Fachbereiche

Fächerübergreifendes: Internet

schule. smart. mobil -
Smartphones und Tablets erobern den Unterricht - So könnte eine Traumschlagzeile der großen Medienkonzerne Apple, Microsoft und Samsung lauten. Doch was ist dran am digitalen Mehrwert? Lassen sich die Werbeversprechen auch in der Praxis einlösen? Und wie verändert dies das Lernen? Die vorliegende Ausgabe der Zeitschrift "merz" ("medien + erziehung") spürt diesen Fragen und kann dabei auf wissenschaftlicher Basis so manche Antworten liefern, die...
Phänomen Facebook - Wie eine Webseite unser Leben auf den Kopf stellt
Innerhalb kürzester Zeit scheint die Welt "auf den Kopf gestellt": Wir sind von FACEBOOK "umzingelt", kein Weg geht mehr daran vorbei!!! Egal, ob man einfach nur einige Mails schreiben möchte - schwupps bekommt man Freundschaftsanfragen und Aufforderungen der "großen Gemeinschaft" beizutreten. Oder, bei Radio- und Fernsehsendungen heißt es nun immer wieder, >Besuchen Sie uns bei Facebook - auf unserer Seite...!< Dabei macht uns aber niemand auf...
Praxisbox Medien und Gewalt - Problemfelder und Handlungsmöglichkeiten
Wir leben in einem Medienzeitalter, indem Kommunikation und Information durch die Medien im Vordergrund stehen. Es ist jedoch auch viel von Beeinflussung von Kindern und Jugendlichen durch die Medien die Rede. Aber auch der Bewegungsmangel oder fehlende soziale Kontakte können ihre Ursache in der Mediennutzung haben. Und das besonders dann, wenn sie angeblich Auslöser für ein gewalttätiges Verhalten sind. Daher ist es unbedingt notwendig, die Med...
Die verblödete Republik - Wie uns Medien, Wirtschaft und Politik für dumm verkaufen
Die massenweise Verblödung der Menschen durch die bösen Medien ist seit einiger Zeit ein beliebtes Thema auf dem Büchermarkt. Der Autor Thomas Wieczorek fährt in seinem Bestseller „Die verblödete Republik“ große Geschütze auf. Ob Wahlkampf, Mindestlohn, Umweltschutz, Sozialleistungen, Medienmacht, Unterschichten oder PISA. Alles Massenverdummung! Sogar „Gossenhumorist Maria Barth“ bekommt eins auf die Mütze. Dabei führt er durchaus interessante F...
Seichtgebiete - Warum wir hemmungslos verblöden
Der provokative Titel des Buches von Michael Jürgs „Seichtgebiete. Warum wir hemmungslos verblöden“ ruft zunächst zum Widerspruch auf. Doch bei genauer Betrachtung der aktuellen Gegebenheiten überzeugt die kritische Darlegung des Autors. Der Verblödungsprozess, der besonders durch die neuen Medien gefördert wird, nimmt seinen Lauf. Moralische Grenzen und Tabus werden im Fernsehen oder im Internet systematisch durchbrochen. Ob Superstars, Comedian...
Verloren im Netz - Macht das Internet unsere Kinder süchtig?
Streitbar und reißerisch springt einem der Titel des vorliegenden Buches ins Auge. Liest man nun zum besseren Verständnis den Cover-Text, scheint alles klar zu sein: klar macht das Internet süchtig, klar driften die Jugendlichen in eine Parallelwelt ab. Punkt. Wozu dann noch ein ganzes Buch? Seit nunmehr 14 Jahren verfolgt der Jugendforscher Axel Dammler die Entwicklungen des Internets und untersucht dessen Wirkung auf die Jugendlichen. Im vorli...
Bücher erfolgreich im Internet verkaufen -
Bücher nach dem Lesen wieder verkaufen, die neuesten Bücher gebraucht kaufen, vergriffene Bücher leicht finden und kaufen können – wer hätte vor zehn Jahren gedacht, dass das einmal möglich sein wird? Mitte der 1990er Jahre gründeten einige Studenten in Düsseldorf die Internet-Plattform JustBooks, über die jeder Privatmann gebrauchte Bücher anbieten und verkaufen konnte. Für Studenten war das eine besonders günstige Möglichkeit, preiswert an neu...
Schülerlexikon - Das Lexikon mit eigener Internetseite: über 1000 ständig aktualisierte Weblinks
Schüler sind neugierig und wollen vieles wissen. Damit ihr Interesse erhalten bleibt, sollte das Wissen auf eine ansprechende und schülergerechte Art und Weise vermittelt werden. Hierzu eignet sich das "Schülerlexikon" hervorragend, da es Informationen nicht trocken transportiert, sondern in Wort, Bild und sogar über das Internet. Das "Schülerlexikon" arbeitet stark visuell, indem sehr viele beeindruckende, gut ausgewählte, aussagekräftige und mo...
Handbuch für Erst-Autoren - Wie ich mein Manuskript anbiete und den richtigen Verlag finde
Ein Buch selber schreiben und veröffentlichen, das ist für viele Lehrer ein Traum. Ob es die Examensarbeit ist, der erste eigene Roman, ein Bildband oder aber eine Sammlung von Kurzgeschichten der Schüler – die Publikation scheitert häufig daran, dass man zu wenig Informationen über das Verlagswesen hat. Oder aber es wird ein hoher Druckkostenvorschuss verlangt, wodurch der Traum vom eigenen Buch oft schon erledigt ist. Für alle Erst-Autoren ers...
Deutsches Jahrbuch für Autoren 2007/ 2008 - Schreiben und Veröffentlichen. Aktuelle Informationen und Adressen aus dem Literatur- und Medienmarkt: Theater, Film/TV, Hörmedien, Buch
Ein Buch selber schreiben und veröffentlichen, das ist für viele Lehrer ein Traum. Ob es die Examensarbeit ist, der erste eigene Roman, ein Bildband oder aber eine Sammlung von Kurzgeschichten der Schüler – die Publikation scheitert häufig daran, dass man zu wenig Informationen über das Verlagswesen hat. Oder aber es wird ein hoher Druckkostenvorschuss verlangt, wodurch der Traum vom eigenen Buch oft schon erledigt ist. Für alle Autoren und die ...
Duden - Referate, Vorträge, Facharbeiten - Von der cleveren Vorbereitung zur wirkungsvollen Präsentation
Was unterscheidet eigentlich einen Vortrag von einem Referat und dieses wiederum von einem Kurzreferat? Wie bereite ich mich darauf vor und was muss ich bei der Ausführung beachten? Nicht nur Schüler der Klassen 9-12, auch Studenten und gerade mancher Erwachsenenbildner könnte sich in diesem ansprechenden Buch Nachhilfe holen. Von der Themenfindung, Recherche bis zum Vortrag bzw. zur fertigen Arbeit werden Schritt für Schritt die einzelnen Vo...
Referate und Vorträge halten - Gezielt vorbereiten und überzeugend präsentieren
Der vorliegende Ratgeber aus der Reihe "Schneller & leichter lernen" biete eine Vielzahl an anschaulichen Anregungen zur Vorbereitung und Durchführung von Referaten und Präsentationen. Dabei ist vor allem die Vorgehensweise eine Technik, die sich Schüler aneignen müssen. Das beginnt mit dem Thema selbst und der Informationsbeschaffung und -verarbeitung. Entscheidend aber ist die Präsentation selbst, die für machen mit viele Lampenfieber und Unsic...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Fächerübergreifendes

