lehrerbibliothek.de
Wales  2. Aufl. 2016
Wales


2. Aufl. 2016

Andreas Bechmann

Michael Müller Verlag
EAN: 9783956542312 (ISBN: 3-9565423-1-2)
384 Seiten, paperback, 12 x 19cm, 2016, mit 188 Farbfotos inkl. herausnehmbarer Karte (1:750.000)

EUR 19,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Individuell reisen. Über 200 Titel zu den beliebtesten Reisezielen:

Reisehandbücher

City-Guides

Wanderführer

Apps für iPhone, Windows Phone und Android

Mit dem Michael Müller Verlag immer bestens informiert.

Detaillierte Reise-Infos zu Wales:

Restaurants für jeden Geschmack

Die besten Unterkünfte von günstig bis nobel

10 Wanderungen und Touren

36 Übersichtskarten und Pläne

Hintergründe, Geschichte und Sehenswertes

Land, Leute und regionales Brauchtum
Rezension
Wales ist anders! Die landschaftliche Vielfalt mit ihren Reizen, die kulturelle Eigenständigkeit, die keltische Geschichte, - all das wird in diesem Reisehandbuch sorgfältig und hintergründig (in zahlreichen Exkursen) aufgezeigt, zugleich werden die Regionen detailliert beschrieben. Wales, das kleine keltische Land im Westen Großbritanniens, etwa halb so groß wie die Schweiz, ist ein echter Geheimtipp; denn es ist bei deutschen Urlaubern weit weniger bekannt als etwa Irland oder Schottland. Ein eigenartiges Land, das sich nicht nur in Landschaft und Vegetation deutlich von England unterscheidet, sondern auch in der Kultur, z.B. in der (für Mitteleuropäer) kaum verständlichen Sprache (z.B. der Straßenschilder). Wales ist im Wesentlichen ein bergiges und hügeliges Land, das überwiegend zur Schafzucht genutzt wird, und dabei aber längst nicht so überlaufen ist wie das in Deutschland bekanntere Cornwall. Die Michael Müller Reiseführer bieten vor der eigentlichen Beschreibung der nach Regionen geordneten Reiseziele im Eingangsteil grundlegende Informationen zu Land & Leuten, Geschichte, Anreise, Unterkünften, Essen & Trinken und Wissenswertem von A bis Z. Dann folgt die regional gegliederte, auf aktuellem Stand befindliche Beschreibung der Zielregion incl. entsprechendem Foto- und Karten- bzw. Stadtplan-Material. Informative Exkurse finden sich unter der Rubrik "Alles im Kasten". 10 Wanderungen sind beschrieben.

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Mäch­ti­ge Bur­gen, im­po­san­te Berg­ket­ten, ge­heim­nis­vol­le Mo­or­land­schaf­ten, wilde Küs­ten, teil­wei­se fast men­schen­lee­re Land­stri­che – Wales ist ein Pa­ra­dies für In­di­vi­dua­lis­ten.
Der Nor­den des Lan­des eig­net sich bes­tens für aus­ge­dehn­te Wan­der­tou­ren, der Wes­ten ist der per­fek­te Ort für alle, die raues Meer, Klip­pen und zer­klüf­te­te Küs­ten­land­schaf­ten lie­ben. In Mit­tel­wales kann man sich ge­nie­ße­risch in der Weite der Land­schaft ver­lie­ren und mit Hay-on-Wye ein wah­res Su­per­la­tiv-Ört­chen be­su­chen: das größ­te Bü­cher­dorf der Welt mit sage und schrei­be knapp vier­zig bis an die Decke voll­ge­stopf­ten An­ti­qua­ria­ten.
Der Süden ist ein schö­nes Ziel für einen Städ­te­trip: Denn dort liegt Car­diff, eine wun­der­ba­re klei­ne Groß­stadt, ab­wechs­lungs­reich, span­nend und ent­span­nend zu­gleich.

Andreas Bechmann
1976 ge­bo­ren, ist frei­er Jour­na­list, Pro­du­cer und On­li­ne-Re­dak­teur und ar­bei­tet für ver­schie­de­ne Me­di­en in den Res­sorts Nach­rich­ten, Sport und Rei­sen. Er stammt aus Dres­den und ver­brach­te fünf Jahre sei­ner Kind­heit in Mos­kau. Bech­mann stu­dier­te Pu­bli­zis­tik, unter an­de­rem in Car­diff, Wales. Seit­dem zie­hen ihn das Land und gute Freun­de immer wie­der nach Groß­bri­tan­ni­en. Das anglo­säch­sisch-kel­ti­sche Wales lockt ihn mit sei­ner fas­zi­nie­ren­den Kul­tur und sei­nen im­po­san­ten Küs­ten und Ber­gen. Be­son­ders span­nend fin­det er es, den Pro­zess der wach­sen­den Au­to­no­mie mit­zu­er­le­ben, ver­bun­den mit der Suche der Wa­li­ser nach ihrer Ge­schich­te und Iden­ti­tät. Schon wäh­rend sei­nes Stu­di­ums in Wales be­gann er, re­gel­mä­ßig für deut­sche, bri­ti­sche und ame­ri­ka­ni­sche Me­di­en zu ar­bei­ten. Neben Eng­lisch spricht er flie­ßend Rus­sisch. So ist er oft fürs Fern­se­hen in Russ­land, Weiß­russ­land und der Ukrai­ne un­ter­wegs, etwa wäh­rend der Fuß­ball-EM 2012, den Olym­pi­schen Spie­len 2014 in Sot­schi oder der Eis­ho­ckey-WM in Minsk. Das Rei­sen ge­hört wie der Sport zu sei­nem Beruf und ist zu­gleich eine sei­ner Lei­den­schaf­ten. Wann immer es ihm mög­lich ist, wan­dert er, pad­delt er oder geht auf Win­ter­tou­ren und er­kun­det neue Län­der. Andre­as Bech­mann lebt in Bonn.

Unterwegs mit Andreas Bechmann
Mit den Wa­li­sern ist es ein biss­chen so wie mit den Be­woh­nern des gal­li­schen Dor­fes von As­te­rix und Obe­lix. Seit Lan­gem wehrt sich das Völk­chen gegen die eng­li­sche Vor­herr­schaft. Statt eines Zau­ber­tranks be­dient man sich hier an­de­rer Mit­tel: Die Wa­li­ser haben einen be­schei­de­nen Stolz und eine Herz­lich­keit ent­wi­ckelt, die ent­waff­net.
Wäh­rend der Re­cher­chen zu die­sem Buch war ich un­ter­wegs in den Ber­gen, um einen be­kann­ten Wa­les­ex­per­ten und Buch­au­tor ken­nen­zu­ler­nen. Mein ein­zi­ger An­halts­punkt zu sei­nem Auf­ent­halts­ort war der Name eines win­zi­gen Dor­fes in der Nähe. Auf gut Glück begab ich mich dort­hin und frag­te den Be­sit­zer der Dorf­knei­pe. Die­ser lieh mir ohne Um­schwei­fe eine Karte, auf der er vor­her das Haus des Schrift­stel­lers mit einem Kreuz mit­ten im Nir­gend­wo mar­kier­te. Tat­säch­lich fand ich es, und der Autor lud mich, einen völ­lig Frem­den, in ein lau­schi­ges Café ein, wo wir wie alte Be­kann­te plau­der­ten. Er gab mir un­zäh­li­ge Hin­wei­se und Tipps.
Abends woll­te ich in einer von Hip­pies be­trie­be­nen Ju­gend­her­ber­ge un­ter­kom­men. Nie­mand war da, aber alles stand offen. Ich such­te mir ein Bett aus und be­gann in der Küche zu ko­chen. Als es däm­mer­te, kamen die Be­trei­ber zu­rück – sie hat­ten den gan­zen Tag im Wald me­di­tiert. »Wie wir sehen, hast du dich schon ein­ge­rich­tet«, be­grüß­ten sie mich, »fühl dich wie zu Hause.« Und das tat ich. So sind sie, die Wa­li­ser und ihr klei­nes Land: sym­pa­thisch, un­kom­pli­ziert und über­aus gast­freund­lich.

Pressestimmen

»Schlägt man […] den far­big il­lus­trier­ten Guide auf, führt uns Andre­as Bech­mann kennt­nis­reich durch die­sen weit­ge­hend hü­ge­li­gen Teil Gross­bri­tan­ni­ens. […] Ge­le­gent­li­che Kri­tik fehlt dabei nicht. Für die drei­stö­cki­ge Devil’s Bridge im wald­rei­chen Rheidol-Tal etwa hat der Autor nur wenig übrig: ›hoch­ge­ju­bel­tes Tou­ris­ten­ziel‹. Spek­ta­ku­lä­re Küs­ten­we­ge am Meer ent­lang oder die mit­tel­schwe­re Tour hin­auf zum 886 Meter hohen Pen y Fan im Na­tio­nal­park Bre­con Be­acons emp­fiehlt er da­ge­gen und lie­fert auch gleich die GPS-Daten dazu.« Neue Zürcher Zei­tung

»In ge­wohnt gut re­cher­chier­ter und rei­se­taug­li­cher Mit­nah­me­qua­li­tät über­zeugt das Buch durch eine große ›Kenne‹ von Land und Leu­ten. Viele geld­wer­te Tipps ent­las­ten zudem die Rei­se­kas­se.« Cle­ver rei­sen!, Alex­an­der Rich­ter

»Der Autor des Füh­rers, Andre­as Bech­mann, scheint sich in Wales ver­liebt zu haben, so kommt es bei der Lek­tü­re des Ban­des je­den­falls rüber. Ein Rei­se­füh­rer, der keine Wün­sche offen lässt!« ekz.bi­blio­theks­ser­vice

»Der Streif­zug reicht vom ur­ba­nen Zen­trum Car­diff im Süden über die ma­le­ri­schen Küs­ten­re­gio­nen des Wes­tens bis hin zur Insel Ang­le­sey im Nor­den, wo der be­rühm­te Orts­na­me Ll­an­fairpwllgwyn­gyll­go­ge­rychwyrn­drobwlll­lan­ty­si­liogogo­goch auch jene Tou­ris­ten über­for­dert, die sich um ein paar Bro­cken der Lan­des­spra­che Kym­risch red­lich be­mü­hen. Ei­sen­bah­nen­thu­si­as­ten fin­den in dem Buch mit her­aus­nehm­ba­rer Karte eben­so nütz­li­che Hin­wei­se wie Wan­de­rer, für die im An­hang zehn Tou­ren – vom Spa­zier­gang bis hin zur an­spruchs­vol­len Tour auf den Mount Snow­don – Ap­pe­tit auf Wales ma­chen.« Hes­sisch/Nie­der­säch­si­sche All­ge­mei­ne, Gi­se­la Busch

»Auch an­ge­neh­me Über­nach­tungs- und Ein­kehr­mög­lich­kei­ten fin­den Er­wäh­nung, dar­un­ter The White Horse im Lland­ei­lo am Rande der Black Moun­ta­ins.« DIE ZEIT

»Andre­as Bech­mann ist ein Ken­ner des Lan­des und führt den Gast in des­sen Ge­heim­nis­se ein.« Frank­fur­ter Neue Pres­se

»Der pas­sio­nier­te Wan­de­rer fin­det in die­sem Band neben Kurz­tipps zu Wan­de­run­gen auch zehn aus­führ­lich be­schrie­be­ne Tou­ren samt Kar­ten­skiz­zen. […] Hin­wei­se zu den zu­sätz­lich er­for­der­li­chen Kar­ten im Maß­stab 1:25000 oder 1:50000 sind in die­sem aus­ge­zeich­ne­ten Füh­rer selbst­ver­ständ­lich auch ent­hal­ten.« Initia­ti­ve der Weit- und Fern­wan­de­rer e. V., Hans Losse

»Man ver­steht die Spra­che der Men­schen zwar nicht, aber sie sind sehr nett. Und sogar hei­mi­scher Whis­ky wird in den be­son­ders schö­nen wa­li­si­schen Pubs an­ge­bo­ten. Fah­ren Sie mal hin, aber neh­men Sie un­be­dingt die­ses Buch mit!« Trend­jour­nal, André We­sche

»Andre­as Bech­mann stellt Wales in sei­ner gan­zen Band­brei­te vor: Ein Be­such im Ge­burts­haus des wa­li­si­schen Na­tio­nal­dich­ters Dylan Tho­mas ge­hört eben­so dazu wie eine Fahrt mit einer der zahl­rei­chen Schmal­spur­bah­nen. Wan­der­fans fin­den zehn Vor­schlä­ge für Tou­ren und viele in­di­vi­du­el­le Tipps zur Ein­kehr und Un­ter­kunft ma­chen den Band zu einem wert­vol­len Be­glei­ter auf der Wales-Reise.« West­fä­li­sche Nach­rich­ten, Ste­fa­nie Meier

»Reden wir ein­mal nicht lange drum­her­um: Mit der neuen Staf­fel ak­tu­el­ler Reise- und Wan­der­füh­rer stellt der Micha­el Mül­ler Ver­lag er­neut seine Markt­füh­rer­schaft unter den Rei­se­hand­bü­chern für In­di­vi­dua­lis­ten unter Be­weis. Schau­en Sie sich die neuen Titel ›Wales‹, den MM-Wan­der­füh­rer ›Eifel‹ oder den be­reits in 5. Auf­la­ge er­schie­ne­nen Band ›Rho­dos‹ genau an, es gibt nichts Ver­gleich­ba­res in Qua­li­tät und In­for­ma­ti­ons­tie­fe.« Pres­se­bü­ro Berg­hoff
Inhaltsverzeichnis
Wales – Die Vorschau 10

Wales – Hintergründe & Infos 16

Land und Leute 18
Geografie und Landschaft 19
Flora und Fauna 22
Staat und Verwaltung 27
Wirtschaft 28
Kleiner Sprachführer 30
Kultur und Tradition 31
Geschichte 37

Klima und Reisezeit 44

Anreise 46

Unterwegs in Wales 52

Übernachten 58

Essen und Trinken 62

Sport und Aktivitäten 68
Aktiv in Wales 68
Angeln 68
Baden und Strände 69
Bogenschießen 70
Birdwatching 70
Coasteering 70
Golf 71
Hausbooturlaub 71
Kanufahren und Rafting 71
Radfahren und Mountainbiking 72
Reiten 72
Segeln 72
Surfen 73
Wandern und Bergsteigen 73

Zuschauersport 74
Rugby 74
Fußball 75
Cricket 75

Wales von A bis Z 76
Ärztliche Versorgung 76
Behinderte 76
Diplomatische Vertretungen 76
Dokumente 76
Ermäßigungen 76
Feiertage 76
Geld 77
Haustiere 77
Information im Internet 77
Internet & WLAN 77
Karten 77
Maße und Gewichte 78
Notruf 78
Öffnungszeiten 78
Post 78
Rauchen 78
Strom 78
Telefonieren 78
Uhrzeit 79
Zeitungen 79
Zollbestimmungen 79

Wales – Reiseziele 80

Cardiff 82
Sehenswertes 87
Die Innenstadt – Cardiff City Centre 87
Cathays Park und Civic Centre 89
Bute Park 93
Cardiff Bay 94
Butetown 97
Cardiff Castle 98
Llandaff 103

Umgebung von Cardiff 121
Saint Fagan’s (Sain Ffagan) 121
Castell Coch 123
Penarth 123
Barry 125
Tinkinswood und St Lythan’s Burial Chamber 125
Dyffryn Gardens 126
Cosmeston Medieval Village 127
Flat Holm 127
Caerphilly 127
Llancaiach Fawr Manor 129

Südostwales 130
Newport (Casnewydd-ar-Wysg) 130
Umgebung von Newport 136
Tredegar House 136
Caerleon 137
Caerwent 137
Usk (Brynbuga) 138

Wye Valley 138
Chepstow (Cas-Gwent) 138
Tintern Abbey (Abaty Tyndyrn) 141
Monmouth 142
The Three Castles 145
Raglan Castle (Castell Rhaglan) 146

South Wales Valleys 146
Blaenavon (Blaenafon) 147
Merthyr Tydfil (Merthyr Tudful) 150
Rhondda Valley (Cwm Rhondda) 151

Südwestwales 152
Swansea (Abertawe) 153
Sehenswertes in der Innenstadt 156
Sehenswertes im Maritime Quarter (Hafenviertel) 157
Sehenswertes westlich des Zentrums 158
Mumbles 162

Gower-Halbinsel 163
Von Mumbles zur Three Cliffs Bay 163
Three Cliffs Bay 164
Parc le Breos (Parc le Bruce) 164
Von Parkmill nach Oxwich 166
Horton und Port Eynon 166
Rhossili Bay 167
King Arthur’s Stone (Maen Ceti) 168
Weobley Castle 168

Carmarthenshire 168
Kidwelly Castle (Castell Cydweli) 168
Llansteffan Castle 169
Laugharne (Talacharn) 169
Carmarthen 171
Llandeilo 172
Umgebung von Llandeilo 174
Llandovery (Lanymddyfri) 179
Umgebung von Llandovery 180

Pembrokeshire – der Süden 180
Tenby (Dinbych-y-Pysgod) 181
Caldey Island 184
Manorbier Castle 185
Carew Castle (Castell Caeriw) 185
Pembroke (Penfro) 186
Küste südlich von Pembroke 188
Angle 189
Haverfordwest (Hwlffordd) 190
Umgebung von Haverfordwest 191
Von Dale nach Solva 192

Pembrokeshire – der Norden 196
St David’s (Tyddewi) 196
Ramsey Island 201
Küste zwischen St David’s und Fishguard 201
Fishguard (Abergwaun) 203
Preseli Mountains (Mynydd Preseli) 205
Dinas Island 205
Newport (Trefdraeth) 205
Nevern (Nanhyfer) 207
Umgebung von Nevern 207

Mittelwales 208
Brecon-Beacons-Nationalpark 208
Black Mountain (Y Mynydd Du) und Fforest Fawr 212
Brecon (Aberhonddu) 214
Usk Valley 217
Abergavenny (Y Fenni) 219
Black Mountains (Y Mynyddoedd Duon) 226
Hay-on-Wye (Y Gelli Gandryll) 231

Radnorshire – die vier Wells 236
Builth Wells (Llanfair-ym-Muallt) 236
Llandrindod Wells (Llandrindod) 237
Llanwrtyd Wells (Llanwrtud) 240
Umgebung von Llanwrtyd Wells 242

Radnorshire – der Norden und Osten 244
Rhayader (Rhayadr Gwy) 244
Elan Valley 245
Abbeycwmhir (Abaty Cwm Hir) 245
Presteigne (Llanandras) 245
Knighton (Tref-y-Clawdd) 246

Montgomeryshire 248
Llanidloes 248
Newtown (Y Drenewydd) 248
Welshpool (Y Trallwng) 249
Umgebung von Welshpool 251

Cardigan Bay (Bae Ceredigion) 252
Cardigan (Aberteifi) 252
Umgebung von Cardigan 254
Aberaeron 255
Llanerchaeron 257
Aberystwyth 257
Llanbadarn Fawr 266

Vale of Rheidol 266
Devil’s Bridge (Pontarfynach) 267
Bwlch Nant yr Arian 267
Strata Florida Abbey 267

An der Dyfi-Mündung 268
Dyfi National Nature Reserve 268
Dyfi Furnace 268
Ynys-hir 269
Cors Dyfi 269

Nordwales 270
Snowdonia 270
Machynlleth 271
Corris 279
Cadair-Idris-Massiv 281
Dolgellau 283
Umgebung von Dolgellau 287
Bala 288
Umgebung von Bala 289
Barmouth (Abermaw) 290
Rhinog-Berge 292
Harlech 293
Blaenau Ffestiniog 294
Betws-y-Coed 296
Umgebung von Betws-y-Coed 300
Penmachno 302
Capel Curig 303
Llanrwst 303
Llanberis 304
Mount Snowdon 307
Beddgelert 308
Rhyd Ddu 309
Porthmadog 310
Portmeirion 315
Halbinsel Llŷn 316
Criccieth 317
Llanystumdwy 317
Pwllheli 318
Llanbedrog 318
Abersoch 318
Plas yn Rhiw 319
Aberdaron 319
Bardsey Island (Ynys Enlli) 320
Porth Dinllaen 321
Nant Gwrtheyrn 321
Die Nordküste zwischen Caernarfon und Bangor 322
Caernarfon 322
Bangor 325
Umgebung von Bangor 327
Anglesey (Ynys Môn) 328
Beaumaris (Biwmares) 328
Puffin Island und Penmon Priory 330
Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrn-drobwllllantysiliogogogoch 331
Llangefni 331
Plas Newydd 331
Anglesey Sea Zoo 332
Newborough Warren und Llanddwyn Island 332
Holyhead (Caergybi) 332
Der Nordosten 334
Conwy 334
Bodnant Garden 341
Llandudno 342
Great Orme (Y Gogarth) 344
Bodelwyddan Castle 344
Rhuddlan Castle 344
Ruthin (Rhuthun) 345
Holywell (Treffynnon) 347
Llangollen 347
Umgebung von Llangollen 349

Kleiner Wanderführer für Wales 350

Wanderung 1 Rund um Carreg Cennen 354
Wanderung 2 Zum prähistorischen Fort Garn Goch 355
Wanderung 3 An der Nordküste von Caerhafod nach Abereiddy 357
Wanderung 4 Auf den Pen y Fan, den höchsten Berg der Brecon Beacons 358
Wanderung 5 Rund um Llanthony Priory 360
Wanderung 6 Steil über den Minffordd Path auf den Penygadair 362
Wanderung 7 Klassischer Aufstieg über den Pony Path auf den Penygadair 364
Wanderung 8 An der Mündung des Mawddach-Flusses 366
Wanderung 9 Von Nantmor durch das Aberglaslyn Valley 368
Wanderung 10 Von Rhyd Ddu auf den Mount Snowdon 369
Abstiegsvariante: Über den Watkin Path zurück nach Rhyd Ddu 370

Register 378

Alles im Kasten

Die Artussage 34
Berühmte Waliser 42
Aus für Luftkissenboote 49
Hinweise für Autofahrer 53
Great Little Trains of Wales 56
Ales from Wales – Biere und Brauereien in Wales 67
Die Familie Bute 86
Cardiff Sports 112
Weinbau in Wales 222
Die Schlacht an der Orewin Bridge 237
Cwm Einion – Wandern im Künstlertal 269
The Iron Ring – königliche Festungskette im Feindesland 340

Kartenverzeichnis

Wales vordere Umschlagklappe
Abergavenny 224
Aberystwyth 264/265
Betws-y-Coed 298
Brecon 216
Caernarfon 324
Cardiff 85
Cardiff Bay 115
Cardiff Zentrum 108/109
Cardiff Zentrum Übersicht 107
Cardigan 254
Chepstow 140
Conwy 338
Dolgellau 286
Hay-on-Wye 233
Llandrindod Wells 239
Llandudno 342/343
Machynlleth 277
Mittelwales 210/211
Nordwales 272/273
St Davids 200
Südostwales 133
Südwestwales 154/155
Swansea 160/161
Tenby 183

Wanderübersicht 352
Wanderung 1 354
Wanderung 2 356
Wanderung 3 358
Wanderung 4 359
Wanderung 5 360
Wanderung 6 363
Wanderung 7 364
Wanderung 8 366
Wanderung 9 368
Wanderung 10 369