Fachbereiche

Deutsch: Methoden

66 Methoden für den Deutschunterricht - Praxisorientierte Ideen für die Sekundarstufe
Neben einem fachlich fundierten Wissen ist es für den Lehrer wichtig, über ein Methodenrepertoire zu verfügen, um seinen Unterricht ansprechend zu gestalten. Dabei sollten die ausgewählten Methoden zum Thema passen, zu der Lerngruppe und auch zum Lehrenden. Die Vielzahl der Bücher, die Unterrichtsmethoden präsentieren, machen die Auswahl nicht einfacher. So bieten die Verlage in den letzten Jahren fachspezifische Methodensammlungen an. Der vorlie...
Lehrerkalender Schuljahr 2017/2018 -
Auf der Suche nach einem Lehrerkalender bin ich auf den "Kleinen" aus dem Seibert-Verlag gestoßen: Außen geht er von einem leuchtenden Grün am hinteren Umschlag in ein Türkisblau vorne über. Innen ist der Kalender blau-weiß gehalten. Das Cover ist aus einem biegsamen und abwaschbaren Flexicover. Drei Lesezeichen sind in Schwarz-Rot-Gold eingearbeitet. Hier wären Farben, passend zum Umschlag, zum Beispiel Blau, Grün und Rot oder Weiß passender...
Interpretieren - Eine Einführung in die literarische Hermeneutik
Im schulischen Deutsch- und Fremdsprachenunterricht wird nicht selten "interpretiert", - was aber ist eigentlich Interpretation, was ist, was will und wie geschieht literarische Hermeneutik? Diesen Fragestellungen wendet sich dieses Buch zu. Das Lehrbuch behandelt elementare Grundfragen der Interpretation, wie sie sich dem reflektierten Interpreten literarischer Werke stellen. Hermeneutik ist - auf Literatur bezogen - eine Theorie über die Interp...
Deutsch als Zweitsprache -
In dieser 4. vollst. überarb. und erw. Aufl. 2017 ist dieser Band des DTP gegenüber der Erstauflage um mehr als 150 S. erweitert worden. Deutsch ist in Europa die größte Sprache. Fast alle Kinder nicht-deutscher Erstsprache, immerhin mehr als 1 Mill. mehrsprachige Schülerinnen und Schüler, gehen im deutschen Sprachgebiet in deutschsprachige Schulen. Gute Kenntnis der Landessprache aber ist Voraussetzung für schulischen und beruflichen Erfolg. Deu...
Die Dekonstruktion - Einführung und Kritik
Der Begriff Dekonstruktion (vgl. frz. déconstruction "Zerlegung, Abbau"), zusammengesetzt aus "Destruktion" und "Konstruktion", meint eben dieses als methodische Verschränkung und bezeichnet ausgehend von Jacques Derrida (1930-2004) eine Reihe von Strömungen in Philosophie und Philologie seit den 1960er-Jahren. Dekonstruktion setzt sich als Methode bewußt von Hermeneutik und deren Praxis der Interpretation ab, die die Dekonstruktivisten als "Deu...
Methoden im Deutschunterricht - Exemplarische Lernwege für die Sekundarstufe I und II
Blickt man in diverse Lehrpläne des Faches Deutsch, so wird deutlich: Die fortschreitende Kompetenzorientierung ist zugleich auch eine Methodenorientierung. Denn es sind letztlich die angewandten Lernwege und Arbeitsstrategien, die Kompetenzen anbahnen. Mit dem vorliegenden Band erhalten Lehrende eine übersichtliche und gut strukturierte Zusammenstellung von zentralen Lernmethoden für das Fach Deutsch. Gegliedert sind diese nach den klassischen...
Großes Schälchen -
Die gestaltete Mitte ist in der Pädagogik sehr wichtig, hat sie doch sogar eine therapeutische Wirkung, wenn sie verlässlich und sicher angewandt wird. Dabei geht es ein kleines Stück dekorativ in die Mitte zu holen, die Anschauung gezielt auf das Wenige zu richten und durch seine Schönheit Kinder in den Bann zu ziehen. Hierfür benötigt die Pädagogin immer wieder verschiedenste Materialien. Ganz besonders wichtig sind Schalen aus Naturmate...
Textbeschreibung Prosa - Methodische Ansätze - Unterrichtspraxis
Die Texterschließung ist die Basis des Deutschunterrichts und aller anderen Unterrichtsfächer. Das vorliegende Heft widmet sich vorbereitend dazu der Textbeschreibung als Grundlage des textanalytischen Vorgehens. Es werden zahlreiche methodische Ansätze zur Texterschließung vorgestellt, sowohl kognitiv-analytisch als auch kreativ und handlungsorientiert, die auf viele weitere Geschichten, Sachtexte und Grafiken übertragbar sind. Die Texte sind al...
Bühne frei für alle - Methoden für Improvisation und Theater in Schule und Freizeit
Spielerische Elemente gewinnen seit einigen Jahren einen immer größeren Stellenwert im Rahmen des Unterrichts und der Jugendarbeit. Dabei führt das Theaterspielen leider immer noch ein recht exotisches Dasein, obwohl das Fach "Darstellendes Spiel" mittlerweile in vielen Schulen als Lehrfach angeboten wird. Dabei werden vor allem Kreativität und soziale Kompetenz gefördert. Eine besondere Form des Theaterspiels bietet das Improvisationstheater. Da...
Grundlagen der effektiven Schreibdidaktik - und der systematischen schulischen Schreibförderung
Häufig verlangt, vielfach geübt, doch selten verbessert – so ließe sich die Praxis der Schreibdidaktik kurz in Worte fassen. Die Vermittlung und Verbesserung der Schreibkompetenz gehört sicherlich zu den schwierigsten Aufgaben eines Deutschlehrers, da beim Schreiben viele nicht sichtbare kognitive Prozesse ablaufen. Genau um diese geht es Maik Philipp in seinem Buch "Grundlagen der effektiven Schreibdidaktik", in welchem er nach Zugriffen sucht, ...
Fremdsprache Deutsch - Heft 49 (2013): Kreativ Deutsch unterrichten Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts - Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts
Das aktuelle Heft von "Fremdsprache Deutsch" wendet sich der Thematik "Kreativ Deutsch unterrichten" zu; denn Fremdsprachen-Lernen ist in besonderer Weise, nicht nur zur Motivation, auf Kreativität angewiesen. - Im Erich Schmidt Verlag Berlin erscheint die Zeitschrift "Fremdsprache Deutsch", herausgegeben vom Vorstand des Goethe-Instituts, die im Jahresabonnement 17,50 € kostet, aber auch als Einzelheft bezogen werden kann zum Preis von dann 9,90...
Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft - 3. Auflage
Die Autoren Benedikt Jeßing und Ralph Köhnen bieten in der überarbeiteten und aktualisierten 3. Auflage der „Einführung in die Neuere deutsche Literaturwissenschaft“ eine systematische Vorstellen von literaturwissenschaftlichem Handwerkzeug. Das Buch eignet sich sowohl zum Einstieg in ein literaturwissenschaftliches Studium als auch als Nachschlagewerk. Wie viele andere literaturwissenschaftliche Einführungswerke gibt auch diese Ausgabe in sinnvo...
» weiter

Gesamtübersicht: Zentrale Schlagwörter im Fachbereich Deutsch

A
AbenteuerAutorenArbeitsblätterAnfangsunterrichtArbeitsheftmehr...
B
BuchBilderbuchBuchstabenBiografieBerichtmehr...
C
CDComicsComputerCliqueComicmehr...
D
DramaDidaktikDetektivgeschichteDeutschbuchDeutsche Literaturmehr...
E
ErzählungenErzählenErörterungErstlesenErstleseunterrichtmehr...
F
FreundschaftFörderungFreiarbeitFörderunterrichtFantasymehr...
G
GrundschuleGeschichtenGrammatikGedichteGattungenmehr...
H
HörbuchHexenHandlungs- und P...HörspielHexen und Zauberermehr...
I
Informationsbesc...InterpretationInterpretationenInternatIdentitätsfindungmehr...
J
JugendbuchJugendromanJungenJugendJugendliteraturmehr...
K
KinderbuchKrimiKopiervorlagenKinderliteraturKommentare und K...mehr...
L
LesenLiteraturLesekompetenzLernenLeseförderungmehr...
M
MädchenMaterialienMedienMethodenMärchenmehr...
N
NachschlagewerkNeue deutsche Li...Neue Rechtschrei...NachschlagewerkeNacherzählungmehr...
O
OberstufeOtfried PreußlerOrientOmaOrganisationmehr...
P
Praxis / MaterialPferdeProsaPrimärliteraturproblemorientier...mehr...
Q
Quiz und RätselQualifizierender...Quali
R
RomanRechtschreibungRomaneRegelnRätselmehr...
S
SchreibenSpracheSerienSchriftspracherwerbSprechenmehr...
T
TexteTiereTextverständnisTextformenTextartmehr...
U
Unterrichtsvorbe...UnterhaltungUnterrichtsmodelleUnterrichtsseque...Unterrichtsideenmehr...
V
VertretungsstundenVorlesenverstehendes LesenVerbVorlesebuchmehr...
W
WortschatzWeihnachtenWörterbuchWörterbücherWeiterführendes ...mehr...
Z
ZeichensetzungZuhörenZeichenZeitformZitatemehr...
...
3. Schuljahr2. Schuljahr1. Schuljahr4. SchuljahrÜbungsmaterialienmehr...