A
AbenteuerAllgemeinbildungAchtsamkeitAngstAusdauermehr...
B
BuchBilderBilderbuchBastelnBeziehungmehr...
C
CDComputer-SchulungChemieCoachingComicmehr...
D
DenkaufgabenDeutschlandDie drei ??? KidsDenkenDetektivemehr...
E
EntspannungentspannenEntspannungsübungenExperimenteElternmehr...
F
FragenFörderungFamilieFantasieFreundschaftmehr...
G
GeschichtenGesundheitGefühleGlückGeschichtemehr...
H
Historisches EposHeimatHumorHerkunfthandlungsorientiertmehr...
I
IdentitätIdeenInternetInspirationImpulsemehr...
J
JahreszeitenJungenJugendJahrbuchJugendbuchmehr...
K
KinderKalenderKommunikationKonzentrationsüb...Kreativitätmehr...
L
LesenLiebeLexikonLebenLernmethodenmehr...
M
MedienMethodenMädchenMusikMethodentrainingmehr...
N
NachschlagewerkNAturNachdenklichesNaturwissenschaftenNeue Medienmehr...
O
Offener UnterrichtOrganisationOrientierungOsternOptimismusmehr...
P
Praxis/MaterialPersönlichkeitse...PolitikProjektProblemlösendes ...mehr...
Q
QuizQi Gong
R
RomanRätselReisenRegelnRatgebermehr...
S
Spiele, Projekte...SpielespielenStressSpannungmehr...
T
TiereTräumeTexteTippsTeamfähigkeitmehr...
U
UnterrichtUnterrichtsorgan...UmweltUmweltschutzUmgangsformenmehr...
V
VertretungsstundenvorlesenVertrauenVergangenheitVerlustmehr...
W
WissenWeihnachtenWahrnehmungWünscheWerkstattmehr...
Y
Yoga
Z
zuhörenZeitZeitmanagementZukunftZielemehr...
...
ÜbungenÄngsteökologische BildungÜbersichtÜbenmehr...