Fachbereiche

Physik: Quantentheorie

Von Pythagoras zur Quantenphysik - Eine kurze Geschichte der Naturwissenschaften
In den vergangenen Jahrhunderten hat sich unser naturwissenschaftliches Verständnis der Welt immer wieder revolutionär verändert: es ist z.B. erst wenige Jahrhunderte her, dass akzeptiert wurde, dass die Erde nicht im Mittelpunkt des Weltalls steht (Heliozentrisches Weltbild), dass die Erde keine Scheibe sondern eine Kugel ist, dass die Entstehung der Lebewesen sich durch stete Weiterentwicklung vollzieht (Evolutionslehre), dass Pflanzen, Tiere u...
Einstein und Heisenberg - Begründer der modernen Physik
Das 20. Jhdt. kann als das Jahrhundert der Physik gelten. Die Physik des 20. Jahrhunderts ruht auf zwei Fundamenten: Unser Ort im Universum, der Ursprung und die Entwicklung des Kosmos, die Bedeutung von Raum und Zeit wurden von Albert Einstein am Anfang des Jahrhunderts zu einem revolutionären neuen Bild zusammengefügt und mit der Relativitätstheorie mathematisch beschrieben. Damit sagte er eine Fülle von neuartigen Phänomenen im Kosmos vorher, ...
Quantenmechanik -
Mit Quantenmechanik erscheint im Physikprogramm des Pearsonverlags ein zweiter Lehrbuchklassiker des renommierten amerikanischen Lehrbuchautors und Physikprofessors David J. Griffith. Wie auch im Band "Elektrodynamik" liegt die Stärke dieses Buch in der gut verständlichen, einprägsamen Darstellung, die die mathematische Beschreibung ergänzt und unterstützt. So wird die mathematische Darstellung der Schröderfunktion, mit der der Autor seine Darste...
Quantenmechanik - Feynman-Vorlesungen über Physik  Band 3
Richard Feynman (1918 - 1988) erhielt (zusammen mit zwei Kollegen) 1965 den Physik-Nobelpreis für seine Arbeiten zur Quantenelektrodynamik. Auch sonst spielte er in der Physik eine sehr wichtige Rolle. Darüber hinaus war er ein erfolgreicher Dozent. 1972 gewann er die Auszeichnung "Oersted Medal for Teaching". "Quantenmechanik" ist der dritte Band aus der Reihe "Feynman-Vorlesungen über Physik". Dieser Band liefert eine Einführung in die Quante...
Bedeutende Theorien des 20. Jahrhunderts - Ein Vorstoß zu den Grenzen von Berechenbarkeit und Erkenntnis
Die Menschheit hat bis heute viele gedankliche Leistungen vollbracht. Ein gewaltiger Wissensfortschritt setzte in den letzten 100 Jahren ein. "Bedeutende Theorien des 20. Jahrhunderts" beschreibt und interpretiert die bedeutendsten Theorien und stellt sie auch in ihrer historischen Entwicklung und im Zusammenhang mit anderen Theorien dar. Das Werk schafft Grundlagen, indem es einen Abriss über die Klassische Physik gibt und konzentriert sich dann...
Denksport Physik - Fragen und Antworten
Erstaunlicherweise ist es dem Autor bestens gelungen, selbst die schwierigsten Sachverhalte derart logisch und nachvollziehbar darzustellen und zu erklären, dass diese wirklich jeder begreifen kann. Wie dem Inhaltsverzeichnis zu entnehmen ist, nimmt das Buch Stellung zu allen wichtigen Gebieten aus dem Themenbereich der Physik. Das Buch arbeitet mit dem Multiple-Choice-System, was bedeutet, dass ein schwieriger Sachverhalt bzw. eine Frage zus...
Null Kelvin - Einsteins Quantenspuk aus dem Hyperraum
Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit gelang es 1995 einem Forscherteam, eine Temperatur von lediglich einem Milliardstel Grad über dem Absoluten Nullpunkt zu erreichen. Dieses ist eines der ersten populärwissenschaftlichen Bücher, die sich mit dem Bose-Einstein-Kondensat befassen, denn da dieses einen gewaltigen Durchbruch in der Physik darstellt, war es an der Zeit, die breite Öffentlichkeit über die entsprechenden Entwicklungen und ......
Physik für Ingenieure - 17. Auflage
Das vorliegende Fachbuch für Physik ist der Klassiker unter den Einführungswerken in die Physik. Alle Teildisziplinen (z. B. Mechanik, Schwingungen und Wellen, Wärmelehre, Optik, Elektrizitätslehre, Quanten, Relativität) werden ausführlich, anschaulich und gut verständlich erläutert. Es eignet sich nicht nur hervorragend für Studierende an Fachhochschulen, sondern ebenfalls für den Physikunterricht an Fachschulen. Besonders hilfreich für die Prüf...
Vom Universum - Eine Geistesgeschichte der Physik
»Wer sehen will, daß die Erde rund ist, der muß ein Stück in die Ferne blicken und ein wenig Geometrie anwenden. Um aber zu erfahren, daß Raum und Zeit sich krümmen, bedarf es einer Theorie, die seit ihrem Entstehen als Inbegriff des Schwierigen gilt und so surreal erscheint, daß viele sie noch immer nicht wahrhaben wollen. Trotzdem wissen wir heute das eine so gut wie das andere: Die Erde gleicht einer Kugel; ihre Bahn folgt den Krümmungen des R...
Wörterbuch Physik -
Die Software der Digitalen Bibliothek bietet umfangreiches und gut aufgearbeitetes Wissen aus unterschiedlichen Fachgebieten. Das vorliegende "Wörterbuch Physik" enthält eine digitalisierte Version des gleichnamigen Buches, erschienen im Deutschen Taschenbuch Verlag. Dabei werden gut verständlich und doch wissenschaftlich fundiert die wichtigsten Themenbereiche der klasssischen und neueren Physik aufgearbeitet. Mit 5.500 Fachbegriffen, Abkürzung...
Die Widersprüche der modernen Physik - Quantensprünge und Sehunschärfen in der Raum-Zeit
Wir leben heutzutage in dem Gedanken, dass alles, was den Titel "Wissenschaft" trägt, richtig sein muss. Schnell vergisst man (auch Personen vom Fach), dass vieles in der Wissenschaft noch unbewiesene Theorien sind. Es gibt grundlegende Fragen, die ungelöst sind - und das sind nicht etwa nur irgendwelche Detailprobleme. "Die Widersprüche der modernen Physik" zeigt dem Leser kompetent den aktuellen Stand der Wissenschaft auf und stößt ihn treffend...
Wandlungen in den Grundlagen der Naturwissenschaft -
Heisenberg ist Mitbegründer der Quantenphysik. In "Wandlungen in den Grundlagen der Naturwissenschaft" werden die neuen Gedanken der modernen Physik einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Man bekommt einen Einblick in die überragenden physikalischen Leistungen Heisenbergs und ist beeindruckt auf welch verschiedenen Gebieten er arbeitete und wie er die Physik auffasste. Es ist ein zugängliches Werk, das sehr selten physikalische Formeln ins Sp...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Physik

A
ArbeitsblätterAstronomieArbeitsheftAkustikAnwendungenmehr...
B
BewegungBauteileBauanleitungenBausatzBildermehr...
D
Demonstrationsex...Digitaltechnikdidaktische Hinw...DSLDrehung
E
ElektrizitätslehreElektronikEnergieElektrotechnikExperimentemehr...
F
FormelsammlungFreihandversucheFolienFachdidaktikFliegenmehr...
G
GeschichteGewichtGesamtdarstellung
H
HaushaltsgeräteHeisenberg
I
IdeenInduktionISDN
K
KopiervorlagenKernphysikKosmosKosmologieKlimamehr...
L
LehrbuchLösungsheftLexikonLehrermaterialienLehrerbandmehr...
M
MechanikMagnetismusModerne PhysikMaterieMondmehr...
N
NaturwissenschaftenNachschlagewerkNachrichtentechnikNiederschlagNewton
O
OptikOszilloskop
P
Praxis/MaterialProjektunterrichtPhysikerPhysik in der Gr...Prüfungsvorberei...mehr...
Q
QuantentheorieQuiz
R
RelativitätstheorieRegenerative Ene...Raumfahrt
S
Sekundarstufe ISchwingungen und...SchülerhilfeSoftwareSternemehr...
T
ThermodynamikTechnikTaschenbuchTemperaturTelekommunikationmehr...
U
UrknallUnterrichtseinhe...
V
VersucheVerkehrsmittel
W
WärmelehreWetterWissenschaftlich...WellenWettervorhersagenmehr...
Z
Zeit
...
Übungsaufgaben