Fachbereiche

Pädagogik: Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik in der Grundschule - 89 Aktionen und Spiele
In der Pdagogik hat in den vergangenen Jahrzehnten das erlebnis- und handlungsorientierte Erfahrungslernen deutlich an Bedeutung gewonnen. Erlebnispdagogik hat Konjunktur. Die in den letzten Jahren systematisch ausgebaute Erlebnispdagogik bietet viele Chancen auch im schulischen Kontext. Der Autor zeigt: Aktionen aus der Erlebnispdagogik knnen leicht auch in den Grundschulalltag eingebaut werden, in der Kinder heute als Ganztagsschule oft 8 ...
Schatzkiste der Simple Things - Eine Sammlung erlebnisorientierter Aktivitäten mit Alltagsmaterial
Die in den letzten Jahren systematisch ausgebaute Erlebnispdagogik bietet viele Chancen auch im schulischen Kontext: Insbesondere soziales Lernen kann durch erlebnispdagiogische Erfahrungen gefrdert werden, oder auch kologisches Bewutsein erfhrt hier eine sehr konkrete Anregung, oder psychisch besonders beeintrchtigte Schlerinnen und Schler werden durch erlebnispdagogische Anregungen besonders gefrdert. Der Augsburger ZIEL-Verlag ist e...
Spiele im Wald - 100 abwechslungsreiche Erlebnis- und Bewegungsideen für Grund- und Vorschulkinder
Dieses Buch hilft Kindern, spielerisch den Wald zu erforschen mit Erlebnis, Sport und Naturerkundung. Nirgends lernen Kinder schneller und begeisterter als auf spielerische Weise in der Natur, zumal, wenn sie sich dabei auch noch austoben knnen. Die kologin Gisela Tubeshat hat in diesem Praxisbuch 100 Spielideen zusammengestellt, die Naturerkundung und Bewegung kombinieren und von Erzieher/inne/n in Kindergrten sowie Lehrer/inne/n in Vor- und ...
Schaukelfee & Klettermax  - Seilspielgeräte im Wald für Kinder
"Schaukelfee und Klettermax" von Alexandra Schwarzer ist ein Hand-Buch fr Waldpdagogen und Kletterfreunde. Fr die Pdagogen gibt es anfangs einen theoretischen Teil. Darin wird auch eine Seilgrundausstattung empfohlen. Ohne einen Schwung Statik-seile ist das Buch auch nicht gut nutzbar. Die Autorin erklrt jeden ihrer Knoten genau und anschaulich mit Bildern. So kann man diese Schritt fr Schritt nachknoten. Wer die einzelnen Knoten kann, b...
Neues mit Seil und Knoten - Tipps und Tricks für Schaukeln, Seilbrücken, Hangeln & Co.
Dem Autor sind die Berhrungspunkte von Psychomotorik und Erlebnispdagogik, unter besonderer Bercksichtigung der Themen Risiko und Sicherheit" ein besonderes Anliegen. Deshalb legt er nun schon einen zweiten Band zum Thema Seil und Knoten vor; denn mit Seil und Knoten lassen sich viele spannende aber auch entspannende Aufbauten realisieren: Schaukeln, Seilbrcken und Hangelseile. Aber auch Unterstnde, Spielhhlen, und eine Reihe von Spielform...
Abenteuer Spiel 2 - Eine Sammlung kooperativer Abenteuerspiele
"Abenteuer Spiel 2" ist eine praktische Sammlung Kooperativer Abenteuerspiele. Kooperative Abenteuerspiele sind immer ein Abenteuer. Aber Kooperative Abenteuerspiele entfalten nicht von sich aus ihre pdagogische Wirkung, sondern bedrfen einer effektiven Leitung, welche die Spieleinheit gewissenhaft plant und vorbereitet. Die Prsentationsphase fordert von der Spielleitung die Fhigkeit, die Spiele bewusst, animierend und przise darzustellen. W...
Studienbuch Erlebnispädagogik - Einführung in Theorie und Praxis
In der Pdagogik hat in den vergangenen Jahrzehnten das erlebnis- und handlungsorientierte Erfahrungslernen deutlich an Bedeutung gewonnen. Erlebnispdagogik hat Konjunktur und das zeigt sich auch auf dem Buchmarkt. Dieses Studienbuch Erlebnispdagogik fhrt umfassend in den gesamten Bereich der Erlebnispdagogik ein, von der theoretischen Grundierung ber die Entstehungsgeschichte bis hin zu theoretischen Grundstzen und praktischer Vielfalt der...
Bewegtes Leben - bewegtes lernen - Erlebnisorientiertes Arbeiten mit jungen Menschen
Bewegtes Leben - bewegtes Lernen von Christian Prior Man sollte keinen neuen Glanzlichter der erlebnispdagogischen Arbeit erwarten. Vielmehr versteht es der Autor bekannte Theorien und Ansichten aus erlebnis- und religionspdagogischen Strmung zu neuen Kontexten und Verstndnissen zusammenzusetzen. Neben einer interressant beschriebenen theoretischen Einfhrung in das "wie erlebt und verarbeitet eine Mensch?" legt Herr Kasterke vor allem ...
Kinder! - Ein Film von Reinhard Kahl über das Lerngenie von Kindern
Zweijhrige auf stundenlangem Entdeckungsgang im Wald, Kindergartenkinder, die ganz vertieft klassischer Musik lauschen, Schulkinder, die in den Ferien lernen wollen - auch fr Forscher ein berraschendes Erlebnis. Kinder wollen lernen! Und was ist mit den Kindern, die nicht wollen? "Die gibt es nicht." So einfach ist das. Wenn Kinder ihren eigenen Fragen nachgehen, dabei Erfahrungen mit allen Sinnen machen und in ihrem persnlichen Tempo vorgehe...
Treibhäuser der Zukunft, m. 3 DVD-Videos - Wie in Deutschland Schulen gelingen
Schluss mit dem Gejammer ber das schlechte Abschneiden von Deutschland in der PISA-Studie, ber strende Schler und schlecht vorbereitete Lehrer, ber zu wenig Leistung und zu viel Kuschelpdagogik! Schule kann ganz anders sein - sie ist es schon, an vielen Stellen. Wenn Schler als Individuen angesehen werden, deren Unterschiedlichkeit ein Gewinn ist, und wenn sie auf der anderen Seite zur Zusammenarbeit ermuntert werden, statt als Einzelkmpf...
Erlebnispädagogik: Grundlagen des Erfahrungslernens - Erfahrungslernen in der Kontinuität der historischen Erziehungsbewegung
Es handelt sich bei diesem Buch um die 2., berarbeitete des in demselben Verlag erschienenen "Handbuch Erlebnispdagogik - Von den Ursprngen bis zur Gegenwart" aus dem Jahr 2000. Der damalige Titel des Buchs konnte vielleicht doch allzu leicht miverstanden werden; denn es geht in dieser Darstellung nicht um Methoden der Erlebnispdagogik, um ihre Arbeitsbereiche, um ihre praktischen Ausformungen, die man quasi in einem Nachschlage-Handbuch auf...
"Trau ich mich?" - Abenteuersport in der Turnhalle - Erlebnispädagogische Persönlichkeitsförderung mit Schülern der Schule für Geistigbehinderte
Die in den letzten Jahren systematisch ausgebaute Erlebnispdagogik bietet viele Chancen auch im schulischen Kontext: insbesondere soziales Lernen kann durch erlebnispdagiogische Erfahrungen gefrdert werden oder auch kologisches Bewutsein erfhrt hier eine sehr konkrete Anregung oder psychisch besonders beeintrchtigte Schlerinnen und Schler werden durch erlebnispdagogische Anregungen besonders gefrdert. Gerade auch fr Geistigbehinderte ...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLernpsychologieLehrerfortbildungmehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReferendariatReligionRassismusmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...Verhaltensauffäl...Vatermehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...