Fachbereiche

Sozialkunde: Ökonomie

Marx Handbuch - Leben - Werk - Wirkung
Mit dem Ende des Ostblocks ist der Marxismus-Leninismus in seiner staatstragenden Funktion gescheitert, der Marxismus als Philosophie (und Ideologie) bleibt aber bestehen. Dieses Marx-Handbuch beschreibt umfassend die Philosophie von Karl Marx in vier Kapiteln: Leben, Werk, Grundbegriffe und Rezeption. Dabei bilden die philosophischen und ökonomischen Grundbegriffe das Zenrtum. Das Handbuch beleuchtet Begriffe und Konzepte und schlüsselt auf, wo ...
Buchners Kompendium Politik - Politik und Wirtschaft für die Oberstufe
Mit der Neuauflage von "Buchners Kompendium Politik" setzt der Buchner Verlag sein erfolgreiches Lehrwerk für die Oberstufe in aktualisierter Form fort. Der Band besticht dabei durch eine immense Fülle an Informationen, welche auf gut 500 Seiten dargeboten werden. Durch die klare Gliederung und ein gut strukturiertes Inhaltsverzeichnis verliert der Benutzer dabei keineswegs den Überblick. Außerdem lassen sich durch das präzise Sachregister auch g...
Die phantastische Macht des Geldes - Ökonomie und psycho­analytisches Handeln
Das ist ein eher selten thematisiertes Gebiet in der Psychoanalyse: Geld, - und umso wichtiger, dass es in diesem Sammelband besprochen wird. Der Focus liegt auf der verborgenen Macht des Geldes, deren Bedeutung in rationalen Diskursen unbemerkt bleibt und die doch menschliches Handeln bestimmt. So zeigt sich am Beispiel Geld, wie psychoanalytisches Wissen als Handwerkszeug zum Verständnis gesellschaftlicher Phänomene angewendet werden kann. Der ...
Sapere aude! - Warum wir eine neue Aufklärung brauchen
Dr. Heiner Geißler, geboren 1930 und Mitglied der CDU, fordert in seinem Spiegel Bestseller „Sapere aude! - Warum wir eine neue Aufklärung brauchen“ zu mehr Mut und Courage auf. Mut, um sich in das Geschehen der Politik einzumischen. Er wünscht sich von den Bürgern dass sie sich nicht alles gefallen lassen, und er gibt Gründe, bei welchen Themen es sich lohnt, „Wutbürger“ zu werden. So hat er auch sein Buch in sieben Unterteile gegliedert, an den...
ALDI einfach billig - Ein ehemaliger Manager packt aus
„Wen kostet billig?“ oder „Wem schaden Niedrigstpreise?“ unter diesen Fragestellungen ließe sich ein ganzes Fass aufmachen. Der ehemalige Aldi-Süd-Manager Andreas Straub betrachtet in seinem dokumentarischen Wirtschaftsroman die Auswirkungen der „Geiz-ist-geil“-Mentalität auf die Personalpolitik von Discountern. Der junge Autor, der von 2007 bis 2011 bei Aldi Süd als Trainee und später als Bereichsleiter gearbeitet hat, beschreibt in seinem de...
Social Business für ein neues Miteinander - Der Anfang einer Welt, wie wir sie uns wünschen
Social Business als der Weg zu einer Welt, wie wir sie uns wünschen? Da wird Großes gelassen ausgesprochen bzw. gedruckt! Im Problemaufriss zu Beginn des Buches (Der erste Satz der Einleitung: "Zusammenbrüche, Götterdämmerungen, wohin man blickt.") ist dramatisch: inhaltlich dramatisch, weil wir in der Tat vor einem ökonomischen Scherbenhaufen stehen, der einen Paradigmenwechsel unserer weltweiten ökonomischen Gesellschaftsordnung erford...
Finanzielle Bildung in der Schule - Mündige Verbraucher durch Konsumentenbildung
Viele Schüler können mit Geld nur schwer umgehen; sie überschätzen ihre finanziellen Möglichkeiten, machen Urlaub auf Pump, kennen kaum mehr Bedürfnisaufschub, kaufen auch Konsumartikel auf Ratenzahlungsbasis und geben insgesamt leichtfertig mehr Geld aus als sie zur Verfügung haben, überschulden sich womöglich schon in der Ausbildungszeit, - von langfristiger finanzieller Vorsorge ganz zu schweigen. Das wird umso bedrohlicher, als die Zukunftsvo...
Abschied vom Wachstumszwang - Konturen einer Politik der Mäßigung
Könnte der Autor Reinhard Loske, derzeit Umweltsenator in Bremen, zu einem deutschen Al Gore werden? Vergleicht man den filmgewordenen Ökologie-Vortrag ("eine unbequeme Wahrheit") des amerikanischen fast-Präsidenten mit der dünnen traktatartigen Streitschrift Loskes, tun sich dazwischen Abgründe auf: Welch Unterschiede in der Machart, und welch inhaltliche Unterschiede! Medientechnisch ist der durchgestylte Gore-Vortrag/Film das absolute Gege...
Der globale Countdown - Gerechtigkeit oder Selbstzerstörung - Die Zukunft der Globalisierung
Immer wieder taucht in den letzten Jahren der Begriff „Globalisierung“ auf. Doch was genau dahinter steckt und welche Chancen und Risiken durch eine globalisierte Welt entstehen, ist vielen unbekannt. In ihrem Bestseller „Die Globalisierungsfalle“ haben Harald Schumann und Hans-Peter Martin besonders auf die Auswirkungen der Veränderung der Weltwirtschaft und der damit wachsenden sozialen Spaltung durch die Entgrenzung der Ökonomie und des Verl...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Sozialkunde

A
ArmutAusländerfeindli...ArbeitAusländerAntisemitismusmehr...
B
Beschäftigungsve...Behinderte MenschenBürgerschaftlich...BeteiligungBarack Obamamehr...
C
Cultural Studies
D
DemokratieDrogenDeutsche GeschichteDeutschlandDDRmehr...
E
Eine WeltEuropaEntwicklungspolitikEuropäische UnionEmpirische Sozia...mehr...
F
FriedenFamilieFremdenfeindlich...FundamentalismusFachdidaktikmehr...
G
GesellschaftGlobalisierungGewaltGemeinschaftGeschichtemehr...
H
HungerHintergrundinfor...HomosexualitätHelmut SchmidtHelmut Kohlmehr...
I
Internationale B...Integrationinternationale P...InhaltInnenpolitikmehr...
J
Jugend
K
KulturKriegKulturwissenschaftKonflikteKindheitmehr...
L
LexikonLernprozesseLehr- und Lernbe...LockeLuhmann, Niklasmehr...
M
MigrationMenschenrechteMachtMedienerziehungMethodenmehr...
N
NachschlagewerkNATONationalsozialismus
O
Obdachlosigkeit
P
PolitikPolitikunterrichtPolitische TheoriePolitische Bildungpolitisches Systemmehr...
R
RechtsextremismusRassismusRandgruppenRechte und GesetzeReligionmehr...
S
SoziologieStaatstheorienSozialwissenscha...SozialstaatSchulbuchmehr...
T
TerrorismusToleranzTalkshowTodTarifverhandlungenmehr...
U
USAUNOUnterrichtsplanungUnterrichtUNmehr...
V
VorurteileVerfassungVeränderungVölkerrecht
W
WirtschaftWirtschaftskundeWirtschaftspolitikWerbungWirtschaftliche ...mehr...
Z
ZivilcourageZukunftZuwandererZielsetzungZukunftswerkstatt
...
ÖkonomieÖkologieÜbungenÜberwachungsstaatÖl