lehrerbibliothek.de
Vis-à-Vis Reiseführer Bretagne
Vis-à-Vis Reiseführer Bretagne




Dorling Kindersley Verlag

Dorling Kindersley
EAN: 9783734201554 (ISBN: 3-7342-0155-1)
288 Seiten, paperback, 13 x 22cm, Dezember, 2017, über 700 Farbfotos, 3-D-Zeichnungen & Grundrisse

EUR 22,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Neu: klare Schrift und frisches, übersichtliches Design

Mehr als 700 farbige Fotos, Aufrisszeichnungen & Grundrisse der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

3-D-Zeichnungen - die spannendsten Stadtteile aus der Vogelperspektive

Klare und informative Karten Über 240 Hotels & Restaurants

Neu: So schmeckt die Bretagne

Elf typische Rezepte aus dem »Land am Meer«

Neu: Die Bretagne entdecken - Vorschläge für Ihren Aufenthalt in der Bretagne

Kulinarische Spezialitäten: Crees, Cidre & Seafood

Bretonische Traditionen: Mythen, Menhire, Trachten, Kalvarienberge & Prozessionen

Mont-St-Michel: Detaillierte Darstellung der Entstehung & Pläne aller Ebenen

Kunsthandwerk: Bretonische Spitze und Fayencen aus Quimper

Sprachführer mit IPA-Lautschrift

Vis-à-vis-Reiseführer überzeugen durch ihre Liebe zum Detail und ihre optische Vielfalt. Lassen Sie sich alles Sehenswerte zeigen. Ganz nah. Schritt für Schritt. Bild für Bild.

www.dorlingkindersley.de
Rezension
Der nord-westlichee Zipfel Frankreichs mit seinen windumtosten Klippen und malerischen Buchten ist eine Region, in der Geschichte und Traditionen noch allgegenwärtig sind: Prähistorische Kultstätten, mittelalterliche Städte und keltische Namen und Feste zeugen von der kulturellen Eigenständigkeit der Bretagne. Das »Land am Meer«, wie die Bretagne auch genannt wird, ist eine Region voller Gegensätze. Zerklüftete Steilküsten, windumpeitschte Leuchttürme und einsame Sandstrände gehen über in das sanft hügelige Hinterland, das von grünen Weiden, dichten Wäldern und malerischen Flussläufen geprägt ist. Von der West-Normandie und dem Mont St. Michel über St. Malo, St. Brieuc bis Brest im Norden und über Quimper, Lorient und Vannes bis La Baule in der Südbretagne erstreckt sich dieser informative Reiseführer zur Bretagne aus der Vis-à-vis-Reihe. - Die Vis-à-Vis-Reiseführer sind weniger textlastig als andere Reiseführer und bieten eine optische Vielfalt durch 3D-Bilder, Skizzen, Pläne, Grundrisse und Karten. Alles Sehenswerte wird quasi visuell gezeigt. Im Kapitel "Die Bretagne stellt sich vor" wird die Region gleichwohl in einen historischen und kulturellen Kontext eingeordnet. Die "Regionen der Bretagne" präsentiert geographisch gegliedert alle Sehenswürdigkeiten mit Texten, Fotos, Karten, Plänen und Illustrationen. "Zu Gast in der Bretagne" bietet Infos zu Unterkünften, Restaurants und Unterhaltungsangeboten, während die "Grundinformationen" alles Wesentliche an praktischen Tipps enthalten. Die Vis-à-Vis-Reiseführer sind mit rund 40 Millionen verkauften Exemplaren die weltweit erfolgreichste Reiseführer-Reihe und wurden bereits in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Der Erfolg dieser Reihe beruht nicht nur auf ihrem Reichtum an Informationen zu den schönsten Städten, Regionen und Ländern der Erde, sondern vor allem auch auf ihrem visuellen Konzept: Als Reiseführer und Bild-Enzyklopädie in einem, überzeugen die einzelnen Bände seit vielen Jahren mit hochwertigen Farbfotos, Grundrissplänen, Detailansichten und 3D-Aufrisszeichnungen, welche den Leser schrittweise zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten führen – vom Land in die Stadt, in ein Viertel, zu einem Platz, bis hinein ins Innere einer Kirche oder eines Museums. Detailliertes Kartenmaterial sorgt dabei für eine schnelle und leichte Orientierung vor Ort. Neben zahlreichen Aktualisierungen bieten die Vis-à-Vis-Reiseführer zusätzlich zur bereits enthaltenen Karte nun auch ein Mini-Kochbuch zum Herausnehmen. In der 16-seitigen Beilage werden typische Rezepte präsentiert.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Eine bewegte Geschichte, kontrastreiche Landschaften, eine vielgestaltige Wirtschaft und ein reiches Kulturerbe machen die Bretagne zu einer Region mit vielen Facetten. Im Vis-à-Vis Bretagne finden Sie alle Informationen, die Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt benötigen:
-Umfangreiche Porträts stellen die beeindruckende Natur und Kultur der Bretagne vor wie bretonische Traditionen oder Architektur. Im Kapitel „Zu Gast in der Bretagne“ gibt es umfangreiche Tipps zu Restaurants, Shopping, Nachtleben und Unterhaltung. Besuchen Sie z.B. eine Aufführung im Théâtre National de Bretagne oder beobachten Sie Vögel am Cap Sizun.
-3D-Aufrisszeichungen vom Parlement de Bretagne oder dem Mont-St-Michel sowie über 950 hochwertige Farbfotografien vom Kalvarienberg im Kirchhof in Guimiliau oder der Altstadt von Dinan bieten spannende Einblicke in Land, Leute und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
-Besondere Tipps und Hintergründe zum Kunsthandwerk wie der bretonischen Spitze und Fayencen aus Quimper oder zur Entstehung und Geschichte von Mont-St-Michel bieten eine ideale Inspiration für Ihre Reiseplanung.
-Mit dem einzigartigen Mini-Kochbuch zum Herausnehmen mit typischen Gerichten wie Homard, Cotriade und Galette entdecken Sie die kulinarische Seite der Bretagne.
Entdecken Sie mit dem Vis-à-Vis Bretagne die landschaftliche Vielfalt dieser attraktiven Küstenregion.
Inhaltsverzeichnis
Die Bretagne stellt sich vor

Die Bretagne entdecken 10
Die Bretagne auf der Karte 16
Ein Porträt der Bretagne 18
Das Jahr in der Bretagne 34
Die Geschichte der Bretagne 40

Die Regionen der Bretagne

Die Bretagne im Überblick 56
Ille-et-Vilaine 58
Côtes d'Armor 92
Nördliches Finistère 118
Südliches Finistère 148
Morbihan 176
Loire-Atlantique 202

Zu Gast in der Bretagne

Hotels 220
Restaurants 230
Shopping 244
Unterhaltung 248
Sport und Aktivurlaub 250

Grundinformationen

Praktische Hinweise 256

Reiseinformationen 264
Textregister 272
Danksagung 284
Sprachführer 287
Straßenkarte Hintere Umschlaginnenseiten