lehrerbibliothek.de
Über 30° Die besten Orte zum Abkühlen in Baden-Württemberg
Über 30°
Die besten Orte zum Abkühlen in Baden-Württemberg




Susanne Suchy

Silberburg Verlag
EAN: 9783842514416 (ISBN: 3-8425-1441-7)
128 Seiten, paperback, 12 x 19cm, 2016, 94 Farbfotografien

EUR 9,90
alle Angaben ohne Gewähr

Umschlagtext
Die 90 coolsten Ausflüge, wenn's richtig heiß ist

Nach ein paar Tagen über 30° Celsius suchen selbst hartgesottene Sonnenanbeter nach einem Plätzchen zum Abkühlen. Wer keine Lust hat, den Sommer nur im Freibad oder in der Eisdiele zu verbringen, begibt sich mit Susanne Suchy zu den kühlsten Orten in Baden-Württemberg. Denn ob hoch hinauf, tief hinab, drinnen oder draußen, ruhig oder aufregend — im Ländle findet jeder das passende kühle Ausflugsziel.

Sei es in windigen Höhen auf Türmen, unter Tage in Stollen und Höhlen der Schwäbischen Alb oder beim Flussbettwandern im Schwarzwald.
Rezension
Wenn´s im Sommer wieder richtig heiß wird, dann sucht man nach kühlen Orten. Der hier anzuzeigende Ausflugsführer aus dem Tübinger Silberburg-Verlag beschreibt 90 kühle und coole Orte in Baden-Württemberg zum Abkühlen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Elf-Grad-Besuch unter Tage im Tiefen Stollen in Aalen? Mit einem Abstecher in die windigen Höhen der Türmerin auf dem Blauen Turm von Bad Wimpfen, mit Ausspannen im höchstgelegenen Moorbad des Schwarzwalds oder einem Ausflug zu den Pinguinen in Konstanz? Für diejenigen, die nach etwas mehr Abenteuer und Nervenkitzel suchen, gibt es Flussbettcanyoning, eine nächtliche Geisterführung, Paragliding, Rundflüge mit dem Motorsegler und vieles mehr. Geographisch gegliedert sind alle Orte ebenso kompakt beschrieben wie vorbildlich aufzufinden mit Anschrift, Öffnungszeiten, GPS-Daten etc.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de
Verlagsinfo
Geschwitzt? Richtig geschwitzt? Eigentlich wäre es ein Wunder, wenn nicht! 713 Sonnenstunden hat der Sommer 2015 den Menschen in Baden-Württemberg beschert. Dazu noch eine Höchsttemperatur von 40,2 Grad Celsius. Und auch wenn sehr viele so ein herrliches Sommerwetter herbeigesehnt haben, fragten sich selbst hartgesottene Sonnenanbeter nach ein paar Tagen, wo sie ein Plätzchen zum Abkühlen finden.
Susanne Suchy, geboren 1979 in Krefeld, ist Journalistin und Buchautorin und lebt mit ihrer Familie am Bodensee. Für Zeitungen und Magazine berichtet sie über die Besonderheiten und Geheimnisse ihrer Heimat. Kühl hatte sie es übrigens schon immer gern. Die Sommerurlaube verbringt sie am liebsten in nördlichen Ländern. Seit der Recherche für »Über 30°« weiß sie: Sie hätte nicht so weit zu fahren brauchen.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 6

1 Nordwest 9
2 Nordost 33
3 Region Stuttgart 59
4 Südwest 73
5 Südost 101

6 Anhang 125