Fachbereiche

Pädagogik: Unterrichtsstörung

»Systemsprenger« in der Schule - Auf massiv störende Verhaltensweisen von Schülerinnen und Schülern reagieren. Mit Online-Material
Systemsprenger kennen alle Lehrer/innen, Systemsprenger sind Kinder und Jugendliche mit massiv strenden Verhaltensweisen, die pdagogische Prozesse in Schulen zu lhmen scheinen. Warum berichten immer mehr Lehrerinnen und Lehrer von ihrem berforderungserleben? Der Ruf nach qualifizierten Sonderpdagoginnen und Sonderpdagogen wird an allen allgemeinbildenden Schulen immer lauter. Massiv strendes Verhalten wird immer mehr zur Herausforderung im...
Das Referendariat - Praxishandbuch für den pädagogischen Vorbereitungsdienst
Das Referendariat bildet nach dem eher theoretischen Hochschulstudium die praxis- und erfahrungsreiche zweite Phase der Lehrerausbildung. Diese Zeit gilt es von Anfang an optimal zu nutzen, damit aus der Lust am Unterrichten kein Frust wird und diese anstrengende Phase mit ihrem Prfungs- und Schulalltags-Stress zur Optimierung von Lehrerkompetenzen genutzt werden kann. Dieses praxisorientierte Buch begleitet mit 18 bedeutsamen Kapiteln und Theme...
Ausgeflaust? - Jugendliche führen -
Dieses Buch will gelingendes Classroom Management von Jugendlichen (Sekundarstufen I und II) und jungen Erwachsenen vermitteln; denn die Komplexitt der verschiedenen Elemente des Classroom Managements ist sehr hoch: Unterrichtsplanung Unterrichtsdurchfhrung Vorkommnisse, Strungen, Zsuren Interventionen Wirkungen und Nebenwirkungen Reflexion in der Rckschau Optimierungssuche Prvention als Teil neuer Unterrichtsplanung. Darber ...
Verhaltensprobleme in der Sekundarstufe - Unterricht - Förderung - Intervention
Nicht wenige Heranwachsende verfgen nicht ber die geforderten leistungsbezogenen Voraussetzungen sowie ber eine ausreichende emotional-soziale Stabilitt fr den schulischen Unterricht in der Sekundarstufe. Zugleich werden immer hhere Anforderungen an den Unterricht im Sekundarbereich I herangetragen: Die Wirtschaft erwartet eine fachlich gute Ausbildung der Jugendlichen. Auch an die Entwicklung der Kompetenzen in den Bereichen der Kommunikat...
Interaktion im Unterricht - Ordnungsmechanismen und Störungsdynamiken
Unterrichtsstrungen und Konflikte im Unterricht sind ebenso alltglich wie sie fr alle Beteiligten belastend sind; insbesondere Lehrkrfte leiden unter Unterrichtsstrungen. Wie knnen sie analysiert und vermieden werden? Der hier anzuzeigende Band sucht darauf mit Hilfe von soziologischen und psychologischen Theorien Antworten. Der Band behandelt Rahmenbedingungen und Anforderungen der Unterrichtsinteraktion, die Interaktionsordnung und Kommun...
Klasse Management - Oder wie man sich als Lehrer vor der Klasse behauptet
"Classroom Management" meint mehr als "Klassenfhrung" und "Classroom Management" geht es auch nicht nur um die Bekmpfung unterrichtsstrenden Verhaltens, sondern meint die Gesamtheit aller Unterrichtsaktivitten und Verhaltensweisen einer Lehrperson mit dem Ziel, ein optimales Lernumfeld fr die Schler bereitzustellen. "Classroom Management" umfasst die fnf Kernbereiche Persnlichkeit der Lehrperson, Schler, Unterrichtsgeschehen, weitere bet...
Smartphone geht vor - Wie Schule und Hochschule mit dem Aufmerksamkeitskiller umgehen können
Im digitalen Zeitalter mit stndiger Erreichbarkeit sind Ablenkungen allgegenwrtig und die Konzentration auf einzelne Aufgaben wird zunehmend schwieriger. Lehrer/innen kennen es zur Genge: Das "Smartphone geht vor" (Buchtitel) - auch in Schule und Hochschule. Dieses Buch zeigt, "wie Schule und Hochschule mit dem Aufmerksamkeitskiller umgehen knnen" (Untertitel). Lehrer und Dozenten erlutern Fakten und Zusammenhnge, klicken von einer Folie zu...
Müssen Lehrer streng sein? - Unterrichtsstörungen und Klassenmanagement in der Schülerwahrnehmung
Unterrichtsstrungen stoen auf groes Interesse in der Schulpdagogik und ihrer Studierendenschaft. Dieses Buch behandelt die Thematik nicht anwendungsorientierung zur Vorbeugung und Behebung von Unterrichtsstrungen sondern theoretisch und empirisch. Es vertritt die These: Schlerinnen und Schler erwarten von Lehrpersonen ein Handeln, das Unterrichtsstrungen bewltigt und Lernen ermglicht. Den teilweise in sich widersprchlichen Schlererwar...
Erfolgreicher Unterrichten?! - Eine erfahrungsfundierte Einführung in unterrichtliches Handeln. Mit Videoszenen und Online-Übungen zur Unterrichtsanalyse
In bereits 4., berarbeiteter Auflage liegt nun dieses Buch "Erfolgreicher unterrichten?! - Eine erfahrungsfundierte Einfhrung in die Schulpdagogik" vor, das u.a. mit einer Begleit-DVD mit Videoszenen und Online-bungen zur Unterrichtsanalyse ausgestattet ist. Insgesamt wird dabei deutlich, was erfolgreichen Unterricht ausmacht. Behandelt werden 13 schulpdagogische Schwerpunkte, mit denen sich angehende Lehrer/innen zur Vorbereitung und Aufar...
Die Trainingsraum-Methode - Unterrichtsstörungen  klare Regeln, klare Konsequenzen. Mit Online-Materialien
Immer noch sind es Unterrichtsstrungen, die Lehrern neben der groen Klassenstrke am meisten zusetzen. Die Trainingsraum-Methode hat sich seit mehr als 10 Jahren fest in vielen deutschsprachigen Schulen des In- und Auslands als Trainingsprogramm zur Kompetenzerhhung von Schler/inne/n in ihrem sozialen Verhalten etabliert und geht hiermit in die 3. Auflage. Unerwnschtes Verhalten der Schler wird durch eine sofortige und eindeutige Mitteilung...
Schluss mit dem Bildungsgerede! - Eine Anstiftung zu pädagogischem Eigensinn
Politiker, Wirtschaftsexperten, Journalisten und Eltern sind sich selten so einig wie in der Diskussion um die Bedeutung guter Schulbildung fr die heranwachsende Generation. Zu kaum einem Thema glauben sich so viele Zeitgenossen berufen, etwas zu sagen zu haben wie zum Thema Schule und wie sie funktionieren sollte. Da wird in Kindheitserinnerungen geschwelgt, reformiert, erklrt, verglichen, analysiert und besser gewusst, moniert und geklagt...
Schulische Belastungssituationen erfolgreich bewältigen - Ein Praxishandbuch für Lehrkräfte
Burnout entwickelt sich zunehmend zur Volkskrankheit; die Spitze des Eisbergs tritt allmhlich klar hervor, wenn zuletzt ein Fuball-Bundesliga-Trainer (Ralf Rangnick von Schalke 04 / September 2011) ffentlich auf das Phnomen hinweist und seinen Job aufgibt ... Unter Lehrern ist Burnout besonders verbreitet: Jhrlich werden ca. 2000 Lehrkrfte mit psychosomatischen Erkrankungen, insbesondere Burnout und Depression, in Spezialkliniken behandelt....
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReligionReferendariatRollenspielmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...VaterVerhaltensauffäl...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...