Fachbereiche

Schulentwicklung: Wir-Gefühl

Erfolgreiches Classroom-Management  - Strategien für eine optimale Klassenführung
Das Buch "Erfolgreiches Classroom-Managment" von Paul Dix aus der Reihe Techer´s Guide umfasst alle wesentlichen Themenbereiche, die im Umgang mit der Klasseleitung und in Schule bestehen. Unter dem großen Schlagwort Inklusion hält sich Dix an ein Konzept, welches für Gesamtschulen in Großbritannien entwickelt worden ist. Themen wie Schülerverhalten, Klassenführung und die Gestaltung von Beziehungen im Raum Schule werden schwerpunktmäßig dargest...
Die Schule neu machen - Glanz und Elend einer Schulgründung oder: Aus dem Tagebuch des Gründungsdirektors
Der bekannte Berliner Erziehungswissenschaftler Rainer Winkel legt nach seiner "Theorie und Praxis der Schule" (1997) und einer "Theorie und Praxis der Bildung" (2005) nunmehr den ersten Teil seines (vorerst) letzten wissenschaftlichen Werkes vor: Der Titel „Die Schule neu machen“ betont nicht nur die geistige Verwandtschaft zu „Die Schule neu denken“ von Hartmut von Hentig, dessen Nachfolger als Leiter der Bielefelder Laborschule Rainer Winkel b...
Qualität sichern - Schulprogramme entwickeln
Was ist eine gute Schule? Ist unsere Schule eine gute Schule? Wie können wir das feststellen und was müssen wir verändern? Diese Fragen bewegt seit einigen Jahren viele Schulen in Deutschland. Es werden Schulprogramme und Leitbilder entwickelt, es wird evaluiert und analysiert. Und das bringt viel Unruhe in so manche Bildungseinrichtung. Vor allem Lehrerinnen und Lehrer klagen über die zunehmende Belastung angesichts der Qualitätserhebungen. Und ...
Schulen gehen in die Öffentlichkeit - Kommunikation planen, Mittel effizient einsetzen, an Beispielen orientieren
Ohne Frage ist dieser Leitfaden ein Gewinn für die PR-Arbeit an Schulen. Den Lesern gelingt es über dieses Buch, sich die Grundlagen der Kommunikation mit Hilfe eines kurzweiligen, übersichtlich und informativ aufgebauten Lesestoffs zu erarbeiten. (Freie Bildung und Erziehung) Nach einer hilfreichen theoretischen Grundlegung (Kommunikation und Wahrnehmung) wird die Öffentlichkeitsarbeit einer Schule in deren pädagogisch-programmatischer Arbeit v...
Schule in Bewegung - Eine pädagogische Zeitreise mit Texten von Rochow bis Klafki
Schule und Bildung sind seit Jahren in der öffentlichen Diskussion und sorgen für Aufregung und Unruhe. Das ist aber nicht erst ein Thema unserer Tage. Das vorliegende Hörbuch bietet Texte von bedeutenden Pädagogen aus drei Jahrhunderten ( Friedrich Eberhard von Rochow, Johann Heinrich Pestalozzi, Helene Lange, Paul Geheeb, Wolfgang Klafki, Hartmut von Hentig u.a.). Es wird deutlich, dass wir auch in diesem Bereich aus der Geschichte lernen könne...
Kinder einfühlend unterrichten - Wie Schüler und Lehrer durch gegenseitiges Verständnis Erfolg haben können
Dr. Marshall B. Rosenberg ist der Begründer der sogenannten "Gewaltfreien Kommunikation" (GFK). Das Kommunikationsmodell geht davon aus, dass die Gesprächspartner auf Angriffe verzichten und sich auf die Gefühle und Bedürfnisse konzentrieren. Im vorliegenden Band "Kinder einfühlend unterrichten" überträgt der Autor seinen Ansatz auf den schulischen Alltag. Er beschreibt die wesentlichen Bestandteile der Gewaltfreien Kommunikation und veranschauli...
Wohlbefinden in der Schule -
Der Begriff "Wohlbefinden" ist zu einem Modebegriff geworden. Vor allem in der Werbung wird er als eine Art Verkaufstrick eingesetzt, um eine bestimmte Erwartungshaltung hervorzurufen. Die psychologische Wohlbefindungsforschung bemüht sich seit Jahren, zu erklären, wann sich Menschen wohlfühlen und wie es dazu kommt. Interessant ist der Ansatz dieses Buches, das Wohlbefinden auch im pädagogischen Bereich zu erforschen. Was kann unter Wohlbefinden...
Dicke Luft im Lehrerzimmer - Konfliktmanagement für Schulleitungen
Wie an jeder Arbeitsstelle ist auch der Arbeitsplatz Lehrerzimmer nicht frei von Spannungen und Konflikten. Daher ist es für jede Schulleitung von Bedeutung, auf atmosphärische Störungen innerhalb des Kollegiums zu achten und angemessen darauf zu reagieren. So sollte es innerhalb der Schulleitung nicht nur um verwaltungsmäßige Gespräche gehen. Der Blick sollte immer wieder auf die zwischenmenschlichen Beziehungen gerichtet sein. Das Buch liefert ...

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Schulentwicklung

A
AnekdotenAufgabenArbeitsplatzAusbildung
B
BildungspolitikBildungsqualitätBildungBeispieleBedingungenmehr...
C
CoachCartoonsCoaching
D
DisziplinDurchführungDatenerhebungdie Mitte finden
E
EvaluationErkrankungenElternarbeitEffektiv unterri...Einflussfaktorenmehr...
F
FortbildungFührungFeedbackFührungskulturFremdevaluationmehr...
G
GesundheitGelassenheitguter UnterrichtGrenzenGrundschulemehr...
H
Humor
I
innovative Schul...InnovationInstrumenteInterventioninternational
K
KollegenKraftKonfliktmanagementKlassenfahrtenKritikmehr...
L
LehrerLehrerfortbildungLernenLehrerbildungLehrerausbildungmehr...
M
MethodenMedienintegrationMarketingMethodentrainingMediationmehr...
O
OrganisierenOrganisationOrganisationspäd...
P
ProjektmanagementPersonalentwicklungPädagogikPlanungProblememehr...
Q
Qualitätsentwick...QualitätsmanagementQualitätsprogrammQualifizierungsp...Qualitätmehr...
R
RatgeberRespektRechtReformmodelleRollenverständnis
S
SchulmanagementSchullleitungSchulqualitätSchlüsselqualifi...Schulklimamehr...
T
Teamentwicklung
U
Unterrichtsentwi...UnterrichtUnterrichtsplanungUnterrichtsstörung
V
VorurteileVerantwortungVersuchsschulenVisionVielfalt
W
Wir-GefühlWochenplanarbeitWohlbefinden
Z
ZeitmanagementZiele
...
ÜberlebenÄngste