lehrerbibliothek.de
Vis-à-Vis Reiseführer Bologna & Emilia-Romagna mit Extrakarte und Mini-Kochbuch zum Herausnehmen Aktualisierte Neuauflage 2017/2018
Vis-à-Vis Reiseführer Bologna & Emilia-Romagna
mit Extrakarte und Mini-Kochbuch zum Herausnehmen


Aktualisierte Neuauflage 2017/2018

Dorling Kindersley Verlag (Hrsg.)

Dorling Kindersley
EAN: 9783734201561 (ISBN: 3-7342-0156-X)
312 Seiten, paperback, 13 x 22cm, 2017, über 700 Farbfotos, 3D-Zeichnungen & Grundrisse, Klappenbroschur

EUR 22,99
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Vis-à-Vis

Klare Schrift und frisches, übersichtliches Design

Klare und informative Karten

Acht Seiten Stadtplan plus Extrakarte zum Herausnehmen

Mehr als 700 farbige Fotos, Aufrisszeichnungen & Grundrisse der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

3-D-Zeichnungen — die spannendsten Stadtteile aus der Vogelperspektive

Über 180 Hotels, Restaurants, Cafes & Bars

So schmeckt Bologna Zwölf typische Rezepte aus der Emilia-Romagna

Themen- und Tagestouren

Vorschläge für Ihren Aufenthalt in Bologna und der Emilia-Romagna

Bologna: Universitätsstadt mit Arkaden und Türmen

Ravenna: Prächtige Mosaiken in der Basilika San Vitale

Sport und Aktivurlaub: Wasserport, Kanu, Kajak, Wandern, Radfahren, Golf & Strandsport

Delikatessen: Tortellini, Mortadella, Parmaschinken, Parmigiano Reggiano, Grana Padano, Aceto balsamico & Olio di Brisighella

Vis-à-Vis-Reiseführer überzeugen durch ihre Liebe zum Detail und ihre optische Vielfalt. Lassen Sie sich alles Sehenswerte zeigen. Ganz nah. Schritt für Schritt. Bild für Bild.

www.dorlingkindersley.de
Rezension
Die norditalienische Region Emilia-Romagna, deren Hauptstadt Bologna ist, grenzt im Norden an den Po, im Osten an die Adria und im Süden an den Apennin. Der Ostteil, die Romagna, gehörte jahrhundertelang zum Kirchenstaat, die Emilia gliederte sich in die Herzogtümer Parma und Modena. Die bedeutendsten Städte liegen fast alle an der römischen Via Aemilia, auch heute noch eine wichtige Verkehrslinie am Apenninfuß. Die Landschaft ist benannt nach der römischen Via Aemilia, der von dem Konsul Marcus Aemilius Lepidus von 187 bis 175 v. Chr. angelegten Militärstraße, die von Rimini nach Piacenza führte. Die Region ist nach der Lombardei und dem Aostatal die drittwohlhabendste Italiens. Dieser Reiseführer aus der bekannten Vis-à-Vis-Reihe zu Bologna & Emilia-Romagna bietet mit mehr als 700 farbigen Fotos, Aufrisszeichnungen, Grundrissen und 3D-Zeichnungen die üblichen Vorteile und den klassischen Aufbau der Reihe: Die Vis-à-Vis-Reiseführer sind weniger textlastig als andere Reiseführer und bieten eine optische Vielfalt durch 3D-Bilder, Skizzen, Pläne, Grundrisse und Karten. Alles Sehenswerte wird quasi visuell gezeigt. Im Kapitel "Bologna und Emilia-Romagna stellen sich vor" wird die Region in einen historischen und kulturellen Kontext eingeordnet. "Bologna" und "Die Provinzen der Emilia-Romagna" präsentieren geographisch gegliedert alle Sehenswürdigkeiten mit Texten, Fotos, Karten, Plänen und Illustrationen. "Zu Gast in Bologna und der Emilia-Romagna" bietet Infos zu Unterkünften, Restaurants und Unterhaltungsangeboten, während die "Grundinformationen" alles Wesentliche an praktischen Tipps enthalten. Die Vis-à-Vis-Reiseführer sind mit rund 40 Millionen verkauften Exemplaren die weltweit erfolgreichste Reiseführer-Reihe und wurden bereits in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Der Erfolg dieser Reihe beruht nicht nur auf ihrem Reichtum an Informationen zu den schönsten Städten, Regionen und Ländern der Erde, sondern vor allem auch auf ihrem visuellen Konzept: Als Reiseführer und Bild-Enzyklopädie in einem, überzeugen die einzelnen Bände seit vielen Jahren mit hochwertigen Farbfotos, Grundrissplänen, Detailansichten und 3D-Aufrisszeichnungen, welche den Leser schrittweise zu den verschiedensten Sehenswürdigkeiten führen – vom Land in die Stadt, in ein Viertel, zu einem Platz, bis hinein ins Innere einer Kirche oder eines Museums. Detailliertes Kartenmaterial sorgt dabei für eine schnelle und leichte Orientierung vor Ort. Neben zahlreichen Aktualisierungen bieten die Vis-à-Vis-Reiseführer zusätzlich zur bereits enthaltenen Karte nun auch ein Mini-Kochbuch zum Herausnehmen. In der 16-seitigen Beilage werden typische Rezepte aus dem jeweiligen Urlaubsort präsentiert.

Jens Walter, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Die italienische Stadt Bologna ist eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas und die Heimat wunderschöner Gebäude, Arkaden, Palazzi und Türme - und der Tortellini. Als Hauptstadt der Region Emilia-Romagna ist sie ein Knotenpunkt, aber auch die umliegenden Provinzen sind einen ausgiebigen Besuch wert. Im Vis-à-Vis Bologna & Emilia-Romagna finden Sie alle Informationen, die Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt benötigen:
-Umfangreiche Porträts stellen die beeindruckende Natur und Kultur von Bologna & Emilia-Romagna vor wie die Architektur in Ravenna oder die Geschichte der Universitätsstadt Bologna. Im Kapitel „Zu Gast in Bologna und der Emilia-Romagna“ gibt es umfangreiche Tipps zu Restaurants, Shopping, Nachtleben und Unterhaltung. Besuchen Sie z.B. ein Spiel des FC Bologna im Stadio Comunale Renato Dall’Ara oder eine Aufführung im Teatro Regio di Parma.
-3D-Aufrisszeichungen vom Piazza Maggiore oder der Pinacoteca Nazionale sowie über 700 hochwertige Farbfotografien von der Kuppel der Kirche San Domenico oder den Geschlechtertürmen in Bolognas Altstadt bieten spannende Einblicke in Land, Leute und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
-Ein detaillierter Stadtplan sowie eine Extrakarte zum Herausnehmen erleichtert Ihnen die Orientierung in Bologna.
-Besondere Hintergründe zu den prächtigen Mosaiken in der Basilika San Vitale in Ravenna oder Tipps zu Sport und Aktivurlaub wie Kanu, Kajak, Wandern oder Golf bieten eine ideale Inspiration für Ihre Reiseplanung.
-Mit dem einzigartigen Mini-Kochbuch zum Herausnehmen mit typischen Gerichten wie Prosciutto, Polenta oder Panna Cotta entdecken Sie die kulinarische Seite Bolognas.
Erkunden Sie mit dem Vis-à-Vis Bologna & Emilia Romagna eine facettenreiche Region voll italienischem Flair!
Inhaltsverzeichnis
Bologna und Emilia-Romagna stellen sich vor

Themen- und Tagestouren 8
Bologna auf der Karte 12
Ein Porträt der Emilia-Romagna 14
Das Jahr in der Emilia-Romagna 28
Die Geschichte der Emilia-Romagna 32

Bologna

Westliches Zentrum 46
Östliches Zentrum 58
Abstecher 70
Shopping 72
Unterhaltung 74
Stadtplan 76

Emilia-Romagna

Überblick 86
Provinz Bologna und Ferrara 88
Piacenza und Parma 124
Reggio Emilia und Modena 160
Romagna 200
San Marino 244

Zu Gast in Bologna und der Emilia-Romagna

Hotels 248
Restaurants 254
Shopping 268
Unterhaltung 270
Sport und Aktivurlaub 274

Grundinformationen

Praktische Hinweise 278
Anreise 288
In Bologna unterwegs 294
In der Emilia-Romagna unterwegs 296
Textregister 298
Sprachführer 310
Straßenkarte
Hintere Umschlagseiten