Fachbereiche

Pädagogik: Berufspädagogik

Didaktik der beruflichen Bildung - Selbstverständnis, Zukunftsperspektiven und Innovationsschwerpunkte -
Die Didaktik der beruflichen Bildung steht vor etlichen aktuellen Herausforderungen, die mit folgenden Begriffen umrissen sind: Subjektorientierung, Individualisierung, nachhaltige Entwicklung, Teilhabe, Kompetenzorientierung oder pdagogische Professionalitt. Wo steht die Berufsbildungsforschung in diesem Kontext? Wo liegen Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Didaktiken der beruflichen Fachrichtungen? Welche Zukunftsperspektiven und Innovation...
Lernen ist meine Sache - Schule als Ort des Lernens - vier Variationen
In welchem Umfeld im berufsbildenden Kontext entstehen Leistung und Minderleistung? Dieser Band bietet grundstzliche berlegungen zum Lernen, zur Schulentwicklung, zu Bildungszielen und zur Unterrichtsmethodik in Berufsfachschulen (der Schweiz): vier verschiedene Sichtweisen, geprgt durch unterschiedliche Bildungs- und Berufsbiografien sowie durch verschiedene Erfahrungen in der allgemeinen und beruflichen Bildung. Die Autoren/in verbinden aber...
Methodenhandbuch - Messen und Entwickeln beruflicher Kompetenzen (COMET)
Wie kann Qualitt in der beruflichen Bildung gesichert werden? Das ist die zentrale Fragestellung dieses Methodenhandbuchs zum Messen und Entwickeln beruflicher Kompetenzen. Berufliche Kompetenzen sind mehr als die richtige Antwort in einer Multiple-Choice-Abfrage. Der Zweiradmechaniker, der im Gesprch herausfindet, welche Fahrradkonfiguration fr seinen Kunden passend ist, oder der Heizungsmonteur, der seinen Kunden auch ber Umweltvertrglichk...
Grundlagen beruflicher Bildung - Mitgestalten der Arbeitswelt
In den 90er Jahren wandelt sich die Arbeitswelt und mit ihr die berufliche Bildung: Die Mitgestaltung von Ablufen und betrieblichen Prozessen durch die Beschftigten wird zum zentralen Faktor des Unternehmenserfolgs. Diese Anforderungen setzt auch die berufliche Bildung in neuen Leitbildern um. Dieser neu erschienene, voluminse Band zur beruflichen Bildung mchte dieser entscheidenden Vernderung in der Berufsbildung Rechnung tragen, dass Arbei...
Ethik und Beruf - Interdisziplinäre Zugänge
Berufliche Bildung soll gem Berufsbildungsgesetz ber den Aspekt der funktionalen Qualifizierung hinaus auch auf ethische Verantwortlichkeit und die Entwicklung dr Persnlichkeit abzielen. Insofern ist Berufsethik Bestandteil jeder Berufsbildung. Sicherlich: Mit der Sozialethik umfasst Ethik mehr als "nur" Individualethik. Zumal in der Wirtschaftsethik spielen sozialethische Aspekte eine entscheidende Rolle. Gleichwohl: Auch die berufliche Indi...
Kompetenzorientierung - Berufliche Kompetenzen entwickeln, messen und anerkennen
Dieser Band schildert den Status Quo zur Entwicklung, Messung und Anerkennung von Kompetenzorientierung in der beruflichen Bildung, die mehr Qualitt, Transparenz der Bildungsprozesse und hohe Anschlussfhigkeit von Bildungsergebnissen erreichen soll. Dabei sollen Lernleistungen aus verschiedenen Bildungswegen sowie aus der Berufs- und Erwerbsttigkeit durch die Ausrichtung auf die Komponente Kompetenzen wechselseitig anerkennungsfhig werden. ...
Lexikon Berufsbildung - Ein Nachschlagewerk für die nicht-akademischen und akademischen Bereiche
Dieses "Lexikon Berufsbildung" ist ein Grundlagenwerk fr Berufspdagogik und Berufliche Bildung, das nun bereits in 3. erweiterter Auflage mit neuen Stichworten und Definitionen versehen ist. Es liefert umfassende Informationen zu Stichworten der Berufsbildung im akademischen und nichtakademischen Bereich. Die Neuauflage nimmt aktuelle Entwicklungen in der Berufsbildung auf und die bestehenden Eintrge wurden berarbeitet. Die Berufsbildung ist ...
Ausbildungs- und Unterrichtsverfahren - Ein Kompendium für den Lernbereich Arbeit und Technik
In bereits 5. aktualisierter und erweiterter Auflage 2016 liegt jetzt dieses erfolgreiche Methoden-Kompendium fr die Berufsbildung vor. Es stellt ein umfassendes Methoden-Handbuch fr den schulischen und betrieblichen Unterricht im berufsbildenden Bereich dar; denn insbesondere im dualen System, der Verschrnkung der Lernorte 'Schule' und 'Betrieb', ist die Methoden-Vielfalt sowohl zur besseren Motivation wie auch zur besseren Verstndlichmachun...
Handbuch Bildungsplanung - Ziele und Inhalte beruflicher Bildung auf unterrichtlicher, organisationaler und politischer Ebene
Dieses neu erschienene, fast 1000-seitige "Handbuch Bildungsplanung - Ziele und Inhalte beruflicher Bildung auf unterrichtlicher, organisationaler und politischer Ebene" ist ein umfassendes Kompendium zu Zielen und Inhalten beruflicher Bildung und wendet sich besonders an Studierende und Lehrende der Berufs- und Wirtschaftspdagogik sowie des Bildungsmanagements. Es stellt die Regelungsmechanismen des beruflichen Bildungssystems dar und informier...
Berufliche Ausbildung junger Menschen mit Behinderung - Inklusion verwirklichen - Strategien, Instrumente, Erfahrungen
Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2009 das "bereinkommen der Vereinten Nationen ber die Rechte von Menschen mit Behinderungen" von 2006 ratifiziert (sog. UN-Behindertenrechtskonvention), das eine inklusive Schule notwendig macht. Das hat erhebliche gesellschaftliche Auswirkungen insbesondere im schulischen Sektor und fr die Heil- und Sonderpdagogik, aber auch fr die berufliche Bildung, wie dieser Band verdeutlicht: Die UN-Behinderte...
Kooperative Ausbildung im technischen Lehramt - Kompetenzorientierte Lehrerbildung für berufsbildende Schulen im gewerblich-technischen Bereich
Im berufsbildenden schulischen Bereich ist es sinnvoll, wenn Lehrer/innen auch eine entsprechende Berufserfahrung haben. Gute Berufsausbildung gelingt besser, wenn Lehrende die jeweilige spezifische Arbeitswelt mit ihren technischen, aber auch sozialen Prozessen aus eigener Ausschauung kennen. An der Technischen Universitt Dresden wurde ein entsprechendes Ausbildungskonzept fr das Lehramt an berufsbildenden Schulen entwickelt, das akademische u...
Qualifikation und Beruf in Deutschlands Regionen bis 2030 - Konzepte, Methoden und Ergebnisse der BIBB-IAB-Projektionen
Nach der Schule kommt der Beruf. Aber welcher? Bei der Wahl ist auch zu bercksichtigen, welche Fachkrfte wo langfristig gesucht werden. Dabei kann diese Studie hilfreich sein; denn sie identifiziert Fachkrfteengpsse in bestimmten Arbeitsmarktsegmenten - erstmals auch mit regional differenzierter Analyse. So wird die Nachfrage nach Arbeitskrften in unterschiedlichen Berufshauptfeldern und Qualifikationsstufen deutlich, die auch fr die berufs...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Pädagogik

A
Allgemeine Pädag...AutoritätAllgemeine DidaktikAngstAnfangsunterrichtmehr...
B
BerufspädagogikBerufliche BildungBildungBerufsvorbereitungBehinderungenmehr...
C
ComputerCoachingChancengleichheitComputerspieleContent Manageme...mehr...
D
DidaktikDisziplinDifferenzierungDiagnostikdigitale Medienmehr...
E
ErziehungElternElementarpädagogikErwachsenenbildungErlebnispädagogikmehr...
F
FilmFörderungFrühpädagogikFördermaterialienFamiliemehr...
G
GrundschuleGewaltpräventionGanztagsschuleGewaltGrundwissen der ...mehr...
H
HeilpädagogikHochbegabungHochschuleHauptschuleHochschuldidaktikmehr...
I
Inklusive PädagogikInterkulturelles...IntegrationInklusionindividuelle För...mehr...
J
JugendJugendhilfeJungenJugendmedienJugendforschungmehr...
K
KonflikteKindheitKonzentrationKommunikationKindergartenmehr...
L
LehrerberufLerntechnikenLehrerausbildungLehrerfortbildungLernpsychologiemehr...
M
MedienpädagogikMediendidaktikMethodenMedienkompetenzMotivationmehr...
N
Neue MedienNachschlagewerkNaturnachhaltiger Unt...NLPmehr...
O
Offener UnterrichtOnline-StudiumOptimismusOrganisationspsy...
P
Praxis/MaterialPsychologieProjektunterrichtPädagogisches Ha...pädagogische Psy...mehr...
Q
QualitätssicherungQualitätsmanagementQualitätsentwick...qualitativeQualifizierungsb...mehr...
R
ReformpädagogikRatgeberReligionReferendariatRollenspielmehr...
S
SchulpädagogikSonder-/Heilpäda...SonderpädagogikSchuleSozialpädagogikmehr...
T
TheaterpädagogikTheorieTrainingTheorienTherapiemehr...
U
UnterrichtsplanungUnterrichtsmethodenUnterrichtstheorieUnterrichtskulturUnterrichtsstörungmehr...
V
VerhaltenVorschulpädagogikVergleichende Er...VaterVerhaltensauffäl...mehr...
W
WaldorfpädagogikWeiterbildungWerbungWahrnehmungWertemehr...
Z
ZuversichtZieleZeitZukunft
...
ÜbungenÜbergang0-5 JahreÜbergang Schule ...Ästhetikmehr...