die Fragen-Kollektion - Was ist Ihre Lieblingsfrage? Einfache und raffinierte Fragen für Moderation und Training
Die Welt ist voller Fragen: privat und beruflich, politisch und religiös, in der Schule und in der Familie. Wir Menschen sind ständig auf der Suche nach Antworten auf die Fragen, die uns bewegen. Dabei haben diese Fragen sehr unterschiedliche Qualität: neben sinnlosen und dummen Fragen gibt es auch sinnvolle und weiterführende. Manchmal wünsche ich mir, dass wir in der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen mehr Wert auf das Fragenlernen legen k...
Inklusion in der Praxis - 100 Tipps und Tricks für den differenzierten Unterricht
Zu den wesentlichen Grundlagen eines guten Unterrichts, bei dem Lehrer und Schüler zufrieden und erfolgreich zusammenarbeiten, zählen u. a. Klarheit und Struktur, ein förderliches Lernklima und ein nachvollziehbares didaktisches Konzept. Dabei sind dies nur einige Komponenten, die die Unterrichtsqualität beeinflussen. In Inklusionsklassen und Lerngruppen mit einer großen Heterogenität ist vor allem die Differenzierung von Unterrichtsangeboten not...
Stressbewältigung und Burnoutprävention - Einzelberatung und Leitfaden für Seminare
Nicht wenige Menschen geraten im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit in die Stressfalle. Bestenfalls treffen sie früh genug Gegenmaßnahmen, um ihre Gesundheit zu schützen. Das gelingt nicht immer. Wenn die Belastung zunimmt und keine Auswege mehr in Sicht sind, kann sich schnell eine Burnout-Störung einstellen, die für viele das Ende ihrer beruflichen Tätigkeit bedeutet. Daher ist es sinnvoll, früh genug präventiv tätig zu werden. Dies gilt nicht n...
Das geheime Leben der Bäume - Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt
„Mein Freund der Baum ist tot“ sang Alexandra einst in einem ihrer rührenden Schlager. Auch wenn die Ausbeutung der Natur und ihrer Ressourcen immer wieder medienwirksam beklagt wird, gibt es nicht wenige Menschen, die sich der Natur liebevoll und fürsorglich zuwenden. Zuweilen mag dies einen recht skurrilen oder gar lächerlichen Eindruck wecken, was nicht selten an esoterischen Ideen und Praktiken liegen mag. Beim vorliegenden Band mit dem Titel...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Fächerübergreifendes

A
AbenteuerAllgemeinbildungAchtsamkeitAngstAusdauermehr...
B
BuchBilderBilderbuchBastelnBeziehungmehr...
C
CDComputer-SchulungCoachingChemieComicmehr...
D
DenkaufgabenDeutschlandDie drei ??? KidsDenkenDetektivemehr...
E
EntspannungentspannenEntspannungsübungenExperimenteElternmehr...
F
FragenFörderungFamilieFantasieFreundschaftmehr...
G
GeschichtenGesundheitGefühleGlückGeschichtemehr...
H
Historisches EposHeimatHumorHerkunfthandlungsorientiertmehr...
I
IdentitätIdeenInternetInspirationImpulsemehr...
J
JahreszeitenJungenJugendJugendbuchJahrbuchmehr...
K
KinderKalenderKommunikationKonzentrationsüb...Kreativitätmehr...
L
LesenLiebeLexikonLebenLernmethodenmehr...
M
MedienMethodenMädchenMusikMethodentrainingmehr...
N
NachschlagewerkNAturNachdenklichesNaturwissenschaftenNeue Medienmehr...
O
Offener UnterrichtOrganisationOrientierungOsternOptimismusmehr...
P
Praxis/MaterialPersönlichkeitse...PolitikProjektProblemlösendes ...mehr...
Q
QuizQi Gong
R
RomanRätselReisenRegelnRatgebermehr...
S
Spiele, Projekte...SpielespielenStressSpannungmehr...
T
TiereTexteTräumeTippsTeamfähigkeitmehr...
U
UnterrichtUnterrichtsorgan...UmweltUmweltschutzUmgangsformenmehr...
V
VertretungsstundenvorlesenVertrauenVergangenheitVerlustmehr...
W
WissenWeihnachtenWahrnehmungWünscheWerkstattmehr...
Y
Yoga
Z
zuhörenZeitZeitmanagementZukunftZielemehr...
...
ÜbungenÄngsteökologische BildungÜbersichtÜbenmehr